Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Clientsoftware startet nach DC herabstufung 5 Minuten verzögert

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: m.weis

m.weis (Level 1) - Jetzt verbinden

05.08.2010 um 15:23 Uhr, 3167 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen, vielleicht hat jemand eine Idee woran folgendes Problem liegt:

Ich habe einen Windows 2000 DC durch einen 2008er ersetzt, also heruntergestuft...
soweit lief auch alles glatt. - Clients können sich anmelden etc.
Schalte ich den alten DC jetzt ab geschieht folgendes:

Startet man die Clients der Domäne, so dauert es 5 Minuten bis alle Anwendungen/Dienste die sich im Autostart befinden starten.
Ich kann es reproduzieren, es dauert immer gleich lang, bis die Anwendungen starten.

Schalte ich nun den alten DC wieder ein, so starten die Clients und deren Anwendungen völlig normal.

Hat jemand eine Idee, was auf der alten Kiste noch laufen könnte, bzw. was die Clients suchen könnte was ein solchen Phänomen hervorruft?

Gruß

m.weis
Mitglied: derschakal83
05.08.2010 um 15:27 Uhr
Hmm.. könnte es vielleicht sein das der neue DC eine andere IP hat, und die Clients den Alten z.B. als DNS-Server noch eingebunden haben? Mal so ins Blaue geraten...

Gruß Tobias
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
05.08.2010 um 15:31 Uhr
Moin,

Hat jemand eine Idee, was auf der alten Kiste noch laufen könnte, bzw. was die Clients suchen könnte was ein solchen Phänomen hervorruft?
[OT]WINS?[/OT]

  • regedit.exe
  • [F3]
  • \\\\name_des_abgeschalteteten_AD_Controllers
  • sehen und staunen

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: m.weis
05.08.2010 um 15:51 Uhr
Danke für den Tip,

ich denke es liegt am loginscript das nicht mehr gefunden wird, wenn der Rechner down ist.
die Freigabe ist zwar auch weg, wenn er on ist, bekommt aber wohl schneller die Rückmeldung ... gibts nicht

ich probier das gleich mal aus.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
05.08.2010 um 16:09 Uhr
Wo liegt denn das Logon-Script?
\\<DOMAIN>\NETLOGON wird doch i.d.R. immer gefunden ...
Bitte warten ..
Mitglied: m.weis
05.08.2010 um 17:15 Uhr
ja das lag unter nem \\dcname\netlogon

und da dcname nicht mehr da war....
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
05.08.2010 um 17:20 Uhr
statt DCNAME solltest Du den DOMAIN-Namen nehmen!
Bitte warten ..
Mitglied: m.weis
06.08.2010 um 08:17 Uhr
du hast recht,
ist schon geändert.

Thanx
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinien-Vorlage Office 2013 auf einem DC 2003 (5)

Frage von bluepython zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst NTP Server auf einem Windows Server 2008 R2 DC standardmäßig schon drauf? (11)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Windows Server
AD DC Failover zeitintensiv und DHCP repliziert nicht (3)

Frage von JiggyLee zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (14)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...