Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Datei automatisch schließen.

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: MaxLantha

MaxLantha (Level 1) - Jetzt verbinden

15.07.2013 um 15:54 Uhr, 3030 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo Administrator Community,
ich brauch eure Hilfe. Nämlich geht es darum eine öffentliche Datei auf dem Server schließen zu lassen.
Heißt: Eine Datei von allen Mitarbeitern geöffnet wird, muss um z.B. 10 Uhr bei allen automatisch geschlossen werden, weil sie aktualisiert wird. Und deshalb eben geschlossen sein muss.
Ansätze wie UnLocker oder andere Programme find ich bisschen hart für so ne Nuss. Im Grunde soll ja nur die Datei bei allen abgeschossen werden.
Am besten wäre ein Script via cmd oder eine Batch Datei.
btw. der Befehlt Net File scheidet schon direkt aus, da ich ja die ID der Datei dafür brauche. Weiters wird diese ja verändert wenn jemand die Datei öffnet und wieder schließt. Deshalb meine Frage ob sich hier jemand auskennt und mir weiterhelfen könnte.
Nochmal:
Ich weiß nur Datei Namen und Pfad. Die Datei muss automatisch bei allen Benutzern des Netzwerkes automatisch geschlossen werden und möglichst automatisch.
MfG MaxLantha
Mitglied: templier
15.07.2013 um 16:07 Uhr
Zitat von MaxLantha:
Ansätze wie UnLocker oder andere Programme find ich bisschen hart für so ne Nuss. Im Grunde soll ja nur die Datei bei allen abgeschossen werden.
Ist das m.E. nicht das gleiche?
Bitte warten ..
Mitglied: templier
15.07.2013 um 16:10 Uhr
Ich würde hier vielleicht mit einem VBS-Script ansetzen, die die Datei, oder den Prozess, "sauber" beendet. So ein Problem hatten wir auch mal in einem Projekt - Aber ich bin da im VBS zu unfit (reicht für den Hausgebrauch) um jetzt zu sagen, wie das damals in der Firma gelöst wurde.

Viele Grüsse
Ralph
Bitte warten ..
Mitglied: MaxLantha
15.07.2013 um 16:18 Uhr
Naja, VBS hab ich leider nie gelernt. Es geht um eine PDF Datei, noch nebenbei (sollte es jemanden intressieren). Mit dem Unlocker hab ich gemeint, eigens ein Programm installieren ist schon herb. Das muss dann auch erst automatisch gestartet werden usw. Deshalb wäre mir ein CMD Befehlt, Batch Datei oder ähnliches lieber.. MfG MaxLantha
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
15.07.2013 um 16:23 Uhr
Hallo MaxLantha,
sie meinen Kommentar in diesem Post: http://www.administrator.de/forum/offene-sitzungen-auf-einer-datei-been ...

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: templier
15.07.2013 um 16:29 Uhr
Gut, das das in VBS geht, das weiss ich, da ich immer mein Outlook sauber beenden lasse bevor ich das Backup (mit Robocopy) von meinen PC´s mache. Und wenn es sich in im Systray "versteckt" übersehe ich es manchmal. Ist nicht viel Textcode.

In wie weit so etwas in einer CMD möglich ist - Keine Ahnung, aber es gibt hier sehr viele die darin recht Fit sind und sich bestimmt zu dem Thema melden werden.

Viele Grüsse
Ralph
Bitte warten ..
Mitglied: MaxLantha
15.07.2013 um 16:45 Uhr
Ich habe mir das Tool heruntergeladen. Jetzt heißt es zu verstehen wie es funktioniert. Bzw. will es nicht so wie ich glaube.. Ich werde mich evtl morgen weiters nochmal melden.
Wie funktioniert es den jetzt nun, dass der Task gekillt wird. Bei mir öffnet sich die CMD nur kurz und schließt sich automatisch, was ich nicht verstehe wieso. Egal mal schauen ob es geht.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
15.07.2013 um 16:49 Uhr
Zitat von MaxLantha:
Ich habe mir das Tool heruntergeladen. Jetzt heißt es zu verstehen wie es funktioniert. Bzw. will es nicht so wie ich
glaube.. Ich werde mich evtl morgen weiters nochmal melden.
Wie funktioniert es den jetzt nun, dass der Task gekillt wird. Bei mir öffnet sich die CMD nur kurz und schließt sich
automatisch, was ich nicht verstehe wieso. Egal mal schauen ob es geht.
lesen kannst du doch oder ?
http://technet.microsoft.com/en-us/sysinternals/bb897552.aspx
Auf dem Server das hier ausführen lassen...
01.
psfile "DeineDatei.pdf" -c
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
15.07.2013, aktualisiert 31.10.2013
via VBS kannst du folgendermaßen bestimmte geöffnete Resourcen von den Usern auf dem Server schließen:
(in Zeile 1 und 2 noch an deine Umgebung anpassen)
01.
COMPUTERNAME="SERVERNAME" 
02.
NAME_DES_FILES = "Name deines PDFs oder inklusive Pfad" 
03.
 
04.
Set objShell = CreateObject("WScript.Shell") 
05.
Set objConnection = GetObject("WinNT://" & COMPUTERNAME & "/LanmanServer") 
06.
Set colResources = objConnection.Resources 
07.
 
08.
For Each objResource in colResources 
09.
    if Instr(1,LCase(objResource.Path),LCase(NAME_DES_FILES),1) > 0 then 
10.
	    wscript.echo "Schließe Resource mit der ID: " & objResource.Name & " von User: " & objResource.User 
11.
	    objShell.Run "net file """ & objResource.Name & """ /close" 
12.
    end if 
13.
Next
dann das VB-Script in der Batch so ausführen:
01.
cscript //NOLOGO script.vbs
Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
15.07.2013 um 18:37 Uhr
Hallo Uwe!

Der InStr-Funktion könnte man eventuell noch ein 'vbTextCompare' spendieren?
01.
if Instr(1, objResource.Path, NAME_DES_FILES, vbTextCompare) > 0 then 
Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: MaxLantha
19.07.2013 um 15:54 Uhr
Ich kenn mich damit leider nicht so gut aus, aber wenn ich die Datei als .vbs speicher und über die Konsole mit dem Befehl: cscript //NOLOGO script.vbs ausführe, tut sich schon etwas. Das geöffnete Dokument bleibt aber weiterhin aktiv und schließt sich nicht. Ich habe jetzt nur Lokal auf meinem PC probiert. Also meinen PC Namen "COMPUTERNAME="SERVERNAME" " hier eingetragen. Und das PDF auch mittels Pfad. Etwas scheint hier leider nicht zu funktionieren. Oder mach ich etwas falsch? Vielen Dank inzwischen.
MfG MaxLantha
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
19.07.2013, aktualisiert um 16:16 Uhr
Das Script muss auf dem Server ausgeführt werden auf dem die Datei im Netzwerk freigegeben ist !
Auch wenn das Programm beim Client geöffnet bleibt heißt das nicht das die Datei noch geöffnet ist im Hintergrund ist die Session durchaus schon geschlossen, und beim Client wird eine gecachte Version angezeigt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
IDE & Editoren
USB STICK Datei AUTOMATISCH beim anschliessen auf fremden PC öffnen (9)

Frage von Jwanner83 zum Thema IDE & Editoren ...

Microsoft
Sfirm STA Datei automatisch kopieren (1)

Frage von thomasreischer zum Thema Microsoft ...

Windows 10
gelöst PCs über eine Batch Datei nach 2 Tagen Laufzeit automatisch herunterfahren (12)

Frage von Karsten70154 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...