Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Company Website erstellen

Frage Internet

Mitglied: Folkskygg

Folkskygg (Level 1) - Jetzt verbinden

18.03.2008, aktualisiert 28.08.2008, 5894 Aufrufe, 8 Kommentare

PHP, Typo3, CSS, XHTML, MySQL5,

Hi,

ich hab heute den "ehrenwerten" Auftrag bekommen unsere Firmenwebsite zu überarbeiten - d.h. die aktuelle zerstören, wegwerfen, verbrennen und eine komplett neue erstellen.

Jetzt bin ich aber was WebDesign angeht die totale Vollniete, ich erinnere mich noch wage daran wie ich vor ettlichen jahren in der Ausbildung mal irgendwelche HTML-Seiten erstellt habe. :D Nun ist meine Frage, was empfiehlt sich in der heutigen Zeit? mit was sollte ich die Website erstellen? PHP, Typo3, XHTML, CSS oder was es noch alles gibt.
So im groben möchte ich eine eher schlichte und nicht überladene Site erstellen. Mit - meiner Meinung nach - relativ normalem Content. Einfach eine Navigation (3 - 5 Kategorieren mit jeweils ein paar Unterpunkten [Unternehmen, Kontakt, Referenzen und so Kram]), Kontaktformular, und dann eventuell noch eine Art Kunden-Login um in einen erweiterten Bereich zu kommen in dem man Info-Material zu Produkten im PDF Format downloaden kann. (also ne MySQL DB dran klemmen)

Ich habe das Intranet hier mit Joomla entworfen (also zusammengefriemelt mit einer Vorlage), aber für einen Internetauftritt der Firma ist das denke ich mal nichts.

Also, was würdet Ihr empfehlen auf was ich setzen soll? PHP + MySQL? Und habt ihr vielleicht auch paar Tips was ich mir an Büchern kaufen könnte? Oder soll ich lieber gleich kündigen und mir die Blamage ersparen? :D ^^

Bin für jeden Tip oder Meinung dankbar.

Gruß,
Folkskygg
Mitglied: thekingofqueens
18.03.2008 um 19:06 Uhr
Joomla (http://www.joomla.org) oder Drupal (http://www.drupal.org) dürften für den Anfang reichen. Wenn du keinen Plan von Webdesign usw. hast dann lass Typo3 mal liegen
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
18.03.2008 um 20:38 Uhr
Hallo,

wie Änderungsintensiv ist denn die Website? Wenn man ein wenig Design haben will und es nicht ständig Änderungen gibt ist es immer noch am einfachsten, ein Designtool zu verwenden. Z.B. Adobe InDesign, oder wie sie alle heißen - kann da leider keine qualifizierte Bewertung abgeben. Klar, wenn ständig mehrere Nutzer irgendwas aktualisieren kommt man um ein CMS wie joomla, durpal oder typo nicht herum. Generell wesentlicher als die Frage nach der Sprache finde ich aber gerade bei Einsteigern die nach den Tools.
Den Download-Bereich kannst du im Zweifelsfall auch komplett separat vom Rest machen (also andere Technik, Sprache, Werkzeuge).

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Folkskygg
19.03.2008 um 10:17 Uhr
Moinsen,

also die Seite ist denke ich mal so im Bereich von 99,9 - 100% Änderungsintensiv - kurz gesagt ... sie sieht aus als hätte sie ne Vorschulkinder-gruppe erstellt. :D

Also änderungen wird es auf der Website denke ich mal nicht so oft geben... Design hab ich auch schon so in etwa im Kopf... nur mit der Umsetzung hapert es ein wenig... naja, zudem möchte ich aus dieser "Zwangsarbeit" ja auch meinen Nutzen ziehen, drum würde ich mir das gerne irgendwie richtig anlernen. Zumal sich bisschen WebDesign ja auch net schlecht im Lebenslauf/Bewerbung macht. :D

Also zurück zur Website... sehr dynamisch wird sie nciht werden... soll einfach nur eine kurze Darstellung der firma werden, paar Bilder, paar Referenzen. Wobei ich das eher weniger als Problem sehe... was mich da eher beschäftigt ist das mit dem Kontaktformular und eben der gewünschte "Kunden-Login" (wobei ich den Kundenlogin vorerst auch weglassen würde - weil ich das nicht so schnell realisieren kann - meiner meinung nach)

Die große Frage für mich ist eigentlich in erster Linie mit was und in welcher scriptsprache ich die Site erstellen soll. Typo3 fliegt ja wohl schon mal raus. :P

Gruß
folkskygg
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
19.03.2008 um 10:27 Uhr
Die Sprache ist PHP nicht Typo3.
Bitte warten ..
Mitglied: Folkskygg
19.03.2008 um 10:31 Uhr
Verdammt... du zerstörst meine mühseelig erträumten Illusionen! ^^
Bitte warten ..
Mitglied: v3rtico
22.03.2008 um 11:06 Uhr
Warum denn nicht Joomla? Joomla ist sehr einfach zu Warten, die fertigen Designs können einfach abgeändert und angepasst werden und neue Inhalte können sehr einfach hinzugefügt werden.
Ansonsten kann ich nur von Typo3 abraten, das benutzen wir bei der DLRG und man zerschießt sich ständig irgendwie das design und muss dann aufwendig den Fehler suchen. Typo3 ist einfach viel zu kompliziert. Mit Html und CSS etwas zusammen zu basteln ist da denke ich mal noch das einfachste wenn du unbedingt kein Joomla willst. Am besten holst du dir da jemand zur Seite, der sich mit CSS und Bildbearbeitung auskennt.

Joa, mehr kann ich dir da auch nicht helfen...
Bitte warten ..
Mitglied: Folkskygg
28.08.2008 um 09:24 Uhr
Moinsen,

ich hab den idealsten Weg gewählt.... und das Ganze an die Tochter vom Chef abgedrückt. ;) ... hat natürlich nichts damit zu tun, dass ich mir das nicht zutrauen würde. :D

Danke für die Tips und Infos.

Gruß,
Folkskygg
Bitte warten ..
Mitglied: v3rtico
28.08.2008 um 09:26 Uhr
Hehe so gehts natürlich auch.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
IPsec - .conf und .secret erstellen aus Gruppe und User (15)

Frage von MaxMLe zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

RedHat, CentOS, Fedora
gelöst Erstellen von Desktopverknüpfungen und Anpassung der Taskleiste (2)

Frage von honeybee zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Vmware
ESXI Template erstellen (2)

Frage von Phill93 zum Thema Vmware ...

Batch & Shell
Ordner erstellen ll Datei hinein kopieren (1)

Frage von heyalice zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...