Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

ComboBox Tabelle Auswahl in TextBox Ausgabe

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: Benedd

Benedd (Level 1) - Jetzt verbinden

23.05.2010, aktualisiert 31.05.2010, 7025 Aufrufe

Hallo Gemeinde ich bin Anfänger und habe vor kurzem mit dem programmieren angefangen VB 2010. Jetzt bin dabei eine Anwendung zu erstellen und komme irgendwie nicht so richtig weiter habe auch schon in den verschiedensten Foren gestöbert aber keine Lösung finden können, hoffe mir kann hier jemand weiter helfen.

Kurze Erläuterung meines Vorhabens. Ich möchte ein Form erstellen in dem sich 3 ComboBoxen befinden und 3 TextBoxen. In der ersten ComboBox1 wähle ich einen Wert aus der dann in der ComboBox2 eine Spalte aus einer Tabelle anzeigt mit den entsprechenden Bezeichnungen. Die Bezeichnung soll mit einem Wert gekoppelt sein der wiederum , durch Auswahl der Bezeichnung in der TextBox1 Angezeigt werden soll. Das selbe möchte ich dann mit der ComboBox3 durchführen so das durch Auswahl der Bezeichnung die wiederum mit einem Wert gekoppelt ist der Wert dann in der TextBox2 Angezeigt wird. Diese beiden Werte aus TextBox1 und TextBox2 sollen schon durch den Auswahlprozess der in den ComboBoxen 2 und 3 ausgelöst wird in den TextBoxen 1 und 2 Angezeigt werden und in der TextBox3 als Summe Ausgegeben werden. Siehe unten Form / Steuerelemente / Tabelle

53e1eab3e5aa665e3e9e34fc472928c2 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

0a2887a284ae7912c75dcba976e4f72c - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern 95dbaaa11fab6d9ed194d22cf32aceac - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Nun zu mein Problem die Vorauswahl der Tabelle und Anzeige der Spalte funktioniert schon mal, aber nicht mit der richtigen Ausgabe und Anzeige der Werte in den TextBoxen. Da bekomme ich dann immer eine Fehlermeldung siehe unten.

44d3d4d05674fc03b849024b8a3a54c5 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wenn mir da jemand eine Lösungsvorschlag geben könnte würde mir das schon mal sehr weiter helfen. Danke

Hier nun noch der Code

01.
 
02.
 
03.
Public Class Form1 
04.
 
05.
    Private Sub Form1_Load(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles MyBase.Load 
06.
        'TODO: Diese Codezeile lädt Daten in die Tabelle "DataSet1.Tabelle". Sie können sie bei Bedarf verschieben oder entfernen. 
07.
        Me.TabelleTableAdapter.Fill(Me.DataSet1.Tabelle) 
08.
 
09.
        ComboBox1.Items.AddRange(New String() {"Auswahl 1", "Auswahl 2", "Auswahl 3"}) 
10.
 
11.
    End Sub 
12.
 
13.
    Private Sub TabelleBindingNavigatorSaveItem_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) 
14.
        Me.Validate() 
15.
        Me.TabelleBindingSource.EndEdit() 
16.
        Me.TableAdapterManager.UpdateAll(Me.DataSet1) 
17.
 
18.
    End Sub 
19.
   
20.
 
21.
    Private Sub ComboBox1_SelectedIndexChanged(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles ComboBox1.SelectedIndexChanged 
22.
 
23.
        Me.TextBox1.Clear() 
24.
 
25.
        Select Case ComboBox1.SelectedIndex 
26.
            Case
27.
                Me.ComboBox2.DataSource = DataSet1.Tables("Tabelle"
28.
                Me.ComboBox2.DisplayMember = "Bezeichnung1" 
29.
                Me.TextBox1.DataBindings.Add(New System.Windows.Forms.Binding("Text", Me.TabelleBindingSource, "Wert1", True)) 
30.
 
31.
            Case
32.
                Me.ComboBox2.DataSource = DataSet1.Tables("Tabelle"
33.
                Me.ComboBox2.DisplayMember = "Bezeichnung2" 
34.
                Me.TextBox1.DataBindings.Add(New System.Windows.Forms.Binding("Text", Me.TabelleBindingSource, "Wert2", True)) 
35.
 
36.
            Case
37.
                Me.ComboBox2.DataSource = DataSet1.Tables("Tabelle"
38.
                Me.ComboBox2.DisplayMember = "Bezeichnung3" 
39.
                Me.TextBox1.DataBindings.Add(New System.Windows.Forms.Binding("Text", Me.TabelleBindingSource, "Wert3", True)) 
40.
 
41.
        End Select 
42.
 
43.
    End Sub 
44.
 
45.
 
46.
    Private Sub ClearAllTextboxes_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles ClearAllTextboxes.Click 
47.
 
48.
        For i As Integer = 0 To Me.Controls.Count - 1 
49.
            Dim TextboxControl As Control = New Control(CStr(i)) 
50.
            TextboxControl = Me.Controls(i) 
51.
            If TypeOf TextboxControl Is TextBox Then 
52.
                TextboxControl.Text = "" 
53.
            End If 
54.
        Next 
55.
 
56.
    End Sub 
57.
 
58.
    
59.
End Class 
60.
 
61.
 
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Excel 2010 Makro Ausgabe in bestimmter Tabelle ausgeben (6)

Frage von dressa zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft Office
gelöst VBA Excel Problem mit UserForm, ListBox und TextBox (12)

Frage von abuelito zum Thema Microsoft Office ...

Batch & Shell
gelöst Powershell - Ausgabe des Codes als Text (9)

Frage von internet2107 zum Thema Batch & Shell ...

Outlook & Mail
Outlook Ribbon (Menü)-Leiste QuickStep Tabelle erstellen (4)

Frage von Hirschix3 zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
PC stellt nach dem Bios ab (18)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

iOS
16 iPads zentrall verwalten (18)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (15)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 7
Freeware MSI Tool (13)

Frage von uridium69 zum Thema Windows 7 ...