Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Company Connect welchen Router kaufen?

Frage Netzwerke

Mitglied: Gothic860

Gothic860 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.01.2010 um 20:42 Uhr, 13157 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo zusammen,

haben heute einen Vertrag abgeschlossen über den Company Connect mit 2MBit/s. Das ganze soll ich etwa 4-6 Wochen hier laufen und nun hab ich mich schonmal etwas informiert und so wie ich das verstanden hab kommt ja dann direkt bei mir ein Router von der Telekom hier hin (nicht konfigurierbar oder?) an den ich dann meinen Router für das Firmennetzwerk etc. anschließen kann.

Nun hab ich noch ein paar Fragen da ich das ganze wenn möglich selber einrichten will.

1. Welcher Router kommt in Frage preislich sollte es denke ich sowas um die 200-300€ sein. Ein DSL-Modem muss ja dann nicht mehr eingebaut sein oder? Also würde ein ganz normaler Router reichen?

Was GANZ WICHTIG ist, ist dass der Router QOS unterstützen sollte. Ich will die Leitung je nach Bedarf so einstellen können dass Port 1 von mir aus 1MB/s Down bekommt und 500kb/s Up und Port 2 1MB/s Down usw.. Wenn es dafür andere Lösungen gibt die besser funktionieren gerne auch andere.

2. Ich habe dann ja an dem Telekomrouter also der das Endstück der Leitung bei mir ist (?) ja eine eigene öffentliche IP oder, welche dann ins I-Net führt? Diese muss dann in den Router rein der fürs Netzwerk zuständig ist?

Wenn ihr mir dabei helfen könnt wäre ich für den Moment schonmal glücklich ;).

Gruß
Mitglied: 2hard4you
20.01.2010 um 20:48 Uhr
Zitat von Gothic860:
2. Ich habe dann ja an dem Telekomrouter also der das Endstück der Leitung bei mir ist (?) ja eine eigene öffentliche IP
oder, welche dann ins I-Net führt? Diese muss dann in den Router rein der fürs Netzwerk zuständig ist?

Gruß

Moin

Du hast mit jeder Einwahl eine öffentliche IP - eine eigene öffentliche IP sollte bei Deinem Vertrag dabeisein oder Du mußt sie extra kaufen....

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.01.2010 um 20:49 Uhr
Zu 1.)
Jeder poplige DSL Router ohne integriertes DSL Modem ab 30 Euro aus dem Baumarkt supportet das. Beim Thema QoS trennt sich aber ganz schnell die Spreu vom Weizen....
Im Billigsegement kann sowas z.B. ein Linksys WRT54 mit DD-WRT Firmware, im gehobenen Segment ist da dann Draytek und Lancom und wenn du alles richtig machen willst kaufst du einen Cisco (z.B. 831) bei eBay (gibts für um die 100 Oironen) der dann keine Wünsche deinerseits mehr offen lässt....

zu 2.)
Ja du bekommst ein kleines öffentliches Subnetz von der T-Com. Eine dieser Adressen trägst du statisch an deinem Router ein mit der dir mitgeliferten IP Adresse. Dann stellst du das default Gateway auf die Adresse des T-Com Routers ein, ebenso den DNS Server und fertig bist du.
Alle diese Adressen bekommst du im Merkblatt zur Company Connect Verbindung mitgeteilt.
Für Anfänger die auch die Suchfunktion hier noch nicht gesehen haben gibts hier auch ein entsprechendes Tutorial:
http://www.administrator.de/CompanyConnect_Kurzanleitung_IP-Konfigurati ...

Hast du alles richtig gemacht sieht dein Anschluss so aus:

c10179828312523d908513a9cbc0b6ac - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: Gothic860
20.01.2010 um 20:59 Uhr
CISCO 851W gibt es hier neu für 280€ wäre das was für mich? W nehme ich mal an steht für W-Lan :p?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.01.2010 um 21:10 Uhr
Ja, wie du hier:
http://www.cisco.com/en/US/prod/collateral/routers/ps380/ps6195/product ...
sehen kannst hat der 851W ein Ethernet als WAN Interface und ist damit für deine Zwecke verwendbar !
Bitte warten ..
Mitglied: Gothic860
20.01.2010 um 21:24 Uhr
perfekt. Dann danke für die superschnelle Hilfe ! Bin mal gespannt wenns soweit ist wies läuft.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
20.01.2010 um 22:55 Uhr
mal ehrlich, einen Cisco-Router einrichten, das ist nicht ganz trivial. Ich mußte es letztens unter Zeitdruck machen, hatte aber eine ausgedruckte config, die ich irgendwie einhacken musste. Ein Auge googelt, das andere telnettet auf der Cisco-Kiste. Gönnen möchte man das niemandem. Dann lieber einen Lancom 1711 günstig bei eBay schießen.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: Gothic860
21.01.2010 um 06:40 Uhr
hab ich nun trotzdem mal so bestellt zur Not hol ich mit eben bisschen Hilfe.
Bitte warten ..
Mitglied: Gothic860
21.01.2010 um 06:49 Uhr
der Lancom ist mir dann mit 400euro etwas zu teuer gibts nicht etwas mit grafischer Oberfläche und so um die 250euro?
Bitte warten ..
Mitglied: Gothic860
21.01.2010 um 06:58 Uhr
welcher Router wäre denn von Draytek zu empfehlen dann werde ich mir lieber da einen bestellen der eine normale verständliche Oberfläche für mich hat.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
21.01.2010 um 11:13 Uhr
welcher Router wäre denn von Draytek zu empfehlen

für Draytek ist ja aqui der richtige Vertreter, ich bin eher Lancom-Fan. Für Lancom spricht der nette Assistent und die Einfachheit in der Erstellung von VPN-Zugängen.
Es ist aber immer empfehlenswert, jemanden dabei zu haben, der schon mal einen Router eingerichtet hat.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: Gothic860
21.01.2010 um 11:23 Uhr
2930n hab ich nun bestellt denke der sollte dann passen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: dog
21.01.2010 um 14:59 Uhr
Nur um dich noch ein bisschen zu ärgern:
MikroTik kann das auch http://www.administrator.de/Mikrotik_RB750_-_Quick_Review.html und hat zudem einen QoS-Support der keine Wünsche offen lässt.
Dafür sind weder Firewall noch QoS bei RouterOS wirklich von Anfängern konfigurierbar

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: Gothic860
21.01.2010 um 16:25 Uhr
Zitat von dog:
Nur um dich noch ein bisschen zu ärgern:
MikroTik kann das auch http://www.administrator.de/Mikrotik_RB750_-_Quick_Review.html und hat zudem einen QoS-Support der keine
Wünsche offen lässt.
Dafür sind weder Firewall noch QoS bei RouterOS wirklich von Anfängern konfigurierbar

Grüße

Max

Wenns nix für Anfänger ist dann auch nicht für mich ;D. Bisschen kenn ich mich schon aus so einen normalen DSL-Router oder sowas bekomm ich auch zum laufen oder mal ein kleines Netzwerk usw.. Nun hab ich sowieso erstmal 4-6 Wochen Wartezeit da kann ich mich ausgiebig mit dem Thema beschäftigen wenn der Router dann bald da ist.

Danke nochmal für die Hilfe!

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Company Connect Telekom und Gateways
Frage von friesenkindNetzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, folgende Problematik ergibt sich hier: Wir haben zwei Niederlassungen in Deutschland, die mit einer Company Connect ...

Netzwerke
Company Connect: router keine Verbindung, pc klappt
Frage von pppp666Netzwerke6 Kommentare

Hallo, ich habe mal eine kleine Verständnis Frage. Ich habe hier eine Company Connect und die Telekom hat hier ...

LAN, WAN, Wireless
Preisentwicklung Internetfestverbindungen (z.B. Company Connect)
Frage von christophhLAN, WAN, Wireless4 Kommentare

Guten Tag, das Unternehmen in dem ich beschäftigt bin, nutzt am Standort aktuell eine 34Mbit Internet Anbindung eines lokalen ...

Voice over IP
Modem + Router einzeln kaufen bei VOIP
gelöst Frage von danielr1996Voice over IP3 Kommentare

Im Moment habe ich bei mir daheim eine FritzBox mit integriertem Modem und TEA Anschluss im Einsatz. Bei der ...

Neue Wissensbeiträge
MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 5 StundenMikroTik RouterOS4 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 6 StundenSicherheit

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Die Startseite wurde überarbeitet

Information von admtech vor 8 StundenAdministrator.de Feedback9 Kommentare

Hallo Administrator User, mit dem Release 5.7 haben wir unsere Startseite überarbeitet und die Beiträge und Fragen voneinander getrennt. ...

Vmware

VMware Desktopprodukte sind verwundbar

Information von Penny.Cilin vor 13 StundenVmware

Die VMware-Anwendungen zum Umgang mit virtuellen Maschinen Fusion, Horizon Client und Workstation sowie die Plattform NSX sind verwundbar. Davon ...

Heiß diskutierte Inhalte
Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail
Frage von ahstaxVisual Studio24 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne ein vb.net-Tool schreiben, das am Ende eine Outlook-E-Mail erzeugt. Grundsätzlich ist mir klar, wie das ...

Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server16 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung
Frage von IT-DreamerWindows Netzwerk16 Kommentare

Hallo verehrte Community und Admins, bei uns im Haus steht eine Neustrukturierung an. Dafür benötige ich von euch ein ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...