Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Clients aufnehmen in die Domäne ohne Admin oder Kontenoperator

Frage Microsoft

Mitglied: Lownex

Lownex (Level 1) - Jetzt verbinden

14.09.2009 um 20:44 Uhr, 5498 Aufrufe, 2 Kommentare

Windows Server 2008 (ADS)
XP Clients

Hallo liebe Gemeinde,

ich dachte bisher man bräuchte mindestens einen Kontenoperator um einen Client in eine Domäne zu heben. Am WE habe ich durch einen Zufall gemerkt dass man wohl bis zu 10 Clients mit einem normalen User integrieren kann. Kann mir das mal jemand erklären?

Gruß,

Lownex
Mitglied: DerWoWusste
14.09.2009 um 21:34 Uhr
Hallo.
Lies es doch bei Microsoft nach, wenn Du es genau wissen willst. Mit diesen Schlaworten solltest Du es finden:
Add workstations to domain
Ich finde das nicht weiter verwunderlich. Die Domäne ist eine Sicherheitsgrenze. Gibt mir der Admin ein Konto, so bin ich drin. Warum sollte ich nicht das Recht haben, mit zwei Rechnern drin zu sein, zumal der Admin im Notfall immer noch die Möglichkeit hat, Anmeldebeschränkungen auszusprechen?
Man kann auch als User lokale Nutzer anlegen - aber keine Admins. Das ist das selbe Prinzip.
Bitte warten ..
Mitglied: pistolpete
15.09.2009 um 00:31 Uhr
Was heisst den normaler User, das ist ein Domänenbenutzer also schon mal mehr wie ein normaler User. Und wenn Du einmal drin bist hast Du auch Rechte....ich finde das eigentlich logisch. Wieso ausgerechnet 10 Clients bleibt wohl ein Geheimnis...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
gelöst DSL 200m verlängern (15)

Frage von Angela44 zum Thema DSL, VDSL ...

Batch & Shell
gelöst Ordner und Datei Name gleich (BATCH) (12)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (11)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...