Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Computer von GPO ausschließen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: JPSelter

JPSelter (Level 1) - Jetzt verbinden

30.07.2009, aktualisiert 12:14 Uhr, 18900 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,
folgende Situation: Ich habe eine Gruppenrichtlinie erstellt, die bei allen Benutzern den Bildschirmschoner mit Kennwortwortschutz erzwingt. Diese GPO basiert auf einem ADM-Template, dass die Einstellung über die Benutzerkonfiguration vornimmt, d.h. egal an welchem PC sich der Benutzer anmeldet, er bekommt den Bildschirmschoner. Problem ist nun aber ein PC in der Messtechnik, an dem der Bildschirmschoner nicht anspringen darf. Ich müsste also eine Ausnahme irgendwo hinterlegen können. Frage ist, geht das überhaupt, wenn ich einen PC ausschließe, die GPO aber an den Usernamen gehängt ist. Vielleicht hat jemand die goldene Lösung
Grüße, Peter
Mitglied: HightopOne
30.07.2009 um 12:30 Uhr
Moin,

soweit mir bekannt ist,kannst du explizit in der GPO die Berechtigungen für User/Gruppen/Computer festlegen(vergleichbar mit den NTFS Berechtigungen). Hier einfach das ausgewählte Objekt hinzufügen und die Berechtigung für Gruppenrichtlinie übernehmen auf Verweigern/nicht erlaubt setzen.
Bitte warten ..
Mitglied: Basti1987
30.07.2009 um 12:56 Uhr
Ich hab hier sogar ein HowTo gefunden

Klick
Bitte warten ..
Mitglied: JPSelter
30.07.2009 um 13:26 Uhr
Danke soweit, genau über dieser PDF habe ich heute morgen schon gebrütet. Ich kann den ersten Screenshot nicht zuordnen. Ich finde dann zwar einen dritten Reiter "Gruppenrichtlinien", aber dann sieht es bei mir anders aus (Sie haben das SnapIn für GPO installiert, dieser Reiter wird ausgeblendet). Von dort kann ich nur den großen GPO-Editor laden, dort finde ich keine Zuordnungen, wo ich "verweigern" sagen könnte. Hier läuft Windows Server 2003.
Bitte warten ..
Mitglied: HightopOne
30.07.2009 um 13:48 Uhr
bei der Meldung musst die Gruppenrichtlinienverwaltung (gpmc.msc) öffnen und es darüber machen. Wenn du diese geöffnet hast ,auf die entsprechende GPO klicken und dann im letzten Reiter findest du das gesuchte.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
30.07.2009 um 14:28 Uhr
Moin!
MIt Berechtigungen hat das nichts zu tun.
WMI-Filterung ist das eine Zauberwort, Loopbackverarbeitung das andere. Lass Dich von Google aufklären, bei Fragen können wir helfen.
Am einfachsten: die Einstellung per GPP direkt in die Registry schreiben lassen (Eintrag: screensaverissecure=1). GPPs haben vorgefertigte WMI-Filter, die man zusammenklicken kann. Voraussetzung: die Clients (xp und höher) verstehen GPP (KB943729 ist installiert).

Sind das nun böhmische Dörfer für Dich, nimm die Loopbackverarbeitung. Google führt Dich zu einer Anleitung bei Microsoft, wie sie gern für Terminalserver genutzt wird, wo auch oft andere Richtlinien für Benutzer gelten sollen, als an ihren angestammten PCs. Siehe http://support.microsoft.com/kb/260370/de
Bitte warten ..
Mitglied: JPSelter
04.08.2009 um 14:50 Uhr
Hallo zusammen,

jetzt habe ich wieder Zeit für dieses Thema... ich habe einen solchen WMI-Filter erstellt. Der sieht nun so aus:

Name: Bildschirmschoner Ausnahmen
Beschreibung: Bildschirmschoner sind auf diesen Computern nicht aktiv (z.B. Messmaschinen)

Namespace: root\CIMv2
Abfrage: SELECT * FROM Win32_ComputerSystem WHERE Name = 'PC093'

Das Kuriose ist, dass der Anwender den Bildschirmschoner an PC093 immernoch hat, dafür aber nicht an PC213... ist die Abfrage so überhaupt richtig? Hatte das eher spontan zusammengebastelt...
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
05.08.2009 um 06:56 Uhr
Deine Filterung lässt die GPO nur an pc093 zu. Ich glaube, Du suchst
SELECT * FROM Win32_ComputerSystem WHERE NOT Name = 'PC093'
Bitte warten ..
Mitglied: JPSelter
05.08.2009 um 14:54 Uhr
Aumann... *rotwerd* danke für den Hinweis!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Handvoll Computer GPO nicht übernehmen (3)

Frage von 1410640014 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Unterschiedliche per GPO verbundene Freigegebene Drucker je Computer (3)

Frage von Androxin zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Kein Internet: Nach Windows-Update weltweit Computer offline (7)

Link von transocean zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...