Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kein CPU-Takt-unterschied zwischen 200Mhz und 201Mhz FSB. Irgendwas (bald) kaputt durch Overclocking?

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: Smiley

Smiley (Level 1) - Jetzt verbinden

16.09.2011 um 15:58 Uhr, 3796 Aufrufe, 8 Kommentare

Keine Ahnung was da das Problem sein könnte.

Hallo,

ich habe bemerkt, dass es bei meinem Board seit kurzem kein Unterschied mehr zwischen 200 Mhz und 201 Mhz FSB gibt.
Vor kurzem ging das noch. Ich habe das ja extra auf 201 Mhz gestellt, damit er in programmen und beim Start die Ghz nicht mehr runter rundet.

Allerdings habe ich die Befürchtung, dass das ein Anzeichen eines baldig kaputten Mainboards ist.
Meine Computerteile sind neu und ich bin gerade fertig mit dem Overclocking, da sieht man auf sowas genauer. Kann ich den Taktgeber teilkaputt gemacht haben? Wenn ich den FSB auf 202Mhz stelle, zeigt das BIOS und alle Programme den CPU Takt korrekt an. Nur bei 201Mhz zeigt mir alles den Takt an wie bei 200Mhz.

Es ist ein Asrock M3N78D Mainboard und ein Phenom II X4 965 BE mit 3,8Ghz.


MfG

PS: Vielleicht bin ich einfach nur ein bisschen ängstlich ... aber früher ging es doch noch.
Mitglied: Lochkartenstanzer
16.09.2011 um 17:09 Uhr
Zitat von Smiley:
Es ist ein Asrock M3N78D Mainboard und ein Phenom II X4 965 BE mit 3,8Ghz.

Einfach: "Load BIOS defaults"

und gut is.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Smiley
16.09.2011 um 17:54 Uhr
Hi,

also meinst du es ist ein Softwarefehler?
Ich teste es gleich mal.

Edit: Nein, das ändert nichts am Problem. Hast du mein Anliegen vielleicht falsch verstanden oder war das nur eine "Tolle Lösung für alle eure Probleme"? Es gibt keinen Takt-unterschied zwischen 200Mhz und 201Mhz FSB. Die beiden Einstellungen sind, so zu sagen - seit kurzem - die gleichen.

- Wenn ich im BIOS 201Mhz einstelle, zeigt mir der OC Tuner 200Mhz an. Ändere ich das dann im OC Tuner auf 201Mhz, also wie im BIOS, ändert sich nichts.
- Wenn ich auf 202 stelle, ob im BIOS oder im OC-Tuner, ändert sich auch der Takt wie er es tun sollte, also geht es prinzipiell noch.
- Es ist kein Problem mit dem OC-Tuner!
- Es macht keinen unterschied ob ich im OC-Tuner oder im BIOS zwischen 200 und 201 umherswitche, es ändert sich nichts am realen Takt.
- Im BIOS zeigt er mir zwar, wenn ich auf 201 stelle, bei der Multiplikator-Einstellung den richtigen Takt an - wird wohl nur simpel zusammengerechnet - aber der reale CPU Takt ändert sich nicht.


MfG
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
16.09.2011 um 20:13 Uhr
Hi !

Zitat von Smiley:
Edit: Nein, das ändert nichts am Problem. Hast du mein Anliegen vielleicht falsch verstanden oder war das nur eine

Ich denke er hat dein Anliegen schon verstanden aber Du seine Bemerkung nicht....

Ich denke er wollte dir damit sagen, das wir hier im Forum keine staatlich geprüften Overclocker vor dem Herrn sind sondern Administratoren, die schon froh sind wenn ihre Kisten stabil laufen und sei mir nicht böse aber ich denke mal, in einem Forum für Over-clocking bist Du mit so einer Frage besser aufgehoben als bei uns (oftmals genervten) Admins...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
16.09.2011 um 20:20 Uhr
Zitat von Smiley:
Ich teste es gleich mal.

Am besten stellst du den Takt gleich auf 300 MHz, dann bist du alle Sorgen los und brauchst dir keine Gedanken mehr darüber zu machen, ob sich der Takt bei 0,5% Änderung auch bemerkbar macht
Möglicherweise wird dann überhaupt nichts mehr angezeigt und es ist endlich Ruhe.

Nach meiner Meinung haben "Overclocker" zu viel Geld und zu wenig Hirn.

SCNR
Bitte warten ..
Mitglied: Smiley
17.09.2011 um 14:18 Uhr
Achso stimmt.
Na dann bin ich mal hier weg und frag in einem OC-Forum.

bb
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
19.09.2011 um 16:33 Uhr
Zitat von 99045:
> Zitat von Smiley:
> Ich teste es gleich mal.

Am besten stellst du den Takt gleich auf 300 MHz, dann bist du alle Sorgen los und brauchst dir keine Gedanken mehr darüber
zu machen, ob sich der Takt bei 0,5% Änderung auch bemerkbar macht
Möglicherweise wird dann überhaupt nichts mehr angezeigt und es ist endlich Ruhe.

Nach meiner Meinung haben "Overclocker" zu viel Geld und zu wenig Hirn.

SCNR

Analog zu deiner Meinung über Overlocker ist Meine Meinung über Dich Kaputtnick, zumindest der Teil mit dem "wenig Hirn".


@TO:

Deine CPU hat imho einen Multi von 19, 200Mhz*19 = 3800Mhz

Ein Takt von 201Mhz*19 = 3819Mhz.

Je nach Bios und MB/CPU Konfiguration kann es durchaus sein, das gerade bei 200 und bei 201Mhz
die Taktfrequenz deiner CPU nicht steigt, denn oftmals ist die Megaherzangabe von CPUs aufgerundet,
vor allem bei FSB133/166 Defiaten, denn diese im Multi ergeben später eine Periode 9.
Die CPU Hersteller tricksen hier gerne und Runden x99 Mhz zu einer vollen x00 Mhz Angabe auf.
Teilweise sogar ab.

Daher ändert sich bei Deiner Konfiguration wohl genau bei 200 bzw. 201 Mhz wohl nichts an der Anzeige.


Mfg.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
19.09.2011 um 16:55 Uhr
Sorry, wenn ich mich kurz gefaßt habe,

Aber wie mrtux sagte:

Die üblichen Admins hier haben damit zu kämpfen, daß die Kisten unter normalen Umständen stabil laufen. Selbst da gibt es genug Probleme. (Hatte gerade einen Acer, der immer wieder im Betrieb ausging -> Verdacht auf Hitzeprobleme.letztentdlich war es ein kaputtes BIOS). Overclocking ist nun etwas das man im Produktivbetrieb nur in speziellen Fällen braucht. Daher ist so eine Frage letztendlich in einem speziellen OC-Forum besser aufgehoben.

PS: Die Antwort "BIOS-defaults/-optimum" bekomen übrigens auch meine "Kumpels", die der Meinung sind,das letzte Quentchen Leistung aus Ihren Kisten auf quetschen wollen und sich anschließend wundern, warum die Kisten nciht stabil laufen.

So long,

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Smiley
27.09.2011 um 19:12 Uhr
Hi,

Zitat von Phalanx82:
... oftmals ist die Megaherzangabe von CPUs aufgerundet, ....
Daher ändert sich bei Deiner Konfiguration wohl genau bei 200 bzw. 201 Mhz wohl nichts an der Anzeige.
Du meintest wohl: "oftmals ... vom FSB gerundet, ...". Ich denke nämlich nicht das die die 3819 Mhz der CPU auf 3800Mhz runden. Das wäre doch schon ein bisschen sehr ungenau, oder nicht?
Wenn die allerdings irgendwo den FSB runden, warum wird in jedem Programm kein unterschied gezeigt? Rundet etwa der Waver?
Aber, ist ja egal: Ich habe leider noch keinen Test gemacht ob die CPU mit 201Mhz wirklich schneller ist als mit 200MHz. Das sollte eigenltich mit SuperPi zu machen sein. Zumindest der FSB ist ja so wie so schneller ...

Zitat von Lochkartenstanzer:
Sorry, wenn ich mich kurz gefaßt habe, ...
Die üblichen Admins hier haben damit zu kämpfen, daß die Kisten unter normalen Umständen stabil laufen.
Selbst da gibt es genug Probleme. ...

Klar, das verstehe ich ja. Ich hatte nur nicht verstanden das du das SO meinstest. Macht nichts.
Ich hatte vergessen, dass das größtenteils ein Forum für berufliche Admins ist. Klar das die keine Lust haben da einfach mal einen Computer per OC zu schrotten.

MfG
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Humor (lol)
Der Unterschied zwischen USA und USB

Link von BirdyB zum Thema Humor (lol) ...

Benchmarks
gelöst Unterschied zwischen +12V und 12V Netzteil für Festplatte (9)

Frage von FelixW zum Thema Benchmarks ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Frage zum Unterschied zwischen ICMP und einem PING (5)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Server-Hardware
gelöst Unterschied zwischen 2 HP Microservern Gen8 (4)

Frage von SMoller02 zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Peripheriegeräte
Wlan stört Funkmaus (11)

Frage von Falaffel zum Thema Peripheriegeräte ...

Peripheriegeräte
gelöst USB Festplatte verliert Laufwerksbuchstabe (9)

Frage von cese4321 zum Thema Peripheriegeräte ...