Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Datei speichern unmöglich - temporäre Datei wird angelegt

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Newbie-M

Newbie-M (Level 1) - Jetzt verbinden

29.01.2007, aktualisiert 30.01.2007, 11043 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi,

mittlerweile betrifft's 2 Rechner/User in meinem Netzwerk. Einer wurde komplett neu installiert und bei dem anderen hab ich nur das Office-Paket 2002 neu aufgespielt. Auf beiden läuft XP Prof.

Wir haben da eine XLS-Datei auf dem Server, in dem wir unsere Statistik speichern. Der User öffnet die Datei und bekommt nur sein eigenes (Namen)Tabellenblatt angezeigt. Dazu wurde bei jeden User die Makrosicherheit auf "Mittel" gesetzt und unter Extras/Optionen Maske Allgemein der Benutzername kommplett eingetragen. Ohne diese Einstellungen kommt man erst garnicht richtig in die Tabelle.

Nun zum Problem:

Auf beiden Rechnern kann ich die XLS-Datei als User öffnen und meine Eintragungen vornehmen. Wenn ich dann speichern will, kommt folgende Meldung :

Excel konnte "Dateiname" nicht speichern, da die Datei von einem anderen Benutzer zum Bearbeiten gesperrt ist. Excel hat eine temporäre Datei "9u43uh24" erzeugt, in der Ihre Änderungen gespeichert sind. Sie können diese Datei unter einem neuen Namen speichern oder Ihre Änderung verwerfen.

Zur Auswahl bekomme ich dann : "Temp. Datei speichern" oder "Alle Änderungen verwerfen"

Die Datei ist definitiv nicht gleichzeitig geöffnet !
Und jetzt das komische : Wenn ich mich mit meiner normalen Userkennung anmelde (keinerlei Admin) und die Exceleinstellungen mache, kann ich die Datei normal bearbeiten & speichern ! an den Dateirechten auf dem Server wurde nix geändert.

Ich hab schon alles (inkl. Neuinstallation) versucht, aber nix hat geholfen. Wer weiß weiter ?
Mitglied: wolf-wb
29.01.2007 um 15:05 Uhr
Sind die Rechner in einem Novell-Netz?
Wenn ja dann Nov. Client Eigenschaften --> Erweiterte Einstllg. --> File Caching Aus
Bitte warten ..
Mitglied: Newbie-M
29.01.2007 um 16:20 Uhr
Sorry - kein Novell-Netz
Bitte warten ..
Mitglied: Neo2k
30.01.2007 um 07:02 Uhr
hi,

es gibt da so Tools vom ehemaligen Hersteller Sysinternals, (Filemon, Regmon), mit denen man sich den Zugriff auf Prozesse, Pfade und Registryzugriffe in Echtzeit anzeigen lassen kann, wenn man auf die Datei zugreift. Evtl. helfen diese Informationen dann, um herauszufinden, was diese Datei blockiert.

Diese Tools findet man bei Microsoft im Downloadbereich.


Gruß,
Sascha
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
VB for Applications
gelöst Xml-Datei laden bzw. auf Festplatte kopieren und per VBA in eine Access-Tabelle speichern (22)

Frage von machohunk zum Thema VB for Applications ...

Microsoft Office
Word 2010 braucht über 5 Min. um Datei über Netzwerk zu öffnen (4)

Frage von Santhan zum Thema Microsoft Office ...

Datenbanken
gelöst MS SQL - primary Datei verkleinern (6)

Frage von Thomas2 zum Thema Datenbanken ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch - ein paar Basics die man kennen sollte

Tipp von Pedant zum Thema Batch & Shell ...

Microsoft

Restrictor: Profi-Schutz für jedes Window

(6)

Tipp von AlFalcone zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (16)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (15)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

Hosting & Housing
gelöst Webserver bei WIX, aber DNS Server wo anders (9)

Frage von laster zum Thema Hosting & Housing ...