Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

clients in Domäne einbinden, ok, aber Progs starten nicht

Frage Microsoft

Mitglied: Klucki

Klucki (Level 1) - Jetzt verbinden

19.06.2007, aktualisiert 20.06.2007, 3448 Aufrufe, 5 Kommentare

Hoffendlich bin ich hier richtig

Hallo Leute,
ich komme einfach nicht mehr weiter. Wir haben jetzt endlich in der Firma einen 2003 Server.
Auf den Clients hatten alle User immer Adminrechte. Nun habe ich die Clients in die Domäne eingebunden, hat alles perfekt geklappt. Netztlaufwerke, alles OK.
Nun mein Problem:
Wenn die Clients in der Domäne angemeldet sind, geht kein Outlook und sonstiges office mehr.
Wenn Sie sich lokal anmelden ist alles OK.
Habe dann versucht, einfach die Usereinstellungen in den neuen Namen zu kopieren. Verknüpfungen und so hat auch geklappt. Nur office geht net. Firefox und so war ok.
Kann mir jemand helfen??

Greetz
Klucki
Mitglied: Klucki
19.06.2007 um 14:45 Uhr
Sorry, hab vergessen, es gab früher keine Domäne. Ist der 1. Server hier im Haus
Bitte warten ..
Mitglied: snopy81
19.06.2007 um 15:30 Uhr
versuch das mal:
Nutzerprofil löschen;lokales Adminprofil in den Default User kopieren;Nutzer anmelden
Bitte warten ..
Mitglied: Klucki
19.06.2007 um 19:36 Uhr
versuch das mal:
Nutzerprofil löschen;lokales
Adminprofil in den Default User
kopieren;Nutzer anmelden

Hab ich gemacht, klappt nicht. Werden automatisch wieder die defaulteinstellungen geladen.
Wenn ich Outlook starte, kommt der Installer und wird dann beendet:
Teh operation faild due to an installation problem. Restart Outlook and try again. If the problem persists, please reinstall.

Genau das möchte ich vermeiden, alle Kisten neu zu installieren.
Ich vermute, das es an der SSID liegt. bin aber nicht sicher.

Hat vielleicht jemand noch eine Idee, wie ich die Neuinstallation umgehen kann??
Bitte warten ..
Mitglied: dhmaniac
20.06.2007 um 13:34 Uhr
Gibt es einen Eintrag im Eventlog (Start - ausführen - eventvwr.msc)?

Ist die Gruppe 'Domänen-Benutzer' bzw. der jeweilige User in der lokalen Gruppe der Administratoren eingetragen?

MfG
Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: Klucki
20.06.2007 um 14:45 Uhr
Der Fehler liegt da, das Office damals als lokaler User mit Adminrechten installiert wurde.
Ich habe jetzt einfach auf meiner Kiste, natürlich nach Backup, mein Office deinstalliert und danach als lokaler Admin wieder installiert.
Jetzt geht es. Da ich aber noch einige Kisten habe, und nicht überall Office neu installieren möchte, suche ich nach einer Möglichkeit, die Registry so zu verbiegen, das mir die Neuinstallation erspart bleibt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(40)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

DNS
gelöst Komplette TLD Überschreiben bzw eigene Definieren (10)

Frage von Herbrich19 zum Thema DNS ...

Exchange Server
gelöst RU 17 Exchange 2010 . Erfahrungen? (10)

Frage von keine-ahnung zum Thema Exchange Server ...

Datenbanken
gelöst MySQL Zeiterfassungs-Problematik (wer ist eingecheckt) (9)

Frage von NativeMode zum Thema Datenbanken ...