Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Communities und Chat sperren

Frage Internet

Mitglied: 4311

4311 (Level 1)

06.09.2004, aktualisiert 14.03.2005, 14828 Aufrufe, 3 Kommentare

Brauche Hilfe, wie ich bei einzelnen Benutzern oder OU's bestimmte Web-seiten sperren kann

Mir wurde als Aufgabe gestellt, für einen Teil der in unserer Fima angestellten User bestimmte Internetseiten zu sperren, wobei die anderen User keine Einschränkung bekommen sollen.
Kennt ihr eine Möglichkeit, bestimmte Internetseiten (z.B. www.kwick.de) für eine Benutzergruppe oder eine OU zu sterren?

Als Info... Wir benutzen einen Windows2003 SmallBuissnessServer (ISA-Server) mit Active Directory
Die Clients sind Windows 2000

Schon mal Danke im Vorraus
Mitglied: BartSimpson
06.09.2004 um 18:18 Uhr
Als einfachts möglchkeit wäre eine eine firwall oder ein Webproxy. der anhand der Quell ip die rechner der nutzer rausfilder die nicht raus düfren. wenn du nutzer an verschiedenen pläzten arbeitem ,dann sollte es mit Squid glaubig hehen. Läuft leider nur unter linux. dann kann man glaubig eine anlemdung erzwingen bevor das web freigegegen wird, und denn festlegen wohin er darf. Untwer windows könntets du es mit dem Jana server versuchen. aber ich weis nicht ob der dafür geignet. ist. Wenn der server auch gleizeiugit der router ist, dann kannst du da ja auch filter einbauchen. aber nur wenn die benutzer immer den gleiche rechner benutzten. Sonnst braucht du einen proxy der benutzerverwaltung kennt. von microsoft gibt es glaubig den proxy server nur als extra produkt. Ich sehe gerade mit ISA sollte das eigeblich gehen. denn das soll ja laut mikisoft eine anbindung an ad und filer biete. Ob sich sone filter einstellen lassen kann ich nicht sagen.
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
08.09.2004 um 18:37 Uhr
@BartSimpson:

Proxy-Server von MS gibt es nicht mehr, Nachfolger ist der ISA-Server 2000 bzw. als neuste Version 2004. Dies ist ein Proxy und Firewall Server.

@blueeye

Direkt mit dem ISA läßt es sich nicht einrichten, hierfür bräuchtest du einen Conector einer Drittfirma und das kostet Geld. Falls das nicht ausgeben willst oder kannst, gibt es noch eine Lösung, die zwar nicht schön, aber effektiv ist.

Fast alle Seiten im Internet benützen heute eine Form von Skriptsprache, ob das nun JavaScript, VBscript oder sonst was ist.

Die Idee:

per Richtlinie stellst du eingeschränkte Seiten im Internet so ein, das in den Einstellungen des IE alles deaktiviert ist, von ActiveX über Java bis Skripting. Alle auf aus und deaktivieren.
Die Seiten, die gesperrt werden sollen, fügst du nun zu den eingeschränkten Seiten hinzu.
Damit das nicht verändert werden, verbietest du Änderungen an den Einstellungen des InternetExplorers.
Das ganze per Gruppenrichtlinie verteilt auf die Benutzer die es betrifft.

Der Hacken:

Seiten die nur HTML benutzen kriegst so nicht dran, das ist mitllerweilen ein ganz kleiner Teil nur noch und es sind kaum die Adressen, die du unbedingt sperren möchtest.
Bitte warten ..
Mitglied: 4311
14.03.2005 um 17:32 Uhr
Hab jetzt auch mal den Eintrag wieder rausgekramt.

Also mittlerweile hab ich für diese Benutzergruppe einen Site-Inhaltsfilter gesetzt, der alle Webanfragen auf eine Fehlerseite weiterleitet, ausser bestimmte Seiten, die ich zuvor in einem Zielsatz(Richtlinienobjekt) von der Sperrung ausgeschlossen hab.

Trotzdem Danke für die Hilfe

Gruß Blueeye
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Server-Hardware

Welchen Serverschrank brauche ich? - Hier ein kleine Entscheidungshilfe

(4)

Anleitung von serverschrank24 zum Thema Server-Hardware ...

Ähnliche Inhalte
Ubuntu
gelöst Firefox Einstellungen sperren Proxy (4)

Frage von mike7050 zum Thema Ubuntu ...

Exchange Server
Zusätzliche Outlook Anhänge sperren (Locky) - Exchange (7)

Frage von mikado90 zum Thema Exchange Server ...

Linux
gelöst Pi Hole Domains manuell sperren (4)

Frage von AMStyles zum Thema Linux ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
gelöst GPO wird bei manchen Rechnern nicht übernommen (20)

Frage von Hanuta zum Thema Windows 10 ...

Hardware
gelöst Patch-Kabel Beratung (18)

Frage von danaDT zum Thema Hardware ...

Windows Server
Windows Server Sicherung wirre Meldungen (18)

Frage von DKowalke zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
Shared Namespace und Standortwechsel eines Benutzers (17)

Frage von Hampek zum Thema Exchange Server ...