Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Clients am Server 2003 SBS wie Einzelrechner behandeln

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Estrichleger

Estrichleger (Level 1) - Jetzt verbinden

20.01.2009, aktualisiert 08:31 Uhr, 2528 Aufrufe, 2 Kommentare

Wie kann ich die Domänenclients so einrichten das sie sich wie einzelne Rechner verhalten. Also das der entsprechende Nutzer ALLE Einstellungen selber durchführen kann wie zum Beispiel Firewall ein und ausschalten Updates selber bestimmen etc. Diese ganzen Sachen sicnd ausgegraut (selbst auf dem Server!) und können nicht verändert werden.

Unsere Nutzer haben Adminrechte laut dem ausgewähltem Profil zumindest.
Mitglied: CarstenKoepp
20.01.2009 um 09:47 Uhr
Hallo Estrichleger,
all das kannst du über die GPO (Gruppenrichtlinien) regeln. Wobei das aber ein sehr intensives und komplexes Thema ist. Für schnelle Abhilfe, kannst du den Usern ja das Locale Admin Passwort geben...wobei sie bei bedarf Programme usw. mit "Ausführen als starten bzw öffnen.

lg casi

PS: Aber meinst du wirklich, dass es sinnvoll ist allen Usern die Localen Adminrechte zugeben? Dann könntest du ja gleich auf einen Server verzichten und wieder zum "Turnschuhnetzwerk" wechseln ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Estrichleger
20.01.2009 um 10:37 Uhr
Zitat von CarstenKoepp:
Hallo Estrichleger,
all das kannst du über die GPO (Gruppenrichtlinien) regeln.
Wobei das aber ein sehr intensives und komplexes Thema ist. Für
schnelle Abhilfe, kannst du den Usern ja das Locale Admin Passwort
geben...wobei sie bei bedarf Programme usw. mit "Ausführen
als starten bzw öffnen.

lg casi

PS: Aber meinst du wirklich, dass es sinnvoll ist allen Usern die
Localen Adminrechte zugeben? Dann könntest du ja gleich auf einen
Server verzichten und wieder zum "Turnschuhnetzwerk"
wechseln ;)

Ich weiss.

Bloss wenn ich zum Beispiel die Regeln für das automatisch eUpdate in die Hände von den Nutzern legen möchte. Geht das trotz das ich es so eingestellt habe nicht. Es bleibt alles grau.

Alles in allem ein schlechter Anfang für mich in Sachen Server.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (13)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Benutzernamenänderung in Windows 2003 SBS R2 Domäne (3)

Frage von brain2011 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2003 DNS Server - Ping auf Subdomain nicht möglich in windows 7 (15)

Frage von aif-get zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(2)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (36)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (11)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Internet Domänen
Nameserver ein Geist? (9)

Frage von zelamedia zum Thema Internet Domänen ...