Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

CPU-Kühler verhindert laden des BIOS?

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: skil77

skil77 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.07.2009, aktualisiert 20:14 Uhr, 4276 Aufrufe, 5 Kommentare

Kann ein nicht korrekt montierter Kühlkörper den Start des PCs verhindern?

Ich hatte vor kurzem das Problem, dass ein PC mit einem MSI Mainboard MS-7091 (Intel 915P Chipset LGA775) und einem Pentium 4 3,2GHz nicht startete. Das heißt, dass der Bildschirm schwarz blieb und nur die Lüfter gelaufen sind. Den Speicher und die Grafikkarte habe ich gegen neue ersetzt. Die CPU und das Mainboard habe ich zurückgeschickt und von dem Händler kam die Aussage, dass beide Teile ok wären und es wahrscheinlich an einem nicht richtig sitzenden CPU-Kühlkörper gelegen habe.

Da ich noch nicht gehört habe, das ein Mainboard den Sitz des Kühlkörper überprüfen kann, möchte ich eure Meinung gerne hören. Ich war bisher der Meinung, das nur die Lüfterdrehzahl und die Temperatur geprüft werden und selbst das nicht verhindert, das das BIOS geladen wird und eine Anzeige am Bildschirm erfolgt.
Mitglied: Kekskiller
01.07.2009 um 20:26 Uhr
Moin.

Nein, so schlau sind die Boards noch nicht. Lediglich das Vorhandensein eines Lüfters nebst entsprechender (Mindest)Drehzahl respektive die CPU-Temp. kann überprüft werden. Ich hatte vor kurzem allerdings ein Maxd*t*-System zur Überprüfung, welches schon gute 2 Jahre auf dem Buckel hatte und der CPU-Kühlkörper nur an einem Bügel befestigt war. Da reichte ein 2-3 minütiges Laufen des Systems und es schaltete sich sofort wieder aus.

In Deinem Fall kann es sein, daß der RAM die Ursache war. Defekter RAM kann das System blockieren.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
01.07.2009 um 20:39 Uhr
Es ist aber möglich. Fehlt der Kühlkontakt zur CPU kommt es schon beim POST Test des Mainboards zu einer erheblichen Überhitzung der CPU und das BIOS schaltet dann die CPU tot um diese zu schützen. Folge: Schwarzer Schirm und drehende Lüfter....
Der Fehler ist recht häufig bei einer laienhaften bzw. fehlerhaften Montage des Kühlblocks und Lüfters auf dei CPU.
Könnte also dennoch sein das der Händler durchaus recht hat.
Bitte warten ..
Mitglied: skil77
01.07.2009 um 21:17 Uhr
Zitat von aqui:
Es ist aber möglich. Fehlt der Kühlkontakt zur CPU kommt es
schon beim POST Test des Mainboards zu einer erheblichen
Überhitzung der CPU und das BIOS schaltet dann die CPU tot um
diese zu schützen. Folge: Schwarzer Schirm und drehende
Lüfter....


Der POST-Test des BIOS bis zu einer Anzeige eines Bildes auf dem Monitor dauert doch nur ca. 2-3 Sekunden? Würde sich in diesem Zeitraum die CPU im unbelasteten Zustand schon so stark erhitzen, könnte doch unter Volllast die Wärme gar nicht mehr vom Kühlkörper abgeführt werden, oder?
Ich habe auch gerade an meinem alten PC den Kühlkörper abmontiert (P4 3 GHZ Socket478) und dort hat es ca. 5 Sekunden gedauert bis die/der Die warm wurde und der PC hat dann begonnen Windows zu starten, dann habe ich Sicherheitshalber das Netzteil ausgeschalten. Die Abschaltung der CPU wird doch bei einem P4 mit 125°C angegeben und vorher greift auch noch das Thermal Throttling.

Wie gesagt der Kühlkörper war mit neuer Wärmeleitpaste montiert, und ich bin der Meinung das er eben aufgelegen war.

@ Kekskiller --> RAM war neu und ich habe ihn in einem anderen PC getestet.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
01.07.2009 um 22:31 Uhr
Zitat von skil77:
Der POST-Test des BIOS bis zu einer Anzeige eines Bildes auf dem
Monitor dauert doch nur ca. 2-3 Sekunden?

Servus,

nimm mal an - ein einzelnes MHz wären eine Million Schwingungen/Vorgänge pro Sekunde und davon macht deine CPU 3200 - dann wären in 2-3 sekunden wieviel einzelne Hertz abgearbeitet?

Von daher.... es ist nicht 100% Quark mit Sosse und auch nicht 100% das Gegenteil.

Es gibt tatsächlich Boards, die beim POST Gegenprüfen - CPU warm - Lüfter höher und kühlt die CPU ab - aber die sind meistens in "echten" Serverboards zu finden - zumindestens kenne ich das so von Serverboards.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: skil77
02.07.2009 um 20:47 Uhr
Erstmal danke für eure Antworten.
@TimoBeil
Wie sieht das den bei den Serverboards genau aus? Läuft bei so einem Board der POST genauso schnell ab wie bei den eines normalen PCs? So ein Test braucht doch einige Sekunden oder?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst HyperV Host CPU Kaufempfehlung (4)

Frage von adrian138 zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
AMD GPU zusammen mit Intel CPU (3)

Frage von KungLao zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Server-Hardware
gelöst HP Mircroserver und Proliant Bios Update (7)

Frage von DeathNote zum Thema Server-Hardware ...

CPU, RAM, Mainboards
CPU Lüfter von CPU entfernen (6)

Frage von uridium69 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...