Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

CPU Lüfterschalldruck zu gross

Frage Hardware Peripheriegeräte

Mitglied: Paradox

Paradox (Level 1) - Jetzt verbinden

30.12.2004, aktualisiert 21:07 Uhr, 3992 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo Leute!

Ich habe Probleme mit meinem CPU Lüfter:
CoolerMate IceCube CPU-Kühler (CMT-ICE)

Der ist nämlich viel zu laut. Fast unerträglich!!
Soll aber angeblich "nur" 21dBA haben, was bei meinen Vergleichen wirklich einer der leisesten war.

Meine eigentliche Frage ist:

Wie kann ich den Tatsächlichen Schalldruck aus 21dBA errechnen?

Muss ich zuerst das Maß in einen Faktor umrechnen und dann mit der Hörschwelle von 20µPa multiplizieren?


Meine Frage ist --> Auf was beziehen sich die 21dBA?

Muss ich evtl. irgendwie die Bewertungfilterkurve A für Schalldruckpegel anwenden um aus den 21dBA schlau zu werden?

Für weiterhilfe jeglicher Art würde ich mir freuen!

Gruß Para
Mitglied: Mr.correct
30.12.2004 um 21:07 Uhr
Ich weiss nicht, wie es in diesem speziellen Fall aussieht, aber meistens wird ja ein gewisser Abstand von der Geräuschquelle als Messpunkt veranschlagt. Vll wird der Schalldruck auch bei geschlossenem Gehäuse gemessen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2012R2 - CPU Last sehr hoch (5)

Frage von niklasschaefer zum Thema Windows Server ...

Switche und Hubs
SG300 Routing und CPU Auslastung (5)

Frage von mario89 zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Windows Server 2008 R2 - RUNDLL32 - Hohe CPU Auslastung (1)

Frage von CT-Legend zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst NTFS und die Defragmentierung (29)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...