Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Computer verbinden connect geht bei sbs 2008 nicht..

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: winman2000

winman2000 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.09.2009, aktualisiert 04.09.2009, 10918 Aufrufe, 8 Kommentare

Bin noch unerfahren bei Einrichtungen im Server bereich.. hoffe nun das ihr mir weiter helfent könnt

Ip SBS 2008 als DNS eingetragen..
Client und SBS 08 im gleichen Range...
trotzdem funktioniert nicht..

bei SBS 2003 konnte ich beim Webbrowser durch servername/connectcomputer ,den Client Computer verbinden

aber 2008 funktioniert wie bei der beschreibung nicht..

bitte um schnellst möglichen Hilfe muss dies noch beim Kunde Einrichten..

Vielen Dank
Mitglied: staYde
03.09.2009 um 22:21 Uhr
Hallo,

kann sein das nur ich auf dem Schlauch stehe aber dein Formulierung ist wirr.

Du willst den Client nennen wir ihn mal WS01 auflösen oder willst du vom Client den SBS auflösen?

Verstehe nicht so ganz was du machen willst.

Gruß Christian
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
03.09.2009 um 22:25 Uhr

bitte um schnellst möglichen Hilfe muss dies noch beim Kunde
Einrichten..

...Dein Kunde ist nicht zu beneiden, hätte er sich doch an einen Fachmann gewandt...


Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: redocomp
03.09.2009 um 22:34 Uhr
hi winman2000,

ich rate auch mal, kann es ein ,dass du uns fragen wolltest, wie du einen client pc an einen sbs2008 server andockst ???
Falls das unter dem SBS2008 nicht mehr über ...connect computer usw... funktioniert, dann nimm doch einfach mal die klassische variante.

Am Client PC, rechte Maustaste auf Arbeitsplatz / Eigenschaften / Register Computername, dann auf die Schaltfläche "Ändern", dort dann deine domäne rein, der Rest ist eigentlich klar....
Bitte warten ..
Mitglied: staYde
03.09.2009 um 22:39 Uhr
LOL was wollte er? in die Domäne? auf die Idee wäre ich nie gekommen ... vorher hätte ich ihm gesagt wie er ne Waschmaschine draus macht xD

Gruß Christian
Bitte warten ..
Mitglied: redocomp
03.09.2009 um 22:44 Uhr
hi staYde,

ich weiß ja noch nicht, ob ich richtig geraten habe...., aber vllt. bekommen wir ja darauf noch ne Antwort.
;-}
Bitte warten ..
Mitglied: winman2000
04.09.2009 um 11:37 Uhr
Vielen Dank für eure raschen Antworten.

ja die klassische variante.. meldet den Benutzer mit den lokalen einstellungen an und nicht
deren von SBS vorgegeben ist.

Zbsp Email übernimmt er nicht automatisch..
Bitte warten ..
Mitglied: staYde
04.09.2009 um 12:04 Uhr
Gruppenrichtlinien funktionieren auch mit der klassischen Variante. Outlook einmal starten und auf weiter, weiter, fertigstellen drücken sollte nicht das Problem sein.
Bitte warten ..
Mitglied: winman2000
04.09.2009 um 14:14 Uhr
Abr da übernimmt er ja nicht die zugewisen einstellungen wie Programme oder Hintergrundbilder...

ich möchte das er den Profil ganz vom SBS übernimmt, beim klassischen übernimmt er die einstellungen des lokalen benutzers.

abr wieso funkz nicht das mit dem, webbrowser mit connect befehl..

danke..
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...