Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

CSV Datei auslesen per Batch

Frage Microsoft

Mitglied: LowMind

LowMind (Level 1) - Jetzt verbinden

21.07.2011 um 19:24 Uhr, 12553 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

folgendes Problem bereitet mir gerade Kopfzerbrechen.

Ich möchte eine CSV Datei auslesen und zwar die ersten 4 Spalten einer Zeiel - in der 5 Spalte steht der Wert, der als Dateiname übernommen werden soll.
Jede Zeile soll eine Datei sein.

Bsp. CSV Datei
235456 | 1205435 | det | dtm | 118303111
234566 | 1205515 | det | dtm | 118300112
235455 | 2135465 | det | dtm | 118300116

Ergebnis Dateiname 118303111.txt
Inhalt 235456 1205435 det dtm

Ergebnis Dateiname 118300112.txt
Inhalt 235466 1205515 det dtm

Ergebnis Dateiname 118300116.txt
Inhalt 235455 2135465 det dtm

Ist sowas überhaupt per Batch möglich? Und kann man einen Zeilenumbruch programmieren!

Danke für eure Hilfe

Gruß
LowMind
Mitglied: Friemler
21.07.2011 um 19:57 Uhr
Hallo LowMind,

das erfordert lediglich einen Oneliner direkt auf der Kommandozeile:
for /f "usebackq tokens=1-5 delims=;" %a in ("Datei.csv") do @(>"%e" echo %a %b %c %d)
In einem Batchfile müssen die Prozentzeichen verdoppelt werden.

Es kostet schon etwas Aufwand, keinen Zeilenumbruch beim Ausgeben von Werten zu erzeugen.

Gruß
Friemler
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
22.07.2011 um 02:54 Uhr
... und falls die Datei nur "CSV" heißt, aber inhaltlich Deinem Beispiel entspricht (also als Trennzeichen "|" verwendet), ersetze delims=; durch delims=| ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: LowMind
22.07.2011 um 10:13 Uhr
Moin Friemler,

der Einzeiler ist schon fast perfekt, nur wofür stehen denn %b %c %d am Ende des Befehls.
Und die Datei heißt %e eigentlich soll sie ja wie die 5 Spalte heißen

Dadurch erhalte folgendes Ergebnis
235455;2135465;det;dtm;118300116 %b %c %d

Wie bekomm ich denn den Zeilenumbruch hin und evtl. auch das Semikolon weg?

Gruß
LowMind
Bitte warten ..
Mitglied: Friemler
22.07.2011 um 10:32 Uhr
Hallo LowMind,

%b, %c, %d und %e sind automatisch erzeugte Laufvariablen der FOR-Schleife. Automatisch erzeugt wegen tokens=1-5; dadurch wird FOR angewiesen, die Eingabedaten in 5 Teile (Tokens) zu zerlegen, für die 5 Variablen erstellt werden. Die Namen kommen dadurch zustande, dass ich in der Befehlszeile die Variable %a angegeben habe. Die automatisch erzeugten Variablen erhalten immer Namen, die vom Namen der angegebenen Variable ausgehend in alphabetisch aufsteigender Reihenfolge erzeugt werden. Als Markierung, wodurch die 5 Teile der Eingabedaten voneinander abgegrenzt werden, dient wegen delims=; das Semikolon. Siehe auch mein Tutorial zur FOR-Schleife.

Zur Fehlfunktion:
Du hast wahrscheinlich bastlas Rat befolgt, ohne ihn genau verstanden zu haben. Du hast ja anscheinend Semikolons als Trennzeichen in Deiner CSV-Datei, also musst Du meine Befehlszeile unverändert übernehmen.

Dein Problem mit dem angeblich fehlenden Zeilenumbruch verstehe ich nicht. Die Ausgabe wird auf jeden Fall mit einem Zeilenumbruch abgeschlossen. Das kannst Du überprüfen, indem Du die erzeugten Dateien in einen Texteditor lädst.

Gruß
Friemler
Bitte warten ..
Mitglied: LowMind
22.07.2011 um 10:42 Uhr
Hi Friemler,
Bastlas Anmerkung habe ich nicht übernommen - das "delims=" für das Trennzeichen steht - hab ich so begriffen.

ich habe deine Befehlszeile so übernommen und erhalte die Fehler.

Das mit dem Zeilenumbruch hätte ich mal genauer beschreiben sollen. ich möchte einen Zeilenumbruch nach dem auslesen der ersten beiden Spalten.

Ergebnis soll sein
235455;2135465;
det;dtm

Gruß Robin
Bitte warten ..
Mitglied: Friemler
22.07.2011 um 10:49 Uhr
Hallo LowMind;

"delims=" ist falsch, es muss "delims=;" heißen.

Btr. Deine neue Anforderung:
01.
for /f "usebackq tokens=1-5 delims=;" %a in ("Datei.csv") do @>"%e" (echo %a %b&echo.&echo %c %d)
Und wenn es jetzt immer noch nicht funktioniert, poste bitte den Inhalt Deiner CSV-Datei unter Verwendung der Codeformatierung für Plain Text, damit ich auch wirklich den original Inhalt zu sehen bekomme, unbeeinflusst vom Rendering der Forumssoftware.

Gruß
Friemler
Bitte warten ..
Mitglied: LowMind
22.07.2011 um 11:05 Uhr
Hi Friemler,

einfach nur Danke, es funktioniert super.

Warum ich nur den Befehl "delims=" geschrieben habe, war eigentlich nur zur Erklärung gedacht, dass ich begriffen habe, dass ich dort auch andere Trennzeichen angeben kann, wo nach getrennt werden soll.

Danke nochmal für die super Hilfe und ein schönes Wochenende

Gruß
LowMind
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst BATCH ini Datei Datei auslesen (2)

Frage von Juergen42 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Neuere Datei per Batch ausfinding machen (2)

Frage von chattie zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...