Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Nach CPU Lüftertausch geht der Rechner aus

Frage Hardware

Mitglied: Diskilla

Diskilla (Level 2) - Jetzt verbinden

12.10.2007, aktualisiert 30.10.2007, 7771 Aufrufe, 16 Kommentare

Nachdem ich den CPU Lüfter getauscht habe ging der Rechner von alleine einfach aus und nicht mehr richtig an

Hallo zusammen.

Ich habe mir am Samstag für meine Rechner einen neuen CPu Lüfter gekauft und diesen auch direkt eingebaut.
Danach ist der Rechner wunderbar hochgefahren und der Lüfter angelaufen. Hab mich schon richtig gefreut weil er jetzt wesentlich leiser und kühler war. Und dann, ging er einfach aus und ich konnte ihn nicht mehr hochfahren. ich komme nicht mal mehr richtig ins BIOS.
Er schaltet sich einfach nach 1-2 Sekunden einfach aus.

Zum System:

AMD Athlon XP 64 3800+
nVidia Geforce 7900GS
1256 MB RAM DDR2
Mainboard von MSI

Der Rechner läuft schon fast n Jahr fehlerfrei und seit dem CPU Fan Austausch gibts halt Probleme.

Danke schon mal für eure Antworten.

Greetz Diskilla
Mitglied: Diskilla
16.10.2007 um 11:39 Uhr
Also ich habe jetzt einfach mal das beiliegende Wärmeleitpad gegen neue Paste ausgetauscht und siehe da, der Rechner läuft, startet das System usw.
Everest zeigt mir bei den Sensoren: CPU 39°C und CPU Diode 89°C.

Nach 35min is der Rechner wieder ausgegangen nachdem zwei minuten lang der CPU Diode wert gestiegen ist.
Was ist der unterschied zwischen den Werten?? Was bedeutet CPU Diode?? Was ist denn das, was da so heiß wird?? Der Prozessor selbst isses auf keinen Fall.
Brauche dringend Hilfe da auf dem Rechner alles drauf ist, was ich zum Arbeiten benötige.
Bin momentan auf ein NB ausgewichen.

Bitte um schnelle Hilfe und antwort

Greetz Diskilla
Bitte warten ..
Mitglied: Volkerm
17.10.2007 um 15:57 Uhr
Was hast du dir denn für einen CPU-Kühler zugelegt ??

Wieviele Pins hat denn der Stecker des Kühlers, und wieviel Pins hat die Buchse des Mainboards ?
Bitte warten ..
Mitglied: Diskilla
17.10.2007 um 20:36 Uhr
Der Lüfter hat nen drei Pin stecker.
Der Anschluss auf dem mb auch.

Der Lüfter is von Arctic Cooler aus em Conrad und er funktioniert.
Habe den Lüfter ausgetauscht, weil die CPU mit dem alten Lüfter eben genau diese Probleme gehabt hat. Seit dem Austausch ist auch die CPU Temperatur laut Everest bei 30° nur zeigt Everest bei der CPU Diode halt fast 100° an und ich weiß nicht was der unterschied ist. Was ist denn mit CPU Diode gemeint??

Was wird da so warm?
Bitte warten ..
Mitglied: Volkerm
18.10.2007 um 00:17 Uhr
Haste mal geschaut ob genug wärmeleitpaste drauf ist ??

Wenn der Kühlerboden, also die Fläche, die mit der CPU in berührung kommt, ne blanke Metallfläche und kein Kupfer ist, dann musste schon auf sorgfältig Wärmeleitpaste achten....

Auch wenn du den Kühler mal kurz abschraubst, dann wieder frisch Paste drauf.
Bitte warten ..
Mitglied: Diskilla
18.10.2007 um 17:11 Uhr
Ja ich hab ja extra die Wärmeleitpaste nochmal ausgetauscht weil das pad, das dabei war net genug gebracht hat.

Was ich halt gerne wissen würde, ist was der Unterschied bei den beiden Werten ist. Was ist der unterschied zwischen CPU Temp und CPU Diode Temp.
Weil nur der Wert CPU Diode wird beim Everest als hoch angezeigt.

Greetz Diskilla
Bitte warten ..
Mitglied: Volkerm
19.10.2007 um 14:10 Uhr
hast du dein Gehäuse schon mal gereinigt ??
Also netzteil usw....Netzteil bringt ja erst die Lust rein ins Gehäuse.....net dass der Dicht ist.

Zwecks CPU Temp und Diode.....

http://www.justfuckinggoogleit.com/

..bin zufaul des reinzuschreiben......lesen kannste ja.

Ich würd auch dein Problem mal bei http://www.justfuckinggoogleit.com/ eingeben....vielleicht bekommst du auch mehrere Tips.

Ebenso mal die Administrator.de Forensuche.
Bitte warten ..
Mitglied: Diskilla
25.10.2007 um 15:51 Uhr
Also mahl ehrlich. jedesmal, wenn man hier eine Frage stellt bekommt man minsestens einen post wie den vorherigen.
Entschuldigung, dass ich trotz fuckinggoogleit.com immer noch keine antwort habe, die mich weiter bringt. Ich werde immer nur auf Foren verwiesen in denen die Leute jammern, dass sie nicht wissen was welcher wert bedeutet. Wenns ma einer weiß, dann macht er sowas wie Volkerm und erklärt gar nix sondern tut so als wären alle zu blöd selber zu suchen.
Leute, versucht doch mal daran zu denken, dass man auch nach einer Suche vielleicht immer noch kein Ergebnis gefunden hat sondern immer noch Hilfe braucht.
Also, wenn jemand bitte so freundlich wäre mir nen Link zu zeigen, wo mir verständlich erklärt wird was was is und was ich tun kann, oder wenn mir das jemand sagen könnte, anstatt immer nur auf Googel zu verweisen. Dann braucht man nämlich auch kein Board wie Administrator.de!
Da tuts dann auch ne Seite mit nem jpg das sagt: JUST FUCKING GOOGLE IT

edit: das ist jetzt kein angriff auf dich Volkerm. Im Gegenteil ich find die Seite die du da gepostet hast echt witzig und du bist der Einzige der mir bis jetzt versucht hat zu helfen aber ich hab leider trotzdem noch keine Antwort. Es geht mir hier ums Prinzip. Und ja, gereinigt ist er auch und der Lüfter ist ja jetzt ganz neu, also nicht verdreckt. ^^
Bitte warten ..
Mitglied: Volkerm
25.10.2007 um 18:06 Uhr
Ja sorry wenn ich dich da total angefuckt hab, aber für mich bist du auch leicht unverständlich.

Mein www.justfuckinggoogleit.com bezieht sich auf deine Fragen der CPU-Temp und CPU-Diode.

Ich kann mir hier die Finger wund schreiben, und des machts auch net besser. Wenn du meine Anspielung mit Google verstanden hättest, dann wärste längst auf Seiten von Wikipedia o.a. gelandet. Da würde dir diese Thematik der CPU-Temp /-Diode besser erklärt werden.

Du meinst auch dass dir hier geholfen werden muss und es unbedingt zu einer Lösung kommt.

Ich würd dir ja gern helfen, aber mehr als meine Tips kann ich nicht geben.....mehr fällt mir etz auch net ein.

In diesem Sinne....und mach dich mal schlau was die CPU im inneren betrifft.....
Bitte warten ..
Mitglied: Diskilla
29.10.2007 um 09:03 Uhr
Also, ich habe mich jetzt das ganze Wochenende damit beschäftigt und herausgefunden was der Unterschied zwischen CPU Temp und CPU Diode Temp ist.

Der Wert CPU Temp zeigt die Temperatur des Sockels und der Wert CPU Diode Temp zeigt die Temperatur des Prozessorkerns.
Folglich habe ich jetzt mal noch einen dritten Lüfter zur Hand genommen und den eingebaut. Jetzt sind beide Werte wieder im grünen Bereich. (zwischen 30 ° und 40 °).

Was ich jetzt nur nicht verstehe, was wäre so schwer daran gewesen, wenn mir das irgendjemand hier einfach so hingeschrieben hätte?? Angeblich wusstet ihr es ja.

Greetz Diskilla
Bitte warten ..
Mitglied: Volkerm
29.10.2007 um 12:27 Uhr
Schon mal was von "Learning by doing " gehört ???

Merk dir das....des wird dein ganzes Leben so sein.......
Bitte warten ..
Mitglied: Diskilla
30.10.2007 um 09:13 Uhr
Ja ich hab schonmal was von "learning by doing gehört, aber ich verstehe trotzdem nicht, wieso es so ein board wie das hier gibt, wenn man im Endeffekt eh alles selber rausfinden soll. Das is doch hirnverbrand. Dann braucht man das Board nicht administrator.de zu nennen, sondern es reicht ne Weiterleitung auf Google einzurichten.

Naja, egal. Wenn ich ne Antwort auf ne Frage hier weiß poste ich die auch
Bitte warten ..
Mitglied: Volkerm
30.10.2007 um 13:25 Uhr
so würd ich das nicht sagen....

Ich Hab z.B. ein übles Problem was Linux angeht und tüftle mittlerweilen knapp 2 Monaten an der Lösung des Problems rum.

Hab natürlich auch diverse Foren mit einbezogen, aber dort komm ich auch zu keiner Lösung....trotzdem jammer ich net so rum und hab im Hinterkopf die Meinung dass in einem Forum alles sofort innerhalb von ein paar Stunden gelöst wird....

Ich muss mich auch bei meinem Problem durch viele Mailinglisten durchquälen und verdammt viel googeln.....is halt mal so...
Bitte warten ..
Mitglied: Diskilla
30.10.2007 um 15:11 Uhr
Der Unterschied ist, dass du im zweiten beitrag geschrieben hast, du wüsstest es und es würde zu weit führen mir jetzt ellenlöange Texte hinzuschreiben. Es war ein Satz.
Egal, ich verstehe deine Argumente ja, aber in meiner Problembeschreibung steht eben, dass ich einfach nur den Unterschied zwischen CPU Temp und CPU Diode Temp wissen wollte. CPU Temp = Sockel; CPU Diode Temp = Prozessorkern. Wär das jetzt echt so schwer gewesen??. Ich verlange ja gar nicht, dass das Problem innerhalb von ein paar stunden gelöst wird. Aber wenn mir jemand sagt ich weiß es aber sags dir nicht, da fang ich halt an zu jammern.
Bitte warten ..
Mitglied: Volkerm
30.10.2007 um 15:19 Uhr
Was wird wohl einfacher sein ???

Dir hier auf diesem Board die Funktionsweisen und Unterschiede zu erklären oder dich auf Google zu verweisen....??

Auch für deine Wissenserweiterung waren dir bestimm einträge bei Google hilf- und lehrreicher.

Aber sach mal ehrlich.....du willst hier den Unterschied zwischen CPU-Temp und CPU-Diode wissen......dann schreibst du des hier rein und wartest bestimmt mehrere Stunden auf ne Antwort, oder ??

Selbst mein Profesoor sagt immer bei ner blöden Frage: " Zuerst googeln, dann Fragen".....damit is man immer schneller an der lösung.

Und wie lang hatt es nun gedauert bis du es über nen Link von Google erfahren hast ?? 1minute ?? 5 minuten....???
Bitte warten ..
Mitglied: Diskilla
30.10.2007 um 15:52 Uhr
Soll ich ehrlich sein?? Ich habe meine Post geschrieben, und weitergesucht. Ich möchte nicht wissen, was du sonst so von Menschen denkst, wenn dein erster Gedanke bei den usern hier ist: die posten und warten.
Da muss man ja schon sehr arm sein um nicht selbst nach ner Lösung zu gucken.
Aber weiter. Über Google habe ich keine Lösung gefunden. Ich hatte nur das Glück, dass ich letzte Woche Berufsschule hatte und meinen Lehrer für PC Hardware fragen konnte, was denn der Unterschied ist. Also nix mit ner Minute bei Google.
Is mir jetz auch egal. Ich will nicht streiten. Ich habe eine lösung und ich habe dir meine Meinung zu dem Verhalten gesagt. Damit hat sich die Sache.
Da du scheinbar bis jetzt nur DAU-Erfahrungen hier im Board gemacht hast, ist deine Einstellung sogar verständlich.

P.S: Achso, bin Auszubildender zum Fachinformatiker (1. Lehrjahr). Nur damit du weißt, warum ich meine Computerprobleme auch alleine versuche zu lösen.
Bitte warten ..
Mitglied: Volkerm
30.10.2007 um 16:31 Uhr
achso...bin staatl. geprüfter Elektrotechniker der Netzwerktechnik, Nachrichtentechnik und Datenverarbeitung

wollt ich etz auch mal kurz in den Raum werfen....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
CPU Lüfter von CPU entfernen (6)

Frage von uridium69 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Windows 10
gelöst Installationsproblem sql server 2014 auf windos 10 rechner (23)

Frage von jensgebken zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...