Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

CPU - Kerne für bestimmt Programme zuweisen

Frage Microsoft Windows 8

Mitglied: Zockervogel

Zockervogel (Level 1) - Jetzt verbinden

13.07.2014, aktualisiert 19:28 Uhr, 13949 Aufrufe, 7 Kommentare, 1 Danke

Hallo,
ich habe mir mal das Tool Easytoolz runtergeladen und gestartet.

Das Tool scheint aber mit meinem Windows 8.1 64bit nicht so richtig laufen zu wollen.

Wenn ich eine Anwendung auf 2 Kerne beschränke, ist die Auslastung weiterhin gleichmäßig
auf allen Kernen. Ich habe das mit 3 verschiedenen Anwendungen gemacht und jeweils zugeordnet.

Gibt es ein anderes Toll was unter Windows 8.1 auch läuft ?

Ich hätte das gerne so, dass 2 Kerne für Programm 1, 1 Kern für Programm 2, und 2 weitere Kerne für
Programm 3 zugeteilt werden. Alle anderen Programme sollten die restlichen Kerne nutzen.

Gibt es sowas, bzw. kann das Easytoolz tatsächlich auch und ich bin nur zu doof das zu verstehen ?

mfg
Peter
Mitglied: certifiedit.net
13.07.2014 um 18:57 Uhr
Hallo Peter,

bist du dir sicher, dass das Tool (oder überhaupt ein Tool) das überhaupt kann? Im Prinzip muss das entspr. Programm schon dafür programmiert sein, um überhaupt ein positives Ergebnis zurück zu bekommen.

Grüße,

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
13.07.2014, aktualisiert um 19:12 Uhr
Hallo Peter,
Taskmanager öffnen, Kontextmenü des jeweiligen Prozesses öffnen und "Zugehörigkeit festlegen" auswählen.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Zockervogel
13.07.2014, aktualisiert um 19:18 Uhr
Bleibt das dann bei einem Neustart des Rechners erhalten ?

Wenn nein, gibt es ein Tool dafür damit solche Einstellungen nach einem Neustart erhalten bleiben ?

Grüße
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 13.07.2014, aktualisiert um 19:28 Uhr
Zitat von Zockervogel:
Bleibt das dann bei einem Neustart des Rechners erhalten ?
nein
Wenn nein, gibt es ein Tool dafür damit solche Einstellungen nach einem Neustart erhalten bleiben ?
Shortcut genügt:
http://www.eightforums.com/tutorials/40339-cpu-affinity-shortcut-progra ...
Bitte warten ..
Mitglied: Zockervogel
13.07.2014 um 19:29 Uhr
das hört sich gut an.
gleich mal ausgedruckt und in Ruhe lesen.

Ich denke, das ist genau das was ich brauche.

vielen Dank erstmal

mfg
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Zockervogel
13.07.2014 um 19:52 Uhr
Mein Plan ist, dass ich meiner VMware, wo ich 4-5 Maschinen am laufen habe, werde ich 4 meiner 8 Kerne zuweisen.

Nur greifen halt trotzdem alle anderen Prozesse trotzdem auf diese 4 Kerne zu.
Das kann ich wohl leider nicht verhindern.

Allerdings werden die ja wohl auch gleichmäßig auf die freien Kerne zugreifen.

mfg
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
13.07.2014, aktualisiert 14.07.2014
Les dir mal das hier durch:
http://community.spiceworks.com/topic/162026-vmware-cpu-core-allocation
dann wirst du erkennen das die Zuweisung von Prozessoren in den VMs nicht eins zu eins auf die tatsächlich physisch vorhandenen Kerne übertragen werden kann. Vielmehr sagt man mit der Anzahl der virtuellen CPUs wieviel Zeit diese im VMWare CPU Scheduler zugewiesen bekommen. Dieser regelt das besser als du das mit manueller Zuweisung machen kannst. Und der Host genießt hier sowieso Priorität.

Genügend RAM ist hier wesentlich essentieller für eine bessere Performance, auf Host wie auf Guest-Seite.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst HyperV Host CPU Kaufempfehlung (4)

Frage von adrian138 zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
AMD GPU zusammen mit Intel CPU (3)

Frage von KungLao zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

CPU, RAM, Mainboards
CPU Lüfter von CPU entfernen (6)

Frage von uridium69 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...