Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Mit ein D-Link DI-614plus auf ein AP über Wlan zugreifen???

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Yoschy

Yoschy (Level 1) - Jetzt verbinden

09.02.2014 um 11:09 Uhr, 1381 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo an alle...
Ich wollte mal fragen ob es möglich ist, mit ein Dl-614+ auf ein AP ZyXek B-3000 zu zugreifen?
Ich versuche es schon ein paar tage bekomme es aber nicht hin.
Kann mir hier wer helfen??
Danke im Vorraus...

Mitglied: KarlE
09.02.2014 um 12:04 Uhr
Hallo,

ich kenne die Geräte zwar nicht, aber ich vermute einmal der DI-614+ ist ein Internet-Router. Wenn ja sollte die IP-Adresse des DI-614+ als Gateway-Adresse im B-3000 eingetragen sein - prüfen. Hintergund: wenn der B-3000 Datenpakete erhält, muß er wissen wohin er sie zurücksenden muß. Bei manchen APs kann man auch die Zugriffswege einschränken bzw. sind eingeschränkt - prüfen.

KarlE
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
09.02.2014, aktualisiert um 12:25 Uhr
Das ist mit dem D-Link Modell technisch auch nicht möglich ! Diese Hardware supported das dafür notwendige "WLAN Bridge" oder "WISP" Feature nicht.
Siehe Handbuch Seite 22:
ftp://ftp.dlink.de/di/di-614plus/documentation/DI-614plus_man_de_05031 ...

Der 614 ist einzig nur als Accesspoint im Infrastructure Mode zu betreiben. Da kannst du also versuchen bist du schwarz wirst, denn einen AP kann man nicht mit einem AP koppeln, das ist unmöglich und sieht der WiFi Standard auch nicht vor !
Fazit: Mit der Hardware wirst du nichts !!
Du brauchst einen AP der wie gesagt den Bridge, WISP oder Client Mode im WLAN Setup supportet.
Beispiele dazu findest du hier:
http://www.administrator.de/wissen/mit-einem-wlan-zwei-ip-netzwerke-ver ...
Bitte warten ..
Mitglied: Yoschy
09.02.2014 um 12:47 Uhr
Danke für die schnelle antworten,
de ZYXel hat was mit Bridge drin hatte es auch an... bekomme ich aber immer noch nicht hin
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
09.02.2014, aktualisiert um 12:59 Uhr
So rum könnte es dann gehen und auch nur so rum.
Dann müsstest du den D-Link dann zum zentralen Accesspoint machen und den Zyxel als Bridge definieren.
Bedenke das wenn ein AP im Bridge Modus arbeitet er NICHT gleichzeitig auch als Accesspoint arbeiten kann also keine WLAN Clients bedienen kann !
Das sollte dir bewusst wein, es geht immer nur ein Modus zur Zeit niemals parallel.
Das Zyxel Handbuch beschreibt die Einrichtung auf Seite 33 ff.
http://ftp.gwdg.de/pub/misc/zyxel-euro/B-3000/user_guide/B-3000_3.50.pd ...

Auch hier drauf achten der sog. "AP + Bridge" Mode (Seite 32) ist technisch gesehen Unsinn. Hier macht der Zyxel ein Repeating was kein Bridge Mode ist um sich mit anderen APs zu verbinden.
Dafür relevant ist einzig der "Bridge + Repeater" Mode ab Seite 33 und Konfig ab Seite 62.
In Figure 24 auf Seite 63 kannst du sehen wie das geht.
Dort würde man einen Haken bei Active machen und dann die Mac Adresse des D-Link am WLAN Port dort eintragen und unter PSK das Passwort des D-Link.
Wie gesagt dann geht aber kein AP Betrieb mehr auf dem Zyxel.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
WLAN-AP - WLAN-Bridge (8)

Frage von MiSt zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
gelöst 3 WLAN AP in einem Netzwerk (6)

Frage von georg4540 zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst WLAN AP mit multiple SSID nur ein Trägernetz? (9)

Frage von Kolnak zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit Shorewall, ISC-DHCP Server konfigurieren für Android Devices (24)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Exchange HyperV Prozessorlast (18)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...