Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Über CMD eine Batch-Datei auf Remote Computer ausführen

Frage Netzwerke

Mitglied: dfornito

dfornito (Level 1) - Jetzt verbinden

01.11.2005, aktualisiert 24.01.2006, 40950 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo Allerseits,

ich möchte auf dem Server1 in einer Batchdatei eine Batchdatei ausführen, die auf dem Server2 liegt und auch dort ausgeführt werden soll.

Ist das möglich, und wenn ja wie??

Vielen Dank schon im Voraus !!

gruss, dfornito
Mitglied: Biber
01.11.2005 um 15:50 Uhr
Möchtest Du sie ausführen oder möchtest Du, dass Server2 sie für Dich ausführt?
Bitte warten ..
Mitglied: dfornito
01.11.2005 um 16:48 Uhr
hallo Biber,
ich möchte, dass Server1 die Batchdatei ausführt, die auf Server2 liegt.

gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
01.11.2005 um 17:57 Uhr
Hallo dfornito,
dann seh ich om Moment das Problem nicht.. ist kein Unterschied zu starten von Batchdateien auf Deiner lokalen Platte.
Sprich wenn Du eine Batchdatei auf Deinem Rechner gestartet hast und Du dir eine andere zweite Bat-Datei in einem vorhandenen und für Dich freigegebenen Server2-Verzeichnis anlegst und aufrufst, sollte es keine Probleme geben (außer, dass sich lokale Laufwerksbuchstaben und Systemvariablen auf Deinern Rechner beziehen und nicht auf die, die Server2 kennt.

Beispiel:
wenn auf server2\free4all eine funktionierende Batchdatei Shutdown.bat liegt, die den Rechner nach 3 Sec herunter fährt..

und in Deinem Batch steht..
-----DeinBatch
@echo off & setlocal
....

:: freigebenenes verzeichnis merken und dorthin wechseln
pushd server2\free4all

:: erste Möglichkeit...Aufruf mit "call batdatei"
if exists shutdown.bat call shutdown.bat
:: oder mit start .......... if exists shutdown.bat start /w shutdown.bat

:: wieder zurückwechseln
popd
::
:: oder nur den Namens eingeben ....... if exists shutdown.bat shutdown.bat.
:: .. dann kehrst Du allerdings nicht mehr vom 2. Batch zurück in den aufrufenden.Batch.
....
....
---

Dieser Batch würde zwar einen Batch auf einem anderen Rechner ausführen, aber in Deinem Hauptspeicher ausgeführt werden und auch Deinen Rechner herunterfahren.

Ist es wirklich das, was Du wolltest?
Grüße Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Nippie
01.11.2005 um 18:24 Uhr
Wäre es auch möglich server2 den batch ausführen zu lassen???
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
01.11.2005 um 19:40 Uhr
Grundsächlich jein....

alles, was Du an CMD-Anweisungen (oder Batchdateien) aufrufst, wird ja, wie der Name "CMD-Anweisungen" impliziert, von Deinem CMD-Interpreter in Deinem Hauptspeicher ausgeführt. Du hast ja unter Windows keine Möglichkeit, Teilaufgaben von einem anderen Rechner, Prozessor oder Server übernehmen zu lassen.
Eine derartige Delegierung hast Du bestenfalls bei Datenbank-Abfragen, wenn ein Teil Deiner Abfrage auf dem DB-Server von der dortigen Datenbankengine "auf Serverseite" übernommen wird.
Aber im normalen Windows-Leben hast Du auch als Administrator nicht die Möglichkeit, ressourcenfressende Vorgänge wie CD-Brennen irgendwelchen ahnungslosen Clients aufzudrücken, damit Du weiterhin schnell surfen kannst... wäre zwar manchmal subjektiv sinnvoll, aber ist eigentlich nicht eingebaut.

Eigentlich.
Was ist denn Deine Anforderung? Was soll denn der zweite Batch machen?
Oder war Deine Frage mehr allgemein?
Bitte warten ..
Mitglied: dfornito
01.11.2005 um 23:28 Uhr
Hallo Biber,

eigentlich möchte ich, dass ich am Server1 einen Batch-Job auslösen kann, der z.B. den Batch shutdown.bat der auf dem Server2 liegt, auch auf dem Server2 ausführt und entsprechend den Server2 runterfährt, und nicht Server1.

d.h. Im Batch auf Server1 sollte es etwa soaussehen:

@echo off
::
::bla, bla, bla
::
call \\Server2\shutdown.bat
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
02.11.2005 um 02:03 Uhr
Da wirst du wohl einen Remotelogin brauchen. Wenn du Dateien irgendwie über die Freigabe ausführst, dann wird der Code zur Ausführung auf deinen Rechner geladen und dort ausgeführt.
Wobei ich offen zugeben muss, dass ich keine Ahnung habe, welche win-versionen welche die nötige Remoteshell (genau das gleiche wie die Dos-Eingabeaufforderung, nur das man die nicht nur auf dem lokalen Rechner ausführen kann, sondern man sie von einem anderen Rechner per telnet über das Netzwerk drauf zugreift) an Bord haben. Wenn nicht gibts aber sicher auch Programme rundrum.
Googlen rund um "Win remote telnet" könnte weiterhelfen.
Bitte warten ..
Mitglied: KoPP
02.11.2005 um 07:41 Uhr
d.h. Im Batch auf Server1 sollte es etwa
soaussehen:

@echo off
::
::bla, bla, bla
::
call \\Server2\shutdown.bat

um eine ferne maschine nieder zu fahren verwendest du:
shutdown -m \\server2 -f

mit restart:
shutdown -r -m \\server2 -f

is zwar kein remote ausführen eines batch, funkt aber
Bitte warten ..
Mitglied: dfornito
02.11.2005 um 16:32 Uhr
Hallo allerseits,

ich habe etwas gefunden !!!

Es heisst "psexec" und ist von Sysinternals.

Dieses Tool macht genau was ich gerne hätte.

Danke für eure Antworten und Bemühungen !!
Bis zum nächsten mal.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: worogu
18.11.2005 um 10:35 Uhr
!!!Danger!!! !!!DANGER!!!
psexec wird von einigen Firewalls und Virenscannern als "mächtig böse" eingestuft
Bitte warten ..
Mitglied: LarsVegas
24.01.2006 um 17:12 Uhr
Hi,
Ich habe dieses Tool "psexec" auch heruntergeladen und installiert, oder ausgefürt...ich weiß aber nicht wie es funktioniert, es sthet nur bei cmd C:\downloads\psexec.exex\

Wie führe ich denn jetzt die datei auf dem anderen PC aus?
(antwort per icq wäre nett)
Mit freundlichen Grüßen LarsVegas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
CMD-Batch hilfe: Dateiname zu txt (2)

Frage von Syscore64 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...