Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mit Client VPN Zugriff auf andere Netzwerkgeräte

Mitglied: datekk

datekk (Level 1) - Jetzt verbinden

07.10.2013 um 13:07 Uhr, 1799 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

wir haben ein Unternehmens-Netzwerk (Server). Zu diesem stellt ein Mitarbeiter mit einem Windows7 Rechner per Software eine Client VPN Verbindung her (via Fritz-Fernzugang). Der Client bekommt eine IP Adresse zugewiesen - 192.168.200.200

Der Client hat ein eigenes lokales Netzwerk. In diesem Netzwerk ist ein IP Telefon eingerichtet. Dieses hat die IP 162.168.2.107

Wie kann ich es einrichten, dass das Telefon vom Server aus zu erreichen ist? Eine LAN-LAN Kopplung ist Hardwareseitig im Moment nicht möglich.

Vieleicht kann jemand helfen.
Mitglied: emeriks
07.10.2013 um 13:36 Uhr
Hi,
angenommen der Server ist auch im 192.168.200.0 / 24 und die IP Deines PC immer dieselbe. Dann musst Du
- auf dem Server ne Route zum Tel über Deinen PC (also die .200) anlegen
- auf Deinem PC das Routing aktivieren (*grusel*)
- und am Tel Dein PC mit der internen Adresse als Standardgateway eintragen.

Das würde sicher gehen. Aber ob zu empfehlen?

E.
Bitte warten ..
Mitglied: datekk
07.10.2013 um 13:40 Uhr
Ok... fein. Danke. Also scheint es ja irgendwie zu gehen.

ABER.. Wie muss ich vorgehen? Was ist zu machen? Der Server läuft mit Windows 7 Professional.
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
07.10.2013 um 13:59 Uhr
Na komm!

google
windows server route add
windows 7 enable routing registry

Telefon - kann ich nicht helfen., kenne ich nicht.

mfg
E.
Bitte warten ..
Mitglied: datekk
07.10.2013 um 14:36 Uhr
Sorry, das ist vom Thema her gar nicht meins..... Daher die Frage, ob intensiver geholfen werden kann.... Also ich habe bei Google nachgeschaut.

Auf dem Server muss ich im CMD mit dem Route Befehlt arbeiten. Nur, wie ist dieser aufzubauen?

In etwa so:

ROUTE ADD 192.168.2.107 255.255.255.0 192.168.200.200

ALSO Übersetzt:

ROUTE ZUFÜGEN IP_des_Telefons Maske_des_Clientnetzes IP_des_Clienten_im_Servernetzwerk

Auf dem Clienten ist dann einfach nur via Regedit das Routing zu aktivieren?
Bitte warten ..
Mitglied: 108012
07.10.2013 um 17:37 Uhr
Hallo,

Wie kann ich es einrichten, dass das Telefon vom Server aus zu erreichen ist?
Dann sollte man wohl oder übel über eine Side-to-Side VPN Verbindung nach denken!
Also eine Verbindung von Router zu Router, dann sollte das wohl möglich sein.


Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: datekk
07.10.2013 um 17:55 Uhr
Ja, das wäre das einfachste... Aber der Kollege hat Vodafone LTE und nen Router "DSL-Easybox 803 A" und dort kann man das nicht einstellen....
Bitte warten ..
Mitglied: 108012
07.10.2013 um 18:16 Uhr
Ja, das wäre das einfachste... Aber der Kollege hat Vodafone LTE und nen Router "DSL-Easybox 803 A" und dort kann man das nicht einstellen....
Klar ist mir das schon nur dasnn muss eben andere bzw. geeignete Hardware ran was soll es denn, mit einem Porsche kann ich
eben auch nicht Mais ernten fahren, das ist halt so und wird auch immer so bleiben!

- Bei Vodafone nachfragen ob es auch einen kleinen Businesstarif für den Mitarbeiter gibt da er ja auch von zu Hause arbeitet
Bescheinigung vom Arbeitgeber und los geht es in der Regel

- Ein USB LTE Modem im USB Stick Format bei Vodaphone abholen oder zu schicken lassen.
Sollte auch kein Problem sein bei denen

- Den Richtigen Router besorgen und dann ein Side-to-Side VPN aufbauen und gut ist es.
Lancom, Cisco, MikroTik, Zyxel USG und Draytek bieten sich hier wohl am ehesten an


Es gibt immer einen "Workaround", aber auch ebenso eine ordentliche Lösung wenn man nur willens ist,
bei Netzwerksachen würde ich immer auf Hausmannskost setzen wollen, damit später oder beim Wachsen des
Netzwerkes nicht noch mehr Probleme entstehen oder sogar gravierende Probleme geschaffen werden, gerade in
Punkto Sicherheit und im WAN Bereich.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: datekk
08.10.2013 um 09:55 Uhr
Das mag ja alles stimmen, jedoch würde ich mich über eine Hilfe für einen Workaround freuen - entsprechend der Fragestellung. Änderungen in der Hardware sind nicht geplant, zumal die Client-Seite privat ist und ich hier keine zusätzlichen Kosten verursachen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: datekk
30.10.2013 um 13:28 Uhr
Ich muss dieses Thema nochmal aufgreifen... Denn ich bekomme es nicht mit anderer Hardware hin. Beim Kollegen ist Vodafone LTE das einzige was einigermaßen läuft.

Leider sehen meine bisherigen Versuche so aus, dass ich nicht an der Vodafone-Hardware vorbei komme. Somit würde ich Euch nochmal bitten, mir einen Workaround vorzuschlagen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
VPN-Verbindung zu Fritzbox - Kein Zugriff auf andere Netzwerkgeräte
Frage von mabue88Router & Routing3 Kommentare

Hallo, ich habe einen Rechner, der mit der Software FRITZ!Fernzugang eine VPN-Verbindung zu einer Fritzbox herstellt. Die Verbindung wird ...

Router & Routing
Zugriff aus dem LAN auf VPN Clients
Frage von sschultewolterRouter & Routing8 Kommentare

Hallo, ich hoffe es lässt sich soweit verständlich erklären. Gegeben ist ein LANCom Router (192.168.99.1). An diesem hängen über ...

Router & Routing
Mikrotik VPN - Router hat Zugriff, Client nicht
gelöst Frage von BirdyBRouter & Routing28 Kommentare

Hallo zusammen, leider muss ich euch noch mit einer weiteren Frage zu meiner VPN-Problematik behelligen. Stand der Dinge ist ...

Netzwerke
Client VPN Zugriff auf Remote Subnet
Frage von niklas.kasperNetzwerke2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe im Moment folgendes Problem: Mit einem ShrewSoft Standard Client verbinde ich mich via IPSec in ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 47 MinutenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 18 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 19 StundenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 20 StundenSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von 92943Windows 1031 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Batch & Shell
Anmeldevorgang für Informatikraum (Schule) unter Windows
gelöst Frage von IngenieursBatch & Shell29 Kommentare

Hey zusammen, ich werde in naher Zukunft den Informatik Raum meiner jetzigen Schule von dem aktuellen Betreiber übernehmen (Vertrag ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen21 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...