Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Computersitzung auf Windows Server 2003 trennen ?

Frage Netzwerke Netzwerkgrundlagen

Mitglied: stormfire

stormfire (Level 1) - Jetzt verbinden

16.08.2006, aktualisiert 14:04 Uhr, 4744 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo !

Ich habe da eine Frage, bezüglich der geöffneten Sitzungen auf dem Windows Server 2003, wenn jemand bzw. ein Programm von einem anderen Rechner aus auf eine Ressource vom Server zugreift.
Zwar ist es so, ein Client-Rechner im Netzwerk (mit Admin-Rechten) sichert auf den Server einige Dateien, bzw. mit dem Programm Acronis True Image werden Dateien gesichert..
Das Problem ist, während des Sicherungsvorganges baut das Programm eine Verbindung/Sitzung zum Server auf, und sichert seine Daten.. soweit alles in Ordnung. Nur, wenn die Sicherung vorbei ist, besteht diese Sitzung immer noch und wird nicht getrennt.. selbst wenn ich das Programm schließe besteht sie noch.. Folge daraus: Bei mehreren Sicherungsvorgängen wird immer wieder eine neue Sitzung auf dem Server gestartet und irgendwann kann man sich vor Sitzungen nicht mehr retten...
Gibt es irgend eine möglichkeit, bzw. einen batch-Befehl, der diese Sitzung nach dem Sicherungsvorgang trennt? Ich muss sonst immer manuell die Sitzungen am Server schließen, und mit der Zeit ist das doch ein wenig nervig..

bzw. gibt es einen Befehl, der Sitzungen trennt, wenn keine Datei geöffnet ist?
Es sollen natürlich nur die Sitzungen, die das Programm erstellt hat getrennt werden.. Nur wie differentiert man das, hmmm..

Wahrscheinlich ist das nur ein simples Problem, aber ich hoffe ihr könnt mir (Als Anfängeradmin) weiterhelfen.

Danke schonmal im Voraus !
Mitglied: Karo
16.08.2006 um 11:15 Uhr
Bei der Session handelt es sich um den Connect des Client-Rechners. Wird erst beim herunterfahren des PC oder bei Timeout geschlossen. Hat nichts mit dem Programm zu tun. Wirst Du auch sehen wenn Du ganz normal nen Share verbindest.
Die Arbeit mit dem schliessen der Sessions kannst Du Dir ersparen, besteht absolut keine Notwendigkeit. Sprich Deine Besorgnis kannst Du einstellen

Karo
Bitte warten ..
Mitglied: stormfire
16.08.2006 um 12:48 Uhr
Na dann bin ich mal wirklich schwer beruhigt. Danke dafür Karo

Bin bei manchen Sachen fast zu vorsichtig, aber nie schlecht wenn man weiß, dass sich alles von selbst erledigt *g*

Man hats halt nicht leicht, wenn man in ein bereits bestehendes System reingeworfen wird, und dann alleine den Laden schmeißen darf... aber des wird schon... hoff ich.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Karo
16.08.2006 um 14:04 Uhr
Das wird scho' ))

Karo
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2003 unter HyperV 2012 R2: Keine Maus (2)

Frage von StefanMUC zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2003 DNS Server - Ping auf Subdomain nicht möglich in windows 7 (15)

Frage von aif-get zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Ubuntu
Nextcloud 12 Antivirus App for Files (8)

Frage von horstvogel zum Thema Ubuntu ...

Server-Hardware
gelöst Empfehlung KVM over IP Switch (8)

Frage von Androxin zum Thema Server-Hardware ...