Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Computer fährt nicht mehr hoch

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: 15410

15410 (Level 1)

08.06.2006, aktualisiert 10.06.2006, 4772 Aufrufe, 6 Kommentare

Habe WIN XP Pro SP2 , 512 MB RAM, AWARD-Bios

Bis Gestern lief der Rechner ohne Probleme.

Seit Gestern bekomme ich folgende Meldung beim Hochfahren.

STOP:OXOOOOOO24 (OXOO1902FE,OXF9EAD6DC,OXF9EAD3D8,OXF96FBF81)

ntfs.sys
address:F96FBF81 base at F96ACOOO,Date Stamp 41107eea

Habe gegoogelt und gelesen das es der RAM-Baustein sein kann.
Habe 2*256 MB Riegel.
Habe es mit jeweils einen Riegel probiert, aber es hilft nicht.

Was kann es sein? Beim versuch neu zu Installieren kommt diese Meldung auch.

Für Hilfe währe ich Dankbar.

Mit freundlichen Grüßen Hekmek
Mitglied: leknilk0815
08.06.2006 um 11:01 Uhr
Hi,

erst mal alles rausschmeissen, was nicht unbedingt nötig ist.
Wann kommt die Meldung beim Installieren?
Wenn die schon vor dem scannen der Festplatte kommt, diese auch noch abstecken und Installation testen.
Alternativ bzw. vor dem Ausbau würde ich noch versuchen, mal mit einer z.B. Knopix- CD oder wenigstens einer DOS- Diskette zu booten, damit man das Verhalten der Kiste hierbei sieht.

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: 15410
08.06.2006 um 14:06 Uhr
Danke Toni !

Nachdem das Auswahlmenü kommt. Neuinstallation oder Wiederherstellen.
Egal was ich auswähle es kommt der Bluescreen mit der Meldung.
Rausgeworfen habe ich alles unnötige.
Beim einsatz der DOS-Diskette kommt die Meldung das er den 2 MB erweiterte speicher nicht anlegen kann.
Im BIOS ist die HDD vorhanden.
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
08.06.2006 um 15:58 Uhr
Hi,
nach Deinen Angaben gehe ich davon aus, daß er unter DOS läuft (die Meldung mit dem EMS kannst Du ignorieren, ist vermutlich eine Fehlkonfiguration in der Config.sys).
Ich würde jetzt mal mit einer Knoppix- CD booten (ich hoffe, Du hast so was, ansonsten ftp://knoppix.ftp.fu-berlin.de/ ).
Falls das schief läuft, kann man gezielt nach HW- Defekten suchen.

Gruß - Toni

Edit: Ich weiß nicht, wo immer der Unsinn bei Links im Posting herkommt, nimm einfach den Rest des Links, der mit ftp anfängt)
Bitte warten ..
Mitglied: 15410
09.06.2006 um 07:10 Uhr
Hi!

Nein mit der Diskette kommt nur die Fehlermeldung und es steht nur das Diskettenlaufwerk zur verfügung.

Hatte sie aber finde Sie nicht mehr.
Lade Sie gerade runter.
Was genau kann ich machen wenn Ich mit dieser cd booten kann.
Habe ich dann nicht Linux gebootet.
Da ich XP nicht neuinstallieren kann.

Setzte mich Heute Abend dran.

Mit freundlichen Grüßen Hekmek
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
09.06.2006 um 15:10 Uhr
Womit Du bootest, ist im Prinzip egal, wenn das OS läuft, ist auch meist die HW OK.
Und das stellst Du mit der CD fest

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: 15410
10.06.2006 um 12:33 Uhr
Danke habe ich gemacht.
Knoppix lies sich booten.
Habe jetzt mit xfdisk die Partitionen neu erstellt und jetzt lässt sich Windiws neu Installieren, möchte wissen was es war.

Danke Toni !
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...