Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

CRC-Überprüfung

Frage Hardware

Mitglied: schweegi

schweegi (Level 1) - Jetzt verbinden

19.07.2008, aktualisiert 20.07.2008, 6090 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo liebe Community,
seit gestern Abend habe ich ein gewaltiges Problem mit
meinem PC, die CRC-Prüfung. Zum Detail:

Ich besitze auf diesem PC zwei Betriebssysteme, bei denen
dasselbe seit gestern Abend auftritt: openSuSE 10.3 sowie Windows XP.
Bisher hat auch alles einwandfrei funktioniert - jedoch ist nun das Problem:
Sobald ich eine Datei aus dem Internet herunterlade und öffnen will, z.B. eine
gepackte Datei im .rar-Archiv, zeigt mir das Entpackprogramm wie WinACE an,
das Archiv sei beschädigt. Daraufhin probierte ich es probeweise mit einem
beliebigem anderen Download, und jedes mal kam eine Fehlermeldung, dass
das Programm beschädigt sei (CRC-Prüfung), und das auf beiden Systemen.
Dateien von DVDs oder CD-ROMs funktionieren jedoch problemlos.
Nun dachte ich, dass das IDE-Kabel defekt sei, und wechselte es probehalber aus -
nichts. Daraufhin habe ich Kaspersky das gesamte System durchsuchen lassen, wieder
nichts - kein Virus etc.

Wisst ihr da noch ne andere Lösung?
Die SMART-Sensoren von beiden Festplatten melden nichts -
und beide Systeme laden auch ganz normal...
Dieser Computer hat als Mainboard das ASUS A7V133 mit neuester BIOS-Version,
falls das weiterhilft... die beiden Festplatten sind NICHT an den Promise
UltraATA-Controller angeschlossen, sondern an den ganz normalen IDE-Bus.

Siehe dieses Bild als typische Meldung, die beim öffnen einer heruntergeladenen und
auf Festplatte gespeicherten Meldung kommt: 656836de7529f75e320df6659bdad866-nsiserror - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Danke schonmal für eure Hilfe!!!

Gruß aus Rheine,

Michel

EDIT:
Zum Kommentar da unten *g
95b60d42312d24beb40ca40d3c448d83-installstion - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Dies taucht beim Starten des WindowsXP-Setup auf.
Mitglied: Nailara
20.07.2008 um 00:02 Uhr
Hi,

wie Du schon sagtest - wenn Du eine Datei aus dem Internet herunterlädst ...

Also morgen früh gehts ab zur Tanke und dort Computerbild o.ä. kaufen - etwas wo eine CD drin ist. Dann von dort ein oder zwei Programme installieren....

Wenn das funktioniert, dann ist nicht der Rechner die Ursache, sondern die Leitung ins Internet - die muss dann überprüft werden. Es könnte natürlich auch sein, dass gerade der Bundestrojaner ....

Geht das auch nicht, dann schau Dir mal die RAM-Bausteine an - wenn mehrere verbaut sind, dann mal einen ausbauen und testen. Ist nur einer drin, dann ist die Prüf-CD vom heise Verlag - also c't - sehr hilfreich, da gibt es eine Menge RAM-Testprogramme ...

Übrigens - schau mal nach einem Rootkit-Prüf-Tool: man weiss ja nie ... Download beim Kumpel natürlich

Grüße Mathias
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
20.07.2008 um 00:30 Uhr
Hallo,

das ist vermutlich ein Firewallproblem. Vielleicht die nVidia-Firewall? Neuinstallieren und dann deinstallieren.
Siehe auch http://www.tipandtrick.net/2008/nsis-error-and-cannot-or-unable-to-open ...

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: a300200
20.07.2008 um 01:54 Uhr
Eventuell könnte dir das weiterhelfen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/63608

Gruß a300200
Bitte warten ..
Mitglied: schweegi
20.07.2008 um 12:53 Uhr
Hi,

danke erstmal für eure wirklich schnellen Antworten!
Ich habe keine nVidia-Grafikkarte, sondern die ATI Radeon 9250 -
daher kann es nicht an der nVidia Firewall liegen, oder?..
Ich hab ein neues Bildchen für euch, ich kam auf die Idee
mit Hilfe der WinXP-Setup-CD ein Update meines Systems zu machen,
was jedoch auch fehlschlägt aufgrund eines angeblich veränderten Kernels...

Bezgl. Bundestrojaner: Kaspersky hat nichst gefunden, alle Einstellungen waren auf
Intensiv gestellt, jedoch kein Fund - bei der Installation der Trialversion
aus dem Internet von GDATA Internet Security schlägt diese ebenfalls fehl.
Am zweiten Computer funktioniert alles problemlos - wie es eugentlich auch soll.

Soll ich Format C:/ machen?

LG,
Schweegi
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
20.07.2008 um 14:51 Uhr
Hallo,

die nVidia-Firewall sitzt nicht auf der Grafikkarte sondern im Chipsatz des Mainboards.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: schweegi
20.07.2008 um 20:09 Uhr
Hi,

habe Windows nun formatiert und in der Netzwerkkarte die Einstellung "Empf. Prüfsummenverschiebung" sowie "Übertr. Prüfsummenverschiebung" auf "Deaktivieren" gesetzt. Ich weiß nicht ob es daran lag, aber MD5, CRC etc. ist ja eine Art Prüfsumme - jedenfalls klappt nun auch das Öffnen von Dateien aus dem Internet wieder (was auch erst beim Erststart vom frischen Windows nicht wollte).

Vielen Dank für eure Hilfe!

LG,
Schweegi
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Microsoft-Software-Compliance-Status (Lizenz Überprüfung durch MS) (2)

Frage von JULIUSCC zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...