Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Clientadmin über Gruppenrichtlinien auf nur lokal beschränken

Mitglied: 5644

5644 (Level 1)

17.08.2006, aktualisiert 04.09.2006, 4058 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich möchte einen Clientadmin einrichten, der sich aber nur auf den Workstations austoben kann, den Zugriff auf den Server möchte ich Ihm verweigern. Kann ich das über die Gruppenrichtlinien beschränken? Wenn ja, wie?

Damit soll gemeint sein, dass er auf dem Client Adminrechte besitzt, doch auf dem Server sich nicht die Berechtigung geben kann in die Userdateien zu schauen, also dort nur "Normaler User"

Gruß Rossi
Mitglied: superboh
17.08.2006 um 21:37 Uhr
Hi,

dann darf der entsprechende User nur auf den Clients lokale Adminrechte haben und kein Domain-Adminrechte.

Dazu kannst Du entweder den User einzeln bei allen Clients eintragen oder aber, was im ersten Moment nach nicht viel weniger Aufwand aussieht, eine AD Gruppe anlegen, diese auf den Clients in die Gruppe der Administratoren packen.
Wenn der User jetzt Mitglied dieser Gruppe ist, ist der lokal auf den Clients Admin.

Die Gruppe auf allen Rechnern dazufügen, das bekommt man mit ein bisschen Scripten hin.

Gruß,Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
17.08.2006 um 22:23 Uhr
Hi,

ist es nicht so, dass der sowieso bereits vorhandene lokale Administrator auf den Clients in der Domäne keine Rechte hat?

Gruß,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
17.08.2006 um 22:57 Uhr
Die Gruppe auf allen Rechnern
dazufügen, das bekommt man mit ein
bisschen Scripten hin.

Oder bei 2003 die GPO "eingeschränkte Gruppen"


@gemini
Ja, der ist ja kein Domänen User
Bitte warten ..
Mitglied: 5644
19.08.2006 um 21:49 Uhr
Hy,

danke für die Tipps, bei der GPO, wie kann ich diese anwenden?

Das mit Administrator Lokal eintragen, ahbe ich mir auch schon überlegt, dieser soll aber auch einen Rechner neu aufsetzen, dann fällt das wieder weg, außer er setzt sich dann selbst wieder in die Gruppe rein. Wenn dies aber nicht so oft passiert, wird es schnell vergessen.

Gruß Rossi
Bitte warten ..
Mitglied: sinnlos98
22.08.2006 um 13:35 Uhr
Hi, bevor ich es hier nochmals aufführe eine Link zur entsprechenden Seite.

http://www.gruppenrichtlinien.de

Dort bitte in der Navigation "HowTo" auswählen und im Untermenü "Zentrale Vergabe Lokaler Berechtigungen".
Bitte warten ..
Mitglied: 5644
22.08.2006 um 13:39 Uhr
Weltklasse, danke!
Bitte warten ..
Mitglied: binladen
04.09.2006 um 15:23 Uhr
Hi,
ich hab die Kategorie "Eingeschränkte Gruppen" gar nicht drin. Ich bin zwar schon auf "Richtlinie Importieren" gegangen, aber bei allen aufgelisteten INFs setzt der die Kategorie trotzdem nicht rein. Hab auch schon beim Server2k3 nachgeguckt, war aber auch nicht drin. Woher kriege ich die entsprechende INF ?
Bitte warten ..
Mitglied: 5644
04.09.2006 um 23:10 Uhr
Hallo,

du erstellst in deinem AD eine neue OU, dann gehst du auf Eigenschaften der OU, dort wiederrum auf Gruppenrichtlinien.
Hier findest du unter den Computerrichtlinien die Sicherheitseinstellungen, hier findest du die "Eingeschränkte Gruppen".

Gruß Rossi

Ich hoffe das passt so, aber ich glaube schon!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Lokale Gruppenrichtlinien
Frage von anak1mWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, mein Kollege hat an einem Client den Ordner (c:\windows\policydefinitions) gelöscht (Win 7 x64 Prof.). PC ist Mitglied ...

Windows Server
Remotedesktopsitzungszeitlimit in den Lokalen Gruppenrichtlinien ändern
gelöst Frage von xpstressWindows Server1 Kommentar

Hallo, Ich habe in den Lokalen Gruppenrichtlinien / Remotedesktopsitzungshost / Sitzungszeitlimit Zeit Limit für aktive aber im Leerlauf befindliche ...

Batch & Shell
Anmeldeskript über lokale Gruppenrichtlinie funktioniert nicht
gelöst Frage von atomiqueBatch & Shell15 Kommentare

Guten Abend zusammen, ich versuche gerade über ein Anmeldeskript Freigaben als Netzlaufwerke zu verbinden, habe aber ein Problem, dass ...

Windows 10
Bericht lokaler Gruppenrichtlinie exportieren
Frage von eglipeterWindows 103 Kommentare

Moin, ich möchte gerne einen Bericht über alle im Gruppenrichtlinieneditor lokal gesetzten Einstellungen erstellen. Am liebsten wäre mir ein ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 4 MinutenMicrosoft

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...