Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Computer der Domäne in der MMC gelöscht

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: crazymaster

crazymaster (Level 1) - Jetzt verbinden

21.10.2008, aktualisiert 09:47 Uhr, 5489 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Leute,

ich hab ein großes Problem. Ich habe ausversehen einen PC der sich in der Domäne befindet gelöscht. Nun kann man sich mit dem PC nicht mehr in der Domäne anmelden. Wie bekomme ich es hin, dass der sich wieder in der Domäne einträgt? Ihn in eine Arbeitsgruppe aufnehmen und dann wieder in die Domäne zurück habe ich schon mit einem anderen PC probiert, der sich dann gar nicht mehr aufnehmen lies!

Bitte helft mir!!!

Danke!
Mitglied: 70725
21.10.2008 um 08:51 Uhr
Existiert für diesen PC noch ein Computerkonto im AD?
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
21.10.2008 um 09:00 Uhr
Kommt m.E. darauf an, was der PC im Netz so alles macht und wie Deine Lizenzen konfiguriert sind (Nutzer oder Geräte-lizenzen). Einfachste Variante (insbesondere bei Nutzerlizensierung): gib dem Kind einen neuen Namen und melde ihn neu an der Domäne an. Wenn Du auf den Namen des PC angewiesen bist, solltest Du den active directory restlos von der Büchse frei machen und ihn dann wieder am controller (neu)anmelden können.

Besser wäre es, kurz noch einmal zu beschreiben, welche Servervariante und welches Lizensierungsmodell Du nutzt, auf welche Dienste der PC zugreift und wie Du den PC gelöscht hast (im AD?)

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: crazymaster
21.10.2008 um 09:07 Uhr
@70725

Nein, dass habe ich ja eben aus versehen gelöscht!


@keine#ahnung

Also der PC war logischer weise schon mal in der Domäne und es hat auch funktioniert. Jetzt bin ich in die MMC gegangen und hab unter dem Punkt Active Directory Benutzer und Computer diesem Computer ausversehen gelöscht!

Der PC ist ein ganz normaler Client in der Domände der überall hin zugriff haben darf. Das Problem ist, dass sich kein Benutzer von der Domäne bei dem PC anmelden kann.

Ich hab bei dem PC den DNS Server in den Netzwerkeinstellungen kontrolliert, aber er sagt halt immer das die Domäne nicht verfügbar ist. Netzwerk funktioniert aber, wenn ich mich lokal anmelde!

Lizenz technisch kann ich dir jetzt leider nicht sagen. Da es sich aber um die Standart Variante handelt vermute ich Geräte-Lizenzen!

Ich hoffe das hat geholfen!
Bitte warten ..
Mitglied: 70725
21.10.2008 um 09:18 Uhr
Melde dich lokal mit einem Administrator Konto an dem PC an. Setze diesen in eine Arbeitsgruppe. Starte neu und stelle diesen dann wieder in die Domäne.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
21.10.2008 um 09:28 Uhr
Immer ruhig mit den jungen Pferden. Natürlich kann sich kein Domänennutzer am PC im Netzwerk anmelden, da der PC am DC nicht mehr registriert ist und die Meisten (bewußt) vergessen, den Domänen-Nutzern lokale Admin-Rechte zu geben. Du mußt Dich zunächst am PC lokal (!) mit Admin-Rechten anmelden, um den PC am DC mit Domänen-Admin-Rechten neu anzumelden. Wenn das alte Client-Konto verzichtbar ist und es schnell gehen muß, gib dem PC einen neuen Namen (z.B. "alterName2" und melde ihn neu am Domänencontroller an. Frage vorher aber jemanden, ob für irgendeine Anwendung der Clientname wichtig sein könnte (in der Regel nicht, wenn Ihr Euch mit Euern Nutzeraccounts im Netz anmeldet).

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: crazymaster
21.10.2008 um 09:47 Uhr
Ich hab jetzt folgendes geamcht:

1. PC in Arbeitsgruppe aufgenommen

2. PC neuen Namen gegen

3. PC erneut in Domäne aufgenommen

Ich habe jetzt aber das gleiche Problem bei noch zwei anderen PCs. Diese haben aber einen eigenen Adressbereich und stellen eine Verbindung durch einen Router in unser Netzwerk her. Mal sehen ob es da auch geht! Die haben natürlich unsere DNS-Server drinne, aber vorhin haben die den aus einem mir ncht bekannten Grund nicht gefunden.

Könnt ihr vielleicht sagen warum?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hyper-V
Wieso werden Computer aus der Domäne "geworfen" ? (5)

Frage von Tastuser zum Thema Hyper-V ...

Windows Tools
gelöst Nicht mehr vorhandene Computer aus der AD entfernen (6)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Tools ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Desktop
Bildschirmauflösung unter Linux festlegen (12)

Frage von itebob zum Thema Linux Desktop ...

Windows Userverwaltung
gelöst Administrator hat alle Rechte verloren (10)

Frage von mrdead zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Gebäude mit WLAN ausstatten (9)

Frage von udobec zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (9)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...