Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Cloud über API einbinden

Frage Linux Ubuntu

Mitglied: Kammii

Kammii (Level 1) - Jetzt verbinden

29.08.2014, aktualisiert 30.08.2014, 1466 Aufrufe, 2 Kommentare

Hi,

ich betreibe einen kleinen Ubuntu Server (14.04.1 LTS) zuhause, nun möchte ich eine Cloud fest als zusätzliches Laufwerk einbinden, ich habe aber das Problem das ich nur Anleitungen finde, bei denen es über FTP oder WebDAV bewerkstelligt wird, mein Cloud Anbieter stellt mir aber nur eine API zur Verfügung.

Nun ist die Frage ob es überhaupt möglich ist, die Cloud über eine API zu Mounten? Und wen ja wie muss ich es anstellen?


Gruß Kammii
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 30.08.2014, aktualisiert um 18:13 Uhr
Zitat von Kammii:

Nun ist die Frage ob es überhaupt möglich ist, die Cloud über eine API zu Mounten? Und wen ja wie muss ich es
anstellen?

Welche API? welcher Anbieter?

Prinzipiell kannst Du zu jeder API ein "Filesystem" schreiben, mit der man den Cloudspeicher mounten kann. Aber wenn das keienr vor dir schon gemacht hat, mußt Du entweder jemanden finden, der das für dich tut oder selbst Hand anlegen.

lks

nachtrag:

z.B. Cloudfuse macht das für Swift.
Bitte warten ..
Mitglied: Kammii
30.08.2014 um 19:49 Uhr
www.kanbox.com da bekommt man 10 TB

Danke dir ich schaue mir nach er in Ruhe mal an.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
iOS
IOS 11 lagert Apps automatisch in die Cloud aus

Link von sabines zum Thema iOS ...

Cloud-Dienste
Home Foto Server Cloud? oder welche Anwendung? (5)

Frage von Otto1699 zum Thema Cloud-Dienste ...

Windows Server
gelöst Drucker via GPO einbinden (2)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...

Cloud-Dienste
gelöst Cloud für KMU mit Webserveranbindung (9)

Frage von Torsten78 zum Thema Cloud-Dienste ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...