Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Code Errechnen

Frage Entwicklung Lizenzierung

Mitglied: Dipps

Dipps (Level 2) - Jetzt verbinden

09.12.2009 um 10:45 Uhr, 5457 Aufrufe, 30 Kommentare

Code Errechnen

Hallo ich muss gerade einen Code errechnen
für die erste aufgabe habe ich einen Code
"0x24AA30EA" und das ergebniss muss "0x15344A4D" sein.
bei der 2 Aufgabe habe ich
"0x68E95310" und muss das ergebniss ermitteln.
das rechnen verfahren ist das selbe wie bei der oberen aufgabe nun muss ich aber das rechenverfahren erstmal herrausfinden.
Kennt jemand das wie ich das rechenverfahren herausbekomme?
30 Antworten
Mitglied: Snowman25
09.12.2009 um 10:54 Uhr
rechne doch mal ins dezimale system um (für menschen verständlicher). Dann hast du deinen Unterschied der 1. aufgabe.
Die 2. aufgabe kannst du ja dann dezimal umrechnen, mit der Differenz von 1. dein Ergebnis berechnen und dann wieder ins Hexadezimale system umrechnen.

gruß snow
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
09.12.2009 um 11:03 Uhr
geht nicht komme nicht auf das richtige ergebniss
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
09.12.2009 um 11:12 Uhr
Hallo Dipps!

Warum verwendest Du nicht den Windows-Taschenrechner(Wissenschaftliche Anzeige), da kannst Du die Werte in Hex eingeben und in Dezimal anzeigen lassen und umgekehrt. Der Rest sollte nicht so schwer sein. Das 0x musst Du bei der Eingabe natürlich weglassen

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
09.12.2009 um 11:39 Uhr
habe ich ja schon versucht aber das ergebniss was ich dann bei der 2 rausbekomme ist leiter falsch wenn ich den wert eintrage. habe ein Programm der mir den Faktor 0x68E95310 Anzeigt und wenn ich einen Falsch berechnet habe und diesen eintrage kommt fehler.
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
09.12.2009 um 14:49 Uhr
wenn du weißt, was bei der 2ten Aufgabe richtig ist, dann poste doch mal das Ergebnis.
Wir wissen ja nicht einmal, was falsch ist bei dir?
Handelt es sich rein um hex-Werte?
Sind Strings in Hex-Werte umgerechnet?
Ist ASCII in Hex-Werte umgerechnet?
Soll multipliziert, dividiert, addiert,subtrahiert oder die Wurzel aus einem Wort gezogen werden?
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
09.12.2009 um 15:02 Uhr
Ich kenne das ergebniss ja noch nicht von der 2. das was ich ausrechne kann ich in ein Programm eingeben und dann sagt er ob es richtig ist oder falsch. Und als einziges habe ich bisher
geg.: "0x24AA30EA"
Lösung: "0x15344A4D"
Rechenweg: ???? ermitteln
2.Aufgabe
geg.: "0x68E95310" , ermittelter Rechenweg
ges.: Lösung
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
09.12.2009 um 15:16 Uhr
probiers mal mit 0x59736C73

"0x2 4 A A 3 0 E A"
-1 +1 -7 -6 +1 +A -A +3
"0x1 5 3 4 4 A 4 D"

"0x6 8 E 9 5 3 1 0"
-1 +1 -7 -6 +1 +A -A +3
"0x5 9 7 3 6 C 7 3"
^ übertrag beachten


Rechenweg:
Wert1 - 0x0F75E69D = Wert 2
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
09.12.2009 um 15:19 Uhr
Dein Rechenweg könnte über:
F75E69D (hex)
führen.
Aber bitte selbst nachrechnen.
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
09.12.2009 um 15:23 Uhr
@Snowman25,

zwei "dumme".....
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
09.12.2009 um 15:25 Uhr
ein gedanke...
auch wenn ich schneller war :-P
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
09.12.2009 um 15:31 Uhr
das muss man dir lassen!
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
09.12.2009 um 15:50 Uhr
Hallo Tsuki, Hallo Snowman25!

Das Problem hierbei ist, das keiner weiß, was gerechnet werden soll. Es geht z.B. auch so:

0x24AA30EA XOR 0x319E7AA7 = 0x15344A4D

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
09.12.2009 um 15:53 Uhr
ich bin einfach mal vom einfachsten fall ausgegangen. wenn das nicht klappt, kann man ja immer noch die anderen versionen probieren...
Trial and Error eben
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
09.12.2009 um 15:59 Uhr
Also 0x59736C73 geht nicht wie würde es den mit XOR gehen?
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
09.12.2009 um 16:04 Uhr
wie wärs, wenn du dich erstmal mit den logischen Operatoren und derweiteren vertraut machst, bevor du versuchst, aufgaben mit eben jenen zu lösen?
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
09.12.2009 um 16:08 Uhr
Ich weiss nicht wie man XOR bei hexadzimalen zahlen macht.
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
09.12.2009 um 16:11 Uhr
Hallo Dipps!

Dann versuchs erst mal mit 0x53B508C3

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
09.12.2009 um 16:14 Uhr
geht auch nicht 0x53B508C3 kommt auch ein fehler.
Bitte warten ..
Mitglied: s7mahess
09.12.2009 um 16:18 Uhr
0x24AA30EA XNOR 0xCE618558 = 0x15344A4D geht auch

0x24AA30EA = 0010 0100 1010 1010 0011 0000 1110 1010
0x15344A4D = 0001 0101 0011 0100 0100 1010 0100 1101


hier mal der rechenweg von oben:

0010 0100 1010 1010 0011 0000 1110 1010
XOR
0011 0001 1001 1110 0111 1010 1010 0111
=
0001 0101 0011 0100 0100 1010 0100 1101

oder auch

0010 0100 1010 1010 0011 0000 1110 1010
XNOR
1100 1110 0110 0001 1000 0101 0101 1000
=
0001 0101 0011 0100 0100 1010 0100 1101

ihr tippt zu schnell, logische schaltungen sind so schwer beim abtippen so viele NULLEN und EINSEN

es gehen bestimmt auch noch mehr "Logikgatter" aber wenn ich die jetzt rechne sehe ich nur noch Nullen und Einsen

LG Martin
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
09.12.2009 um 16:29 Uhr
nach dem habe ich das ergebniss 0x597729B7 (0101 1001 0111 0111 0010 1001 1011 0111) was aber auch nicht geht
Bitte warten ..
Mitglied: s7mahess
09.12.2009 um 16:34 Uhr
hast du irgendwo ne seite oder programm, das dir jedes mal sagt ob dein ergebnis richtig ist? wenn ja wo und ich glaube du beschäftigst hier viele
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
09.12.2009 um 16:39 Uhr
ich habe nur ein Installiertes bei mir was mir eine wert ausgibt sprcih jetzt die 0x68E95310 und einen eingabe wert will. aber ich habe die Installation für das Programm nicht mehr das ist beim Profesor der mir die Rechen aufgabe gegeben hat.
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
09.12.2009 um 16:43 Uhr
ja wie heißt denn dieses programm?
Kopf --> Tastatur
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
09.12.2009 um 16:46 Uhr
das ist eins was er al selber gemacht hat zur überprüfung der lösungen und in dem Programm ist ja der berechnungsfaktor den ich nicht kenne
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
09.12.2009 um 16:47 Uhr
Hallo Dipps!

Also mit einer Zahl zu rechnen, fällt mir nur das NOT 0x68E95310 = 0x9716ACEF noch ein.

Ansonsten habe ich keinen Plan mehr

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: Dipps
09.12.2009 um 16:50 Uhr
geht auch leider nicht weiss jemand wie ich in den Quelltxt einer exe datei komme?
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
09.12.2009 um 16:53 Uhr
nennt sich Reverse Engineering
guck mal hier:
http://www.tuts4you.com/download.php?list.17
Bitte warten ..
Mitglied: s7mahess
09.12.2009 um 16:53 Uhr
stell das programm mal online, es ist mit sichheit entweder in C oder java geschreiben und man kann es ja versuchen zu knacken

ne mal im ernst wie mein vorredner schon sagt ist die aufgabe sinnfrei da auch ein

A XOR B XNOR C .... XOR Y = Z gehen würde.

Die aufgabe hat unendlich viele lösungen
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
09.12.2009 um 21:21 Uhr
<OT>
Die aufgabe hat unendlich viele lösungen
Ich weiß, ich weiß....

Deshalb habe ich die Zahl der maximal zulässigen Kommentare schon auf 1200 gesetzt, wer weiß, wann es auch der Letzte merkt

Ich habe es schon mehrfach geschrieben: Manche Probleme können nicht in diesem Forum gelöst werden."

Grüße
Biber

P.S. Der Letzte macht einen grünen Haken dran, okay?
</OT>
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Port 7547 SOAP Remote Code Execution Attack Against DSL Modems Internet Storm Center (5)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Batch & Shell
gelöst Findstr - code für schwieriger Abfrage gesucht (9)

Frage von reissaus73 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...