Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

CPU Temperatur

Frage Hardware

Mitglied: 3u3idersiebteZwerG

3u3idersiebteZwerG (Level 1) - Jetzt verbinden

26.04.2008, aktualisiert 06.05.2008, 5499 Aufrufe, 7 Kommentare

Hey,

meine CPU geht neuerdings auf über +50°C hoch, VGA auf ca +50°C und mein CASE auf ca +45°C. bisher lagen die werte immer zwischen 40 und 50. sollte ich mir sorgen machen? ab wann wird die CPU-/VGA-Temperatur gefährlich?

Mein Rechner:
- ASUS A7N8X-X
- AMD Athlon 2600+ => Arctic Cooled
- MSI 6600GT
Mitglied: Duath
26.04.2008 um 21:43 Uhr
Hoi,

grundsätzlich sind die Temperaturen noch nicht bedenklich.
Eine GPU kann auch gut auf 70° hochgehen, bei Volllast.

Hast Du den PC kontinuierlich laufen oder nur wenige Stunden am Tag. Bei Dauerbetrieb steigt die Temp auch ein wenig.

Was dazukommt, ist die steigende Außentemperatur. Da gehen die PCs automatisch ein wenig mit.

Wenn der PC schon ein wenig älter ist, hilft auch aufmachen und Lüfter reinigen und ggfs Wühlmäuse entfernen.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: 3u3idersiebteZwerG
28.04.2008 um 11:56 Uhr
thx für die info's Duath, da brauch ich mir schonmal keine sorgen mehr machen ;)
mein rechner wird regelmäßig ausgesaugt, da erübrigt sich das mit den wühlmäusen ^^

im dauerbetrieb ist der rehner nicht, aber cih habe den schon mehrere stunden an, wenn ich mal davorsitze ;) (direkt unterm dach, raum ohne fenster, zweitrechner im raum)
Bitte warten ..
Mitglied: Tobi3101
29.04.2008 um 21:54 Uhr
moin,

eigenlich muss du dir keine sorgen machen.
Aber der CPU bzw. GPU ham natürlich lieber kalt deswegen solltest du vllt. mal über einen Umluft oder neuen CPU Kühler nachdenken.(Erhöht die Lebensdauer)
Mein CPU leuft gerade mal bei max. 40 grad und das bei 25 grad Außentemperatur und das nur mit aktiv Kühlung.

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: 3u3idersiebteZwerG
30.04.2008 um 08:59 Uhr
im moment lasse ich nen kleinen ventilator in den PC reinpusten aber ne dauerlösung ist das nicht, der ist ständig in meinem rücken ...
ich hab noch nen fan rumliegen, war aber bisher zu faul, den rechner abzustöpseln und den anzuschließen


trotzdem danke für den tipp mit dem kühler (meine beiden sind schon aktiv ;) )
Bitte warten ..
Mitglied: Superperforator
04.05.2008 um 20:38 Uhr
Huhu,

Sind die Drehzahlen der Lüfter denn noch im grünen Bereich?
Wie alt sind denn die Lüfter?
Wurde der PC umgestellt?
Direkte Sonneneinstahlung??

Ich hoffe, Du verwendest nicht Deinen normalen Haushaltsstaubsauger um auf Staubmausjagd zu gehen?????????????????? Wenn ja, wieviele Jumper hast denn schon aus dem Beutel holen dürfen?? *rofl*

Viel Erfolg noch
Bitte warten ..
Mitglied: 3u3idersiebteZwerG
06.05.2008 um 10:29 Uhr
@Superperforator: (direkt unterm dach, raum ohne fenster, zweitrechner im raum)

wie kann ich die drehzahlen der lüfter denn kontrolieren?
die lüfter sind genauso alt wie der rechner selbst. => nich umgestellt

klar verwende ich dein staubi ^^ nen anderen habe ich nicht ;) der ist aber nur für's grobe zuständig, die feinheiten werden mit nem lappen ausgewischt... und meine jumper sind bisher immer alle dringeblieben ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Superperforator
06.05.2008 um 11:44 Uhr
Kuckuck,
also die Lüfterdrehzahlen sollten eigentlich im BIOS angezeigt werden. Bei PC-HEALTH o.ä.

Andererseits gibt es auch viele Monitorprogramme, die so etwas mit kontrollieren, sofern die Lüfter ein entsprechendes Signal abgeben.

Bleiben die Temperaturen denn auch über einen längeren Zeitraum konstant? Ich denke > 2 Std ?

Das mit dem Staubsauger stell ich mir sehr abenteuerlich vor, so mit dem Metallrohr da in eine hochempfindliche Anlage rumzustochern... Der Staub, der im Rohr eingesaugt wird, kann das selbige statisch aufladen. Und dann ist es nur noch ein Frage der richtigen Entfernung zum Mainboard um es zu erlegen.
Ich entstaube meine und Kundenkisten mit einem breiten weichen Pinsel aus Naturhaar (gibts im Baumarkt 4cm breit). Es dauert zwar etwas länger, aber ich bin damit auf der sicheren Seite.
Natürlich achte ich darauf mich vorher selbst statisch entladen zu haben, in dem ich kurz eine Heizung oder Wasserhahn anfasse.

Und erst wenn die Kiste wieder zu ist, wird der Staubsauger rausgeholt...

Also viel Glück
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Lizenzierungsfrage zu Server 2008 R2 DSP OEI DVD 1- 4 CPU (1)

Frage von Leo-le zum Thema Windows Server ...

Apache Server
gelöst Debian CPU Auslastung durch Apache2 sehr hoch (12)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Apache Server ...

Windows Server
gelöst Windows 2012 R2 Server CPU 100 Prozent Auslastung (4)

Frage von Sindax zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch: CPU-Auslastung eines Prozesses auslesen und als Variable definieren (3)

Frage von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Skripterstellung Lehrling (22)

Frage von 133119 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...