Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dömanencontroller durch neuen ersetzen

Frage Netzwerke

Mitglied: Entwickler

Entwickler (Level 1) - Jetzt verbinden

15.12.2006, aktualisiert 18.10.2012, 4763 Aufrufe, 5 Kommentare

Neuer Domänencontroller, mit Sql Datenbank, FSMO Rollen

Hallo,

ich sollte demnächst einen Windows 2000 Server DomänenController ( Haupt DC ) mit einem neuen Windows 2003 Server ersetzen,
auf dem DC 2000 ist ein Sql Server, Serverbasierende Userprofile und FSMO Rollen installiert.

Es gibt schon einen ähnlichen Thread, aber die anweisungen dort sind mir ein bisschen zu wenig.

Hat irgendwer eine konkrete anleitung ( schritt für schritt ) für mich, die mir genau zeigt, wie ich da vorgehen muss.

Was mri ganz wichtig ist, wie installier ich die FSMO Rollen, etc. etc.


Ich hoffe, dass da jemand eine Anleitung besitzt, bei Microsoft hab ich direkt nichts gefunden, aber vielleicht hab ich diese auch nur übersehen.

Danke für euere Antworten

Liebe Grüße

Loco

PS: Clients sind Win XP basierend.
Mitglied: Entwickler
15.12.2006 um 14:07 Uhr
Danke für die schnelle hilfe, aber wenn du bis zu ende liest ,fällt dir auf das der noch unbeantwortete fehler hat
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
15.12.2006 um 14:16 Uhr
Danke für die schnelle hilfe, aber wenn
du bis zu ende liest ,fällt dir auf das
der noch unbeantwortete fehler hat

sorry, aber ich weiß nicht worauf du raus willst.
Bitte warten ..
Mitglied: meto
15.12.2006 um 22:27 Uhr
Hallo!

Er meint wahrscheinlich das Replikationsproblem am Ende. Meines Erachtens tritt der Fehler auf, weil der alte DC nicht herabgestuft wurde mit dcpromo. Dadurch versucht der Neue natürlich immernoch mit dem Alten zu replizieren.

Ansonsten ist der Beitrag eine gute Anleitung. Interessant wäre noch die Benutzung des Tools Replmon, von MS. Damit kann man übersichtlich feststellen, was denn wirklich alles repliziert wurde.

Gruß
meto
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
16.12.2006 um 02:08 Uhr
Jetzt versteh ich von was für einen Fehler die Rede ist. Das letzte Posting in dem Link/Thread den ich schrieb.

Der soll allerdings nur eine Anleitung sein, wie man es macht.
Das es zu Problemen kommen kann, vor allem wenn die Systeme nicht sauber konfiguriert sind ist klar. Aber alle Möglichen Probleme vorher abzufangen ist schlicht und einfach nicht möglich.

Alles in allem findet man dort aber eine komplette Anleitung wie man was machen muss.
Vor allem das erste Posting von Fritzo hat mir sehr gut gefallen und hinterher haben wir ja noch fehlende Punkte ergänzt, so das wirklich alles aufgeführt ist, was man beachten muss.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(6)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

Linux
gelöst Google Chrome startet nicht (12)

Frage von Thomas91 zum Thema Linux ...