Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Compumed M1 und Kartenleser Cherry ST-1044U

Frage Hardware Peripheriegeräte

Mitglied: Duestermagier

Duestermagier (Level 1) - Jetzt verbinden

31.12.2009 um 15:09 Uhr, 7843 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

kann mir jemanden sagen wie ich unter Compumed M1 den Kartenleser Cherry ST-1044Uans laufen bringe?
Ich kann alternative Hersteller auswählen, aber dazu muß ich die ganzen Daten wie Baudrate, Port usw. angeben. Wie bekomme ich die Daten herraus und finde ich heraus an welchen USB Port der Kartenleser sitzt?

Danke schonmal im Voraus.

LG

Manuel
Mitglied: CasaRossa
31.12.2009 um 15:15 Uhr
Hallo Manuel...

Den Treiber auf CD der zur Tastatur dabei war hast Du schon installiert? Daran liegt es meistens, weil viele denken Windows kennt ja "eigentlich" alle USB Geräte!

Gruß Casa....
Bitte warten ..
Mitglied: Duestermagier
31.12.2009 um 15:28 Uhr
Hallo Casa,

der Kartenleser ist unter WIndows richtig installiert und funktioniert auch soweit. Leider kann ich aber in Compumed M1 nicht auf die im System installierten Kartenleser zurückgreifen sondern muß entweder die nehmen die im Programm enthalten sind oder sie von Hand einfüggen. Um sie von Hand einzufüggen muß ich Port, Baudrate usw. eingeben.

LG

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
31.12.2009 um 20:11 Uhr
Hallo,
ich kenne nur Z1 (Zahnärzte) von denen, dort dürfe es aber ähnlich sein.
Dort kann ich Cherry Tastatur ohne weitere Parameter auswählen und er greift dann direkt auf die Schnittstelle zu.
Ist das eine egK? Dann muss/müßte während der Installation des Treibers die notwendigen Daten angezeigt werden (DLL, Port, etc).
Alternativ kann man bei einigen auch sagen, Standard-Lesegerät mit COM-Port !ohne Baudrate und so weiter!. Den simulierten Com-Port (wenn diese Tastatur das so macht) findest Du im Gerätemanager bei den "Anschlüssen".
Sonst bleibt Dir nix, als Montag beim Compugroup Partner anzurufen, er sagt Dir wie es geht und schickt Dir ne Rechnung! Doofer Verein.
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Duestermagier
31.12.2009 um 20:16 Uhr
Hallo,

wenn es ein Com-Port wäre, wäre es kein Problem. Der Kartenleser hängt aber einen USB Port. Weiterhin ist der Kartenleser ein Stand Alone, also nicht in einer Tastatur verbaut. Wenn ich einen Cherry Kartenleser auswähle, sagt er mir immer das keine Software installiert wäre. Naja wenn es nicht anders geht werde ich am Montag mal nach Koblenz zu den Entwicklern fahren und denen auf die Füsse treten

LG

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
31.12.2009 um 22:19 Uhr
Zitat von Duestermagier:
wenn es ein Com-Port wäre, wäre es kein Problem. Der Kartenleser hängt aber einen USB Port.
Die simulieren aber meist nur einen ComPort (Gerätemanager->Anschlüsse)

Hast du mal probiert die Software für ne 1501 zu installieren?
Ist aber geraten da Deiner auch PC/SC spricht.

Es kann aber auch sein, dass dieser Kartenleser einfach nicht unterstützt wird.
Ich kenne mehrere Tastaturen von Cherry die keine KVK lesen können.

Stefan
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Sony vpcca3s1e Treiber für Kartenleser wird nicht installiert (5)

Frage von achklein zum Thema Windows 10 ...

Server-Hardware
gelöst Fujitsu ServerView System Monitor - Software-Aktualisierungs-Problem (10)

Frage von Wild-Wolf zum Thema Server-Hardware ...

Hardware
gelöst LSI MegaRAID RAID 1 wird nicht gefunden (6)

Frage von billy01 zum Thema Hardware ...

Windows Server
gelöst AD Server 2016 (8)

Frage von erhardm zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless

Schwachstelle im WPA2 Protokoll veröffentlicht

(3)

Information von colinardo zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte