Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Corsair DDR2-1066 Dominator RAM wird auf Asus P5N72-T Premium nur mit 800 MHz angezeigt

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: OhnePlanAmWerk

OhnePlanAmWerk (Level 1) - Jetzt verbinden

04.03.2009, aktualisiert 05.03.2009, 6152 Aufrufe, 4 Kommentare

Hier die Details des PCs
Mainboard: Asus P5N72-T Premium
CPU: Intel Core 2 Duo E8500
Speicher: Corsair DIMM 4 GB DDR2-1066 Dominator EPP Kit TWIN2X4096-8500C5DF mit Lüfter.
Grafikkarte: Asus EN9600GT SILENT/HTDI
Netzteil: Enermax Liberty ECO 500W
HDD: Samsung HD502IJ 500 GB
DVD-Brenner: LG GH-22NS
Floppy: Teac Diskettenlaufwerk mit integriertem Cardreader

Hallo zusammen!

Brauche dringend Hilfe bei oben genanntem PC.

In den Standardeinstellungen des aktuellsten BIOS wird der Speicher lediglich mit 800 MHz angezeigt, obwohl es sich um DDR2-1066 Speicher handelt!

Woran liegt das?

Es wird auch was von SLI-Memory Ready Speicher vorhanden angezeigt und der Status steht auf disabled, was auch immer das bedeutet.
Kenne SLI nur von den NVIDIA Grafikkarten.

Was mir noch aufgefallen ist, dass im BIOS wenn man durch die Menüs blättert der Bildaufbau langsam ist, nicht sehr, aber beim umschalten von Menü zu Menü kann man erkennen wie die einzelnen Optionen aufgelistet werden, ist das bei dem Board normal?

Habe schon so einige PCs zusammengebaut und dabei so manche Hürden nehmen müssen, aber der Speicher wurde bisher immer richtig erkannt.


Gruß
OhnePlanAmWerk
Mitglied: FISI-Azubi2010
04.03.2009 um 19:01 Uhr
Hi,

bei manchen Boards muss der Takt Userdefined gesetzt werden ist halt so. Die unterstützen das zwar erkennen es aber manchmal nicht richtig.
Bitte warten ..
Mitglied: OhnePlanAmWerk
04.03.2009 um 22:21 Uhr
Hmm, dann hoffe ich, dass ich das jetzt richtig einstelle.

Habe folgende Einstellung im BIOS vorgenommen:

-Extreme Tweaker --> AI Tuning: auf Manuell eingestellt

-FSB & Memory Config
-FSB - Memory Clock Mode: auf Linked
-FSB - Memory Ratio: so eingestellt, dass 1066 (1067) rauskommt, glaube das war dann 5:4.

Muss ich sonst noch etwas einstellen oder war das schon alles?

Nicht das mir der Speicher durchbrennt, der PC läuft täglich ca. 12 Stunden.
Bitte warten ..
Mitglied: OhnePlanAmWerk
05.03.2009 um 10:34 Uhr
Habe gestern in der Eile das Falsche Board im Titel und den Details (bereits aktualisiert) angegeben, es handelt sich um das Asus P5N72-T Premium. Chipsätze und BIOS sind aber bei beiden gleich.

Habe versucht den Speicher wie beschrieben auf 1066 MHz einzustellen, ging auch, aber nach dem der PC über nacht ausgeschaltet war, startete er heute nicht. Nach drücken des Resetschalters, stand die Meldung da, dass der letzte Start nicht erfolgreich war und die Setup defaults geladen wurden.

Auch die Installation von Win. XP startet mit der 1066er Einstellung nicht.

Lässt man die default Einstellungen mit 800 MHz Speicher, startet das WIn. XP Setup tadellos und läuft auch ohne Fehler komplett durch.

Ich gehe mal davon aus, dass ich noch etwas anderes in diesem AI Tweaker BIOS Menü einstellen muss damit der Speicher mit 1066 MHz läuft, nur was genau?
Bitte warten ..
Mitglied: OhnePlanAmWerk
10.03.2009 um 18:32 Uhr
Ok, nach langer Suche in verschiedenen Foren, habe ich mir die Einstellungen zurecht gesucht. Habe auch einige Tipps direkt von ASUS per Mail bekommen.

Board und Speicher laufen seit 2-Tagen stabil und Fehlerfrei mit folgenden Einstellungen.

Im AI Tweaker habe ich den Speicher manuell einstellt, dass bedeutet:

MHz auf unliked und dann manuell 1066 MHz eingstellt (FSB bei 1.333 MHz)
Timings manuell auf 5-5-5-15-2T
Speicherspannung (soll 2.10 Volt) auf 2.06 Volt eingestellt, da dieses board zum "Übervolten" neigt. Bei eingestellten 2.06 V liegen im Hardwaremonitor 2.11 Volt an - also OK!

Memtest und verschiedene Benchmarks liefen einen ganzen Tag lang nahezu ohne Unterbrechnung fehler frei durch.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
gelöst Kann ich DDR3 1600 RAM in meinem Server (1066) verwenden (2)

Frage von gifox zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Windows Server
gelöst RAM Berechung für TS (6)

Frage von MegaGiga zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
VPN für LAN-Clients über Asus RT-AC51-U hinter Fritz 7490 (3)

Frage von Samuel113 zum Thema Router & Routing ...

Windows Installation
gelöst USB bootet nicht auf ASUS Laptop (16)

Frage von Todybear zum Thema Windows Installation ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...