Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

CPU Leistung beim Notebook drosseln

Frage Hardware

Mitglied: anna1987

anna1987 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.01.2008, aktualisiert 05.01.2008, 9186 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,
ich habe einen Fujitsu-Siemens AMILO PI 2515 Notebook. Mit einem INTEL Core2 Duo T7100 Prozessor, 2GB Arbeitsspeicher. Mit internem Grafikchip Intel Graphics Media Accelerator X3100.
Betriebssystem Windows Vista Home.

Von der Schule habe ein Zeichenprogramm bekommen, dass leider nicht funktioniert, da der Rechner zu schnell ist (aussage von meinem Lehrer).

Habe ich die Möglichkeit die CPU Leistung zu drosseln, oder noch irgend welche andere Möglichkeiten damit das Programm funktioniert.

Für eure Hilfe wäre ich sehr Dankbar.

Liebe Grüsse
Anna
Mitglied: gemini
02.01.2008 um 12:14 Uhr
Hallo Anna,

ein gutes neues Jahr und willkommen im Forum.

...Betriebssystem Windows Vista Home....
...Von der Schule habe ein Zeichenprogramm bekommen, dass leider nicht funktioniert, da der Rechner zu schnell ist (aussage von meinem Lehrer)....
Das der Rechner zu schnell ist kann ich mir nicht vorstellen.
Kann es sein, dass das Zeichenprogramm nicht mit Vista klarkommt?
Um was für ein Zeichenprogramm in welcher Version handelt es sich denn?

Gruß,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: DanielH
02.01.2008 um 13:13 Uhr
Generell kannst du viel mit den Energieeinstellungen machen. Mein Amilo hat noch ne (ich nenn sie mal ) "Lüfter-Taste" (Flüster-Modus). Damit wird die maximale Abwärme gesteuert und damit auch die maximale Leistung (weil viel leistung = viel Abwärme).

Aber ich möchte mich auch meinem Vorposter anschliessen, dass der Rechner zu schnell sein soll und das noch bei einem Grafikprogramm, die ja nie genug Leistung haben können, glaub ich kaum.

Vielmehr habe ich selbst schon oft die Erfahrung gemacht, dass nicht alles unter Vista läuft, auch oft nicht im Kompatibilitätsmodus...

Trotzdem viel Glück.
Bitte warten ..
Mitglied: anna1987
02.01.2008 um 19:40 Uhr
Bei meinen Schulkollegen die auch mit Windows Vista arbeiten und weniger power haben funktioniert das Programm auch.
Der Lüftermodus brachte auch keine Besserung.

Für eure hilfe wäre ich sehr dankbar.

LG
Anna
Bitte warten ..
Mitglied: DanielH
03.01.2008 um 09:09 Uhr
Hast du schon probiert, den Rechner in den Energiesparmodus (Energieschema) zu setzen UND den Lüftermodus einzuschalten.

Alternativ kannst du einfach ein ressourcenfressendes Programm laufen lassen, damit für dein gewünschtes Programm einfach nur wenig Leistung übrig bleibt.

Viel Glück nochmal.
Bitte warten ..
Mitglied: anna1987
05.01.2008 um 19:59 Uhr
Der Energiesparmodus und Lüftermodus brachte keinen Erfolg. Problem wurde mit Virtual PC gelöst. Danke noch mal.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör
gelöst Notebook Verbindung zum Router geht, aber kein Internet (7)

Frage von Headhunter4711 zum Thema Notebook & Zubehör ...

Windows 10
Neues Notebook ist langsam die zweite (25)

Frage von oskarmader zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Neues Notebook ist langsam (5)

Frage von oskarmader zum Thema Windows 10 ...

Apache Server
gelöst Debian CPU Auslastung durch Apache2 sehr hoch (12)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Apache Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(10)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...