Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

CMD für Clients deaktivieren

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Tekkenxo

Tekkenxo (Level 1) - Jetzt verbinden

06.08.2009, aktualisiert 18.10.2012, 4450 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Freunde,

ich habe eine technische Frage und hoffe, dass jemand mir hier helfen kann!
Ich habe einen Domänen bei Win2003 Server und Win 2008 Server eingerichtet.
Jetzt habe ich eine Window XP als Client und möchte dass z.b meine Benutzer nicht bestimmte Programme wie CMD oder Firefox ausführen können. Außerdem möchte ich dass die Benutzer die auf dem Client angemeldet sind die Daten nicht umbenennen können!
Kann jemand mir sagen wo ich in meine Gruppenrechtlinien und AD das ganze einstellen kann!
Vielen Dank!
LG
Tekken
Mitglied: xm-bit
06.08.2009 um 11:58 Uhr
Hi,

das kannst du in der Gruppenrichtlinienverwaltung auf dem Domänencontroller.

Start Verwaltuung Gruppenrichtlinienverwaltung. da kannst du alles einstellen was du einem User erlauben oder verbieten möchtest.

mfg
Sascha
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
06.08.2009 um 12:16 Uhr
Servus,

diese Frage taucht "immer" und "immer wieder" auf und ja - man(n) kann es jemandem erschweren - die cmd zu starten.

Aber wer "Start Ausführen cmd [Return] kennt, der kennt auch andere Wege, um eine Dosbox zu öffnen.

(aber damit nicht jeder, der durch Google hierherfindet und es nicht von alleine schafft -mitbekommt - behalte ich die Wege für mich - oder max. per PN)

Von daher - verspreche dir davon nichts und wtf du Firefox nicht erlauben willst - sei dann auch mal pauschal gesehen der falsche Weg.
Den IE disablen zu wollen (was genauso "schwer" bis unmöglich ist) - würde ich ja noch verstehen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
06.08.2009 um 12:32 Uhr
Zitat von 60730:
Den IE disablen zu wollen (was genauso "schwer" bis
unmöglich ist)
- würde ich ja noch verstehen.

Systemsteuerung --> Software --> Windowskomponenten Hinzufügen/entfernen --> IE deinstallieren
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
06.08.2009 um 13:15 Uhr
Zitat von Snowman25:
> Zitat von 60730:
> ----
> Den IE disablen zu wollen (was genauso "schwer" bis
> unmöglich ist)
- würde ich ja noch verstehen.

Systemsteuerung --> Software --> Windowskomponenten
Hinzufügen/entfernen --> IE deinstallieren

Merci für den Tipp...

- wenn das so einfach ist/wäre - dann fresse ich die gesamte Besenproduktion der nächsten 3 Jahrzehnte von Deutschland China und den Vereinigten Emiraten


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
06.08.2009, aktualisiert 18.10.2012
Hier ein paar erfrischende Meinungen zum Thema cmd.exe / command.com:
http://www.administrator.de/wissen/kommandozeile-per-gruppenrichtlinie- ...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Mit Powershell schwarzes CMD-Fenster unterdrücken? (4)

Frage von Yauhun zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
Vermittlungspostfach lässt sich nicht deaktivieren (1)

Frage von Shardas zum Thema Exchange Server ...

DNS
gelöst Windows Server Essentials 2016 + Clients Webseiten nicht erreichbar (8)

Frage von bleedingedge zum Thema DNS ...

Windows 10
Windows 10: Automatische Updates deaktivieren (8)

Tipp von honeybee zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (17)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Zusammenarbeit
Als Administrator im Großraumbüro (16)

Frage von Dopamin85 zum Thema Zusammenarbeit ...

Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Hyper-V
HYPER V und USB (14)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Hyper-V ...