Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

CMS im Windows 2008 R2 System aufsetzen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: TeamBob

TeamBob (Level 1) - Jetzt verbinden

04.09.2014 um 14:14 Uhr, 1006 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Community,

wir haben ein Windows Server 2008 R2 und ich melde mich mit meinen Rechner Windows XP per Remotdesktopverbindung darauf an und arbeite aber immer nur vom Server aus.
Da dort die ganze Oberfläche angenehmer ist (aufgrund des neueren Betriebssystems) und Office 2010 für alle Nutzer draufgespielt ist.

Nun möchte ich gerne eine interne Seite im Style einer Homepage aufbauen, wo ich wichtige Dateien, Informationen ablege und dieses als Art Wissensmanagement nutzbar machen möchte.
Dabei bin ich auf CMS gestoßen und fand "Contao" ganz ansprechend (korrigiert mich wenn Ihr bessere kennt). Jedoch hab ich sowas noch nie aufgesetzt und bin auch kein Fachmann im Bereich Server/Netzwerke etc.

Meine Frage ist: Bei Contao steht bei der Anleitung mal soll sich die neuste Version runterladen und diese dann in sein XAMPP-Installationsverzeichnis kopieren und dieses dann mit FTP hochladen.
Ich möchte jedoch, dass das ganze System nur im Intranet genutzt werden kann und dazu brauch ich ja kein Webspace, sondern kann es auf unserem Server packen. Jedoch weis ich nicht wie genau ich was reinkopieren soll, das es dann funktioniert. Vielleicht könnt ihr mir da einen Tipp oder kurze Hilfestellung geben.
Desweiteren ist meine Frage, ob ich das alles auch von meiner Server Oberfläche am PC machen kann (auf die ich per Remotdesktopverbindung zugreife und mich einloge) oder nur von meinen Windows XP? Also kann ich dann XAMP einfach auf meiner Server 2008 R2 Oberfläche installieren, wo ich mit meinen Account angemeldet bin oder muss ich auf den Windows XP zurück und das da machen`?

Muss XAMP etc. in das C: Verzeichnis kopiert werden oder kann ich es auch auf einer anderen Festplatte machen?

Vielen Dank für eure Hilfe
Mitglied: Rayvx1
04.09.2014 um 14:38 Uhr
FTP benötigst du nicht. Du kannst die Installationsdateien einfach in das htdocs Verzeichnis vom Apache verschieben/kopieren.

Kleiner Überblick:
Xampp stellt für dein CMS den Webserver(Apache) bereit. Wenn du also auf deinem XP-Client Xampp installierst und den Client neustartest, dann ist natürlich auch der Webserver weg und somit kein Zugriff auf das CMS möglich.
Du kannst einfach alles per RDP auf deinem Server erledigen. Wie du also auf deinen Server zugreifst ist egal.

Ray
Bitte warten ..
Mitglied: TeamBob
04.09.2014, aktualisiert um 14:46 Uhr
Ok verstehe, also sollte ich erstmal versuchen XAMPP zu installieren auf dem Server um dann damit arbeiten zu können.

Also würde ich dann XAMPP installieren und dann mein CMS in dieses verzeichnis reinkopieren und schon könnte ich mit
einen Broswer auf diese zugreifen?
Dazu muss ich nichts weiter tun?
MUss ich XAMPP in C: installieren wo auch der Server läuft oder geht auch eine andere Festplatte des Servers, weil dort noch relativ wenig speicher platz frei ist.

Vielen Dank
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Oracle ODBC Treiber in Windows 2008 R2 (3)

Frage von kschi12 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows 2008 R2 Backup Domaincontroller als Primary DC heraufstufen (2)

Frage von adrian138 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows 2008 R2 RODC zum DC machen (4)

Frage von derLenhart zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...