Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Contentfilter für Squid unter Windows

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Christian-25

Christian-25 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.06.2009, aktualisiert 12:08 Uhr, 4542 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich habe squid als Proxy erfolgreich zum laufen gebracht

Hallo,

nachdem Squid nun sehr gut bei mir läuft suche ich noch nach einem Content-Filter. Dafür findet man natürlich auch einiges (z.B.: dansguard) allerdings ist alles nur unter Linux lauffähig. Ich verwende allerdings Windows Server 2008 x64. Dafür habe ich nur zwei Projekte finden können, welche sich allerdings seit 2006/2007 im Beta-Stadium befinden und wohl nicht mehr weiterverfolgt werden....
Daher meine einfache wie kurze Frage:
Gibt es einen Content-Filter für Squid, der auch unter Windows lauffähig ist? Oder kann mir jemand erfahrenes bestätigen, daß es dies so nicht gibt (dann kann ich das Suchen einstellen)?

Besten Dank
Gruß
Christain
Mitglied: 16568
17.06.2009 um 12:18 Uhr
Ich finde es ja schon mal interessant, wie Leute ein gutes Produkt (unter Linux) auf einer miesen Plattform, die dafür nicht geschaffen wurde, zum Laufen bringen.

Wenn diese Leute dann auch mal die Funktionsweise der Filter "verstehen" würden, dann könnten sie diese evtl. auch adaptieren...

Daher: ja, es geht; aber ich wage zu behaupten, daß Du schneller zum Erfolg kommst, wenn Du Linux nimmst.
(oder Du guckst HIER vorbei...)


Lonesome Waler
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
17.06.2009 um 12:22 Uhr
Ich würde das ganze auch eher unter Linux (notfalls in ner Virtuellen Maschine) laufen lassen -> du wirst auf dauer mehr freude daran haben!!! Squid unter Linux ist hervorragend dokumentiert im Web -> unter Windows ist das eher ein aussenseiter!
Bitte warten ..
Mitglied: Christian-25
22.06.2009 um 13:53 Uhr
Hallo,

vielen Dank für Eure Antworten.

Hier zeigt sich mal wieder der Unterschied zwischen Theorie und Praxis beziehungsweise Ideal und Wirklichkeit:
Ein eigener Proxyserver unter Linux mit Linuxfirewall und Squid + entsprechende Filter wäre mit Sicherheit in der Theorie erstmal das beste. In der Praxis sprechen dagegen aber die Kosten, der höhere Stromverbrauch sowie der Platzverbrauch und die zusätzliche Wärmeentwicklung.

Bleibt die Notlösung mit einer Virtuellen Maschine: Dagegen spricht einfach die zusätzliche Komplexität. Unser System muß auch von eingewiesenen Laien in Teilbereichen administrierbar sein. Diese kommen mit Windows halbwegs zurecht. Da noch zusätzlich Linux einzuführen würde viele überfordern....

Ich werde jetzt mal den von Lonesome Waler vorgeschlagenen Filter probieren. Diese hatte ich auch schon entdeckt, aber mich hatten die Lizenzen etwas verwirrt. Mal schaun ob es damit vernünftig funktioniert.

Gruß
Christian
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Sicherheit
Official Blog: The True Story of Windows 10 and the DMA-protection

Link von DerWoWusste zum Thema Sicherheit ...

Cloud-Dienste
Cloud Software auf Windows Server (3)

Frage von MarcoBrueck zum Thema Cloud-Dienste ...

Windows Server
Windows Server 2016: Active Hours? (4)

Frage von Arkneik zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
Kaufberatung für mind. 8 verschiedene HighEnd-Mainboards (23)

Frage von yperiu zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Mac OS X
Mac kann nicht im LAN pingen alle anderen schon (19)

Frage von smartino zum Thema Mac OS X ...

Hyper-V
Langsames Netzwerk i210 LAN Karte (10)

Frage von Akcent zum Thema Hyper-V ...

Windows Server
Server 2016 - Kuriositäten (8)

Frage von certifiedit.net zum Thema Windows Server ...