Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Clients kommunizieren untereinander nicht

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: felblech

felblech (Level 1) - Jetzt verbinden

16.09.2010 um 20:24 Uhr, 4009 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich wollte endlich mal mein Netzwerk verbessern, jetzt habe ich den Salat!

Hallo allerseits,
hier bei uns ist das Netzwerk etwas seltsam. Wir betreiben einen SBS 2003 mit AD, Exchange, Fileserver etc.
Das Netzwerk baut sich aus zwei LANs und einer WLAN Struktur auf. Über LAN sind 3 Clients verbunden, über WLAN 5.
Als Internetzgangsgerät haben wir eine Fritz!Box 3270, die den Internetzugang bereit stellt. Per WLAN hängt dann der Server an dem Router. Auf dem Server sind dann noch die RAS Dienste aktiviert, die das Internet in das erste LAN im zweiten Stock bringen. Nun habe ich noch eine Hama Router gekauft, der als Repeater arbeiten soll, um noch ein LAN im Erdgeschoss aufbauen zu können. Das funktioniert bis jetzt auch ganz gut, der Repeater funktioniert auch als DHCP Relay, die Clients im LAN (Erdgeschoos) beziehen sich eine IP direkt vom Router, mit den Clients kann man auch auf die Verwaltungswebseite des Routers zugreifen und man kommt in Internet. Aber die Clients hinter dem Repeater können nicht mit dem Server kommunizieren, der direkt am Router hängt. Wo liegt mein Fehler?
Mitglied: Pjordorf
17.09.2010 um 01:35 Uhr
Hallo,

Zitat von felblech:
Wo liegt mein Fehler?
Meinst du neben deinen fehlenden Angaben deines netzwerks? Oder die etwas konfuse Beschreibung? oder was technisch falsch ist? Ich habe mir mal deine Arbeit gemacht und versucht aus deiner Beschreibung ein Diagramm erstellt.
0f457424b919010ebfccf6ef51d6fe41 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: felblech
17.09.2010 um 06:27 Uhr
Uuupss, danke dir Peter. Ja, genau so siehts bei uns hier aus.
Bitte warten ..
Mitglied: felblech
17.09.2010 um 06:28 Uhr
Also, wie gesagt, die Clients aus dem Hama Netzwerk können nich mit dem SBS kommunizieren, die aus dem direktem WLAN schon.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
17.09.2010 um 09:30 Uhr
Das ist völlig klar das das nicht klappt, denn die WDS Repeating Funktion gilt, wie netzwerktechnisch üblich und allseits bekannt, NUR für WLAN Clients ! Nicht aber für Clients die am LAN angeschlossen sind !
Dafür müsste der Hama Router im WLAN Setup den Bridge- oder besser den WISP Modus supporten ! Billigstheimer Hama kann sowas aber nicht und supportet als Massenware nur den Infrastructure Modus (AP) ! Damit ist die o.a. Kopplung technisch unmöglich.
Fazit: Wie immer nicht nachgedacht vorher (oder Unwissenheit) und eine völlig falsche Hardware gekauft !
Besorge dir einen Airlive AP 5460 o.ä.
http://www.21byte.de/pro-267c14/AP__Repeater/80211g_Multi-funktion_WLAN ...
Der supportet WISP und bringt dein Netzwerk im Erdgeschoss im Handumdrehen zum Fliegen !!
Statt WLAN wäre einen D-LAN (Power LAN) Vernetzung noch erheblich effizienter bzw. performanter !
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Virtualisierung
gelöst Interne Netzwerke untereinander kommunizieren lassen (9)

Frage von chelewae zum Thema Virtualisierung ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Update
Clients reporten nicht an WSUS (6)

Frage von mk139 zum Thema Windows Update ...

Virtualisierung
OpenSource Desktop-Virtualisierung für Thin-Clients (7)

Frage von Fenris14 zum Thema Virtualisierung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...