Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Computer trotz fehlgeschlagenem Backup mit True Image 2011 herunterfahren lassen

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: Exzel

Exzel (Level 2) - Jetzt verbinden

29.10.2011, aktualisiert 14:24 Uhr, 3718 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

ich verwende bei einem Kunden True Image 2011 in der Build 6942. Der Computer soll sich automatisch ausschalten, wenn das Backup beendet ist. Doch leider geht das nur bei einem korrekt abgeschlossenen Backup und nicht, wenn das Backup fehlgeschlagen ist. Ist es möglich den Computer auch dann herunterzufahren, wenn das Bckup fehlgeschlagen ist?

Ich habe es auch schon mit den Nachher Befehl probiert. Dort hatte ich shutdown.exe korrekt ausführen können und die zwei Haken in den Optionen auch stehen gelassen, aber leider bleibt der Computer an, wenn die Sicherung fehlschlägt.

Gibt es eine Lösung?

Vielen Dank!

Gruß
Mitglied: dan0ne
29.10.2011 um 09:51 Uhr
Hallo,

ich würde den PC auch anlassen, oder wie bekommst du sonst mit das das Backup fehlgeschlagen ist ? Wenn du sonst nicht nach dem booten
das direkt kontrolliert, verlässt du dich auf eine Sicherheit die nicht unbedingt gegeben sein muss.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Exzel
29.10.2011 um 10:39 Uhr
Hallo,
ich lasse mir nach dem Backup immer eine Mail mit Bericht über den Backupverlauf senden. So weiß ich, ob die Sicherung funktioniert hat oder nicht.

Gibt es eine Lösung?
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
29.10.2011 um 12:44 Uhr
moin,

[1/2 OT]
  • deine Überschrift zu deiner Frage ist leicht irreführend...
  • Du hast ein Problem mit True Image 2011 und dazu willst du eine Antwort, warum steht das dann nicht im Titel mit dabei?
Denn nur so findest das, jemand auf den ersten Blick, der dir helfen kann und "besser", falls das gelöst wird auch jemand, der das gleiche Problem nach dir hat.
[/1/2 OT]

[OT]
PS: Bei speziellen Problemen, bei einer speziellen Software, würde ich als erste Anlaufstelle immer ein Spezielles Forum (das des Herstellers) nutzen, nicht ein allgemeines.
[/OT]

Anstatt das Backup per Task selber zu starten, nimm eine Batchdatei.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Exzel
29.10.2011 um 14:27 Uhr
Hi, der Hinweis mit dem Titel ist absolut korrekt. In das Forum von Acronis habe ich schon geschrieben aber keine Antwort erhalten.

Danke für den Tipp mit der Batch. Sollte True Image nicht in der Lage sein den Computer herunterzufahren mach ich es so. Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Exzel
31.10.2011 um 09:29 Uhr
Hallo,

also ich hab' die Sicherung mit True Image 2010 auch nochmals ausprobiert. Dort fahren die Computer per Nachher Befehl auch nur dann herunter, wenn die Sicherung erfolgreich war.

Hat sich somit erledigt. Man kann über True Image 2010/2011 nicht den Computer bei gescheiterter Sicherung herunterfahren lassen. Das muss man z.B. über einen Task machen.

Gruß und vielen Dank!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst Computer ID nach dem Image zurückspielen ändern (19)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Systemdateien ...

Hyper-V
Altaro VM Backup auf RDX

Frage von smeclnt zum Thema Hyper-V ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...