Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Clientoberfläche überall aufrufbar !

Frage Netzwerke

Mitglied: SchanyX

SchanyX (Level 1) - Jetzt verbinden

17.10.2009 um 11:34 Uhr, 4019 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo und einen schönen guten Tag,

Erst einmal zu meiner Hardware,

1x Server mit Windows 2003
3x Client mit WindowsXP

Benutzer wurden angelegt.

Folgendes Problem, ich habe das mal irgendwo gesehen und weis daher das es geht aber nicht wie ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Ich möchte wenn ich z.B. an Client1 arbeiten und dann zu Client3 gehen und mich da anmelden und an dem was ich gerade an Client1 gearbeitet habe weiter arbeiten.

Also ich möchte von jedem Client aus auf die Oberfläche zugreifen können so das ich mal hier mal da arbeiten kann.

Kann mir jemand sagen wie ich das realisieren kann.


Vielen Dank im voraus und ein schönes Wochenende.


Viele Grüße
Sven aus Hamburg
Mitglied: geTuemII
17.10.2009 um 11:43 Uhr
Hallo SchanyX,

kann es sein, daß du von Terminal Services sprichst? Erkläre doch mal, was genau du da "mal irgendwo gesehen" hast.

Meine Glaskugel ist zwar immer donnerstags zum polieren, aber momentan ist die mit der Großen Wartung dran.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
17.10.2009 um 11:51 Uhr
Vielleicht meint er aber auch einfach nur servergespeicherte Profile. So genau geht das nicht aus der Fragestellung hervor.
Bitte warten ..
Mitglied: SchanyX
17.10.2009 um 12:05 Uhr
Hallo geTzemll undmanuel-r,

also ich habe mal in einer Firma ein Praktikum gemacht, dort haben wir monitore gehabt in denen man eine art ec-karte steckte und dann sein passwort eingeben musste.

Wenn ich gerade am arbeiten war und ich ein Problem hatte, habe ich die karte rausgezogen bin zum arbeitskolgen hin habe die karte da reingesteckt mein pw eingegeben und hatte das bild was ich eben noch an meinem pc hatte bei Ihm.

Nun dachte ich mir das muss doch auch ohne eckarte gehen.

Habt Ihr da ne Ahnung wie ich das umsetzen kann `? (Bitte nicht in Fachchinesisch bin noch neu auf dem servergebiet)

Vielen Dank
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
17.10.2009 um 13:03 Uhr
Beim geschilderten Szenario würde ich vermuten wollen, dass es eine Terminalserverumgebung mit Smartcard-Authentifizierung war. Genaueres lässt sich aber erst mal schlecht sagen.
Ohne die Karte geht das auch. Dazu brauchst du aber auf jeden Fall Terminalserver. Nur so kannst du die gerade offene Session quasi "mitnehmen".
Bitte warten ..
Mitglied: SchanyX
17.10.2009 um 13:13 Uhr
Hab ich mir schon gedacht, aber wie muss ich den konfigurieren ???
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
17.10.2009 um 13:39 Uhr
Dazu findest du hier reichlich Quellen. Bei einzelnen Fragen kannst du die ja wieder hier stellen.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
17.10.2009 um 18:16 Uhr
Hi !

Zitat von manuel-r:
Profile//. So genau geht das nicht aus der Fragestellung hervor.

Früher nannte man sowas: "Ratemal mit Rosenthal".

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: SchanyX
17.10.2009 um 19:21 Uhr
Joa das ja ne Menge, in einem wird das was ich vorhabe auch schon erwähnt, jedoch nicht beschrieben (anleitung) wie man das macht. Hast Du zufällig eine Idee wo ich so eine anleitung finden kann ? Hab selber schon gegoogle aber leider nix gefunden.
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
17.10.2009 um 21:20 Uhr
Hast du mal das naheliegendste probiert und beim Hersteller geschaut? Dann hättest du das gefunden.
Bitte warten ..
Mitglied: SchanyX
18.10.2009 um 11:09 Uhr
Ja da, dass hatte ich ja auch gesehen. Nur ich möchte ja das nicht über das Remoteapp laufen lassen sondern das es ganz normal über die windows anmeldung läuft. Also ich möchte es ja so haben,

das ich mich ganz normal auf dem client1 anmelde und wenn ich mich dann ganz normal auf dem client2 anmelde, ich das gleiche bild wie auf client1 habe.

Ich hab schon viel gelesen und gesucht aber leider keine anleitung dafür gefunden ich habe nur den Begriff Desktop hosting gefunden, denke mal das es das sein wird.

Wäre echt super nett wenn Du mir dabei helfen könntest ne Anleitung zu finden

Viele Grüße
Sven
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
18.10.2009 um 13:20 Uhr
Ein Terminalserver bei dem du dich auf den Desktop anmeldest ist wohl genau das, was du suchst. Mit einem "normalen" Client geht das nicht. Woher soll denn Client 2 wissen wenn du dich dort anmeldest, welche Applikationen du zuvor auf Client 1 geöffnet hattest? Mal ganz davon abgesehen, dass ja nicht überall die gleichen Applikationen installiert sein müssen.
Ergo bleibt dir für das was du willst nur ein TS. Begreif das doch endlich. Und damit ist dieser Thread erst mal für mich erledigt.
Bitte warten ..
Mitglied: SchanyX
18.10.2009 um 14:20 Uhr
Das ich ein TS brauche ist mir doch schon klar !!! Was ich nur nicht verstehe, bei dem Link den Du mir gepostet hast ist nur die Rede von einer Remotedesktopverbindung neja da mir ja leider hier keiner weiterhelfen kann, werde ich wohl oder Über nur durch try & error zu meinem Ziel kommen.....
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
18.10.2009 um 17:30 Uhr
Ok, dann nimm den Link. Ich konnte ja nicht ahnen, dass es zu kompliziert ist auf der Seite von MS links in der Navigation zu einem anderen Kapitel zu springen...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hosting & Housing
Homepage über IP-Adresse nicht aufrufbar
gelöst Frage von CoreknabeHosting & Housing14 Kommentare

Moinsen! Da ich in dem Thema mal so gar nicht bewandert bin, eine Frage an die Profis Wir lassen ...

DNS
Meine Website ist nicht von überall aus erreichbar
Frage von rideboarderDNS7 Kommentare

Liebe Community. ich hab ein Problem mit meiner Website. Sie ist normalerweise gut erreichbar. Mir ist aber aufgefallen, dass ...

Windows Server
CName - UNC Pfad nicht aufrufbar
Frage von minimalwerkWindows Server18 Kommentare

Hallo liebe Community, ich verzweifle hier langsam. Wir mussten einen alten 2008er R2 FileServer durch einen neuen 2012er R2 ...

Windows 10
Bitlocker nach Verschlüsselung nicht mehr aufrufbar!
gelöst Frage von alexlazaWindows 1013 Kommentare

Hallo, ich besitze ein HP ZBook 17 G4 mit einem Windows 10 Pro Betriebssystem. Bei diesem Problem handelt sich, ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 17 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 19 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.