Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Client PC hat nach 3Wochen Urlaub keine Vertrauensstellung mehr zur Domäne

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Sage24

Sage24 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.06.2006, aktualisiert 29.06.2006, 5703 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo folgendes Problem habe ich:
Ein Benutzer war 3Wochen in Urlaub und sein PC war natürlich aus.

Nun ergibt sich das Problem, dass die Vertreuensstellung zwischen dem PC und der Domäne weg ist!?!?!?
Wie kriege ich die wieder her?

Folgendes habe ich schon ausprobiert:
Pingen zum PC und zu Server geht!
PC in Arbeitsgruppe und wieder zurück in die Domäne.
wie oben nur noch dazwischen umbenannt...

wie oben nur noch den DNS-Eintrag auf dem Server & das Computerkonto im AD gelöscht.

Bisher KEINEN Erfolg!

Was kann ich denn noch tun???

es handelt sich um einen XP-PC in einerm W2003 Domäne.

Als Fehlermeldung in der Er.-Anzeige:
Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: NETLOGON
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 5783
Datum: 27.06.2006
Zeit: 13:26:51
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: TITAN-PC-SO-002
Beschreibung:
Das Sitzungssetup des Windows NT- oder Windows 2000-Domänencontrollers \\titan1.domaene.de für die Domäne domaene antwortet nicht. Der aktuelle RPC-Aufruf der Netzwerkanmeldung auf \\TITAN-PC-SO-002 an \\titan1.domaene.de wurde abgebrochen.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.



und folgendes:
Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: NETLOGON
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 5719
Datum: 27.06.2006
Zeit: 13:25:17
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: TITAN-PC-SO-002
Beschreibung:
Es steht kein Domänencontroller für die Domäne domaene aus folgendem Grund zur Verfügung:
Der Remoteprozeduraufruf (RPC) wurde abgebrochen. .
Stellen Sie sicher, dass der Computer mit dem Netzwerk verbunden ist, und versuchen Sie es erneut. Wenden Sie sich an den Domänenadministrator, wenn das Problem weiterhin besteht.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Daten:
0000: 50 00 02 c0 P..À


also auch die Nacht über hat es keine Besserung gegeben!
Ich habe den PC aus der Domäne rausgenommen in eine Arbeitsgruppe Test.
Dann im Active Directory aus dem Container den PC auch rausgelöscht!
Dann nun eine Nacht gewartet und den PC wieder rein in die Domäne... keine Probleme (wie bisher auch)
Nun wieder versucht einen Benutzer anzulegen... es ging nicht und auch ein Postfach auf dem Exchange kann ich nicht herstellen
Das kann doch nicht wahr sein! Was soll ich denn noch tun, ausser den Pc neu zu installieren!?!?!?
Mitglied: geTuemII
28.06.2006 um 10:43 Uhr
Vielleicht ist es völlig daneben, aber du wolltest eine Idee:
Ich hatte mal Probleme (allerdings in dem Fall Kerberos), weil die Uhrzeit von Rechner und Server nicht synchron lief.

Fiel mir nur gerade ein, weil die Kiste so lange aus war.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Sage24
28.06.2006 um 10:49 Uhr
habe die Uhrzeit schon geprüft und auch mit dem Server auf 2sec. abgestimmt
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
28.06.2006 um 12:31 Uhr
Hm, Versuch war es wert. Aber eine wirkliche Idee habe ich leider auch nicht. Hast du mal nachgesehen, was http://www.eventid.net/ meint?

Viel Erfolg, geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Sage24
29.06.2006 um 07:19 Uhr
Habe vielleicht eine Lösung: DomänenController
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DNS
gelöst PC nicht in Sicherheitsdatenbank - keine Vertrauensstellung (2)

Frage von JensDND zum Thema DNS ...

Sonstige Systeme
gelöst Cisco 1841, dhcp Client keine Adresse (31)

Frage von rudeboy zum Thema Sonstige Systeme ...

Vmware
gelöst VSphere web client hat keine Verbindung mehr zum vCenter Server (8)

Frage von Enriqe zum Thema Vmware ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(8)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte