Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Computer in Domäne aufnehmen. Was passiert mit lokalem Konto?

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Warrender

Warrender (Level 1) - Jetzt verbinden

24.09.2014, aktualisiert 17:34 Uhr, 1227 Aufrufe, 3 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

am AD gibt es einen User z.B. "Franz". Am Rechner gibt es ein lokales Konto "Franz".
Fall 1: Das Passwort ist am AD und lokal gleich. Die eigenen Dateien, Desktop usw., die "Franz" lokal gespeichert hat, werden bei Domänenanmeldung richtig gefunden. Stimmt das?
Fall 2: Das Passwort am AD und lokal sind unterschiedlich, der Benutzername aber gleich. Was passiert mit den Daten (Eigene Dateien, eigene Bilder, Desktop, usw.)? Werden sie auch bei der Domänenanmeldung richtig zugeordnet?

Noch eine Frage zur Sicherheit:
Das lokale Konto bleibt bei der Aufnahme in die Domäne immer erhalten, oder? Mit Roaming Profiles wird nicht gearbeitet.

Danke!
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 24.09.2014, aktualisiert um 17:34 Uhr
Hallo Warrender,
Zitat von Warrender:
Fall 1: Das Passwort ist am AD und lokal gleich. Die eigenen Dateien, Desktop usw., die "Franz" lokal gespeichert hat,
werden bei Domänenanmeldung richtig gefunden. Stimmt das?
Nein, der Domain-User bekommt dann ein neues Profilverzeichnis mit dem Namen Franz.DOMÄNENNAME
Fall 2: Das Passwort am AD und lokal sind unterschiedlich, der Benutzername aber gleich. Was passiert mit den Daten (Eigene
Dateien, eigene Bilder, Desktop, usw.)? Werden sie auch bei der Domänenanmeldung richtig zugeordnet?
nein, die bleiben im Profilordner Franz. Der Domainuser bekommt wie oben geschrieben einen neuen Profilordner
Noch eine Frage zur Sicherheit:
Das lokale Konto bleibt bei der Aufnahme in die Domäne immer erhalten, oder? Mit Roaming Profiles wird nicht gearbeitet.
ja.

Zur Migration des lokalen Kontos kannst du z.B. den UserProfileWizard benutzen.
Hier noch eine Kurzanleitung zum UserProfileWizard

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
LÖSUNG 24.09.2014, aktualisiert um 17:34 Uhr
Hi,

es gibt den Benutzer RECHNERNAME\Franz und den DOMÄNENNAME\Franz .

Haben beide miteinander nix zu tun! Haben unter "c:\Benutzer" o.ä. auch beide ein Profil.

Und ja, das Konto bleibt immer erhalten. Ist auch wichtig, weil as würde passieren wenn du ihn aus der Domäne nimmst - dann könntest du dich nicht mehr anmelden

greetz
ravers
Bitte warten ..
Mitglied: Warrender
24.09.2014 um 17:34 Uhr
Vielen Dank euch beiden!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst PC zieht keine GPOs mit lokalem Konto (10)

Frage von Schroedi zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Outlook in Domäne ohne eigenes Konto nutzen? (3)

Frage von keine-ahnung zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
Wieso werden Computer aus der Domäne "geworfen" ? (5)

Frage von Tastuser zum Thema Hyper-V ...

Sicherheit
Was ist auf einmal passiert? (12)

Frage von DavidA zum Thema Sicherheit ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
MSA 2050 RAID Konfig (21)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Hosting & Housing
CNAME auf FTP funkt nicht mehr (7)

Frage von Wintektiv zum Thema Hosting & Housing ...

Netzwerkmanagement
Suche eine Software für Cloudverwaltung (6)

Frage von tsunami zum Thema Netzwerkmanagement ...