Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Datei in Verwendung von System. Wie löschen?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: AlbertMinrich

AlbertMinrich (Level 2) - Jetzt verbinden

11.04.2008, aktualisiert 15.04.2008, 11041 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

wir haben Windows 2003 Terminalserver (ohne Citrix).
Ich bin als Administrator angemeldet und möchte das Profil eines nicht mehr
am Terminalserver angemeldeten Users testi löschen. Nun meckert er aber,
dass die Datei c:\dokumente und einstellungen\testi\ntuser.dat in verwendung
ist.

Im Taskmanager kann ich keine Prozesse von user testi finden.
Das Tool handle (von sysinternals) zeigt mir an, das der Prozess System die
Datei in Verwendung hat. Wie kann ich ihm die "entreissen", ohne das System
neu zu starten. Ich kann ja schlecht den Prozess System killen.


Danke
Martin
Mitglied: citrixler
11.04.2008 um 10:17 Uhr
Servus,

schon mal mit delprof probiert?

Gruß
citrixler
Bitte warten ..
Mitglied: derDomi
11.04.2008 um 10:31 Uhr
Für die wirklich hartnäckigen Fälle eigent sich Unlocker ( http://unlocker.softonic.de/ ) wirklich gut. Es gibt nicht nur betreffende Datei (zum Löschen, Verschieben etc.) frei, sondern zeigt dir sogar, was gerade (alles) auf die Datei zugreift.

Sollte helfen


P.S.
Nach der Installation des Unlockers einfach Rechtsklick -> Unlocker. Alles Andere ist reiner Dialog. Und den Assistenten kannst du beruhigt aus dem Autostart nehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: Duath
11.04.2008 um 11:46 Uhr
Hallo,

was auch funktionieren könnte, wäre in der Computerverwaltung nach den geöffneten Sitzungen schauen.
Wenn eine Datei im Zugriff ist, wird sie dort aufgelistet.

Rechtsklick auf Arbeitplatz->Verwalten
Freigegebene Ordner
Dort im Ordner geöffnete Dateien müsstest Du fündig werden.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: AlbertMinrich
11.04.2008 um 11:49 Uhr
Danke für die Antworten,

delprof kann ich nicht verwenden, da man nicht gezielt ein bestimmtes Profil angeben kann.
Den Unlocker kenn ich, funktioniert normalerweise auch gut, aber in diesem Fall (Systemprozess) klappt´s nicht.

Martin
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
11.04.2008 um 12:16 Uhr
sorry,

du mußt leider den Server neustarten, anders hab auch das auch nie lösen können.

Ps: Der nächste Patchday kommt bestimmt, da wird 99%ig auch wieder ein Neustart fällig
Bitte warten ..
Mitglied: AlbertMinrich
14.04.2008 um 12:53 Uhr
@DarkWarrior666
dort werden nur über´s Netzwerk geöffnete Dateien angezeigt.

@TimoBeil
das ist ganz schön sch...e. Bei uns geht´s ja noch. Wir haben mehrere Terminalserver. Wenn´s mal auf einem hängt, legen wir den User fest auf einen anderen. Aber wir betreuen auch eine Firma, die hat nur einen Terminalserver. Da kann man die User nicht bis zum nächsten turnusmässigen Neustart vertrösten.

Vielleicht weiss ja einer, wieso es immer wieder zu diesen offenen handles auf ntuser.dat´s kommt.
Das Tool/den Dienst "User Profile Hive Cleanup" haben wir schon installiert, dadurch wurden die Probleme zwar seltener aber verschwunden sind sie beiweiten nicht.

Gruß
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
14.04.2008 um 13:13 Uhr
@TimoBeil
das ist ganz schön sch...e. Bei uns
geht´s ja noch. Wir haben mehrere
Terminalserver. Wenn´s mal auf einem
hängt, legen wir den User fest auf einen
anderen. Aber wir betreuen auch eine Firma,
die hat nur einen Terminalserver. Da kann man
die User nicht bis zum nächsten
turnusmässigen Neustart
vertrösten.


Naja, du kannst den Account doch sperren...

Man müßte mal (auf einem Testsystem) probieren, was (im Beispiel des angemeldeten Users Testi)

01.
del /q /s %userprofile%\*.*
"bringt" - klar - die .dat - um die es dir geht - wird so auch nicht gelöscht, aber wenns um Plattenplatz geht....
Bitte warten ..
Mitglied: AlbertMinrich
15.04.2008 um 14:03 Uhr
Der Plattenplatz ist nicht das Problem.

Und sperren kann ich ihn nicht, der will ja mit seinem Konto arbeiten. Das Problem ist, wenn er sich anmeldet und die ntuser.dat ist in Verwendung von System, kann er das Profil nicht laden und bekommt ein temporäres.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Event.log datei runterladen von cisco system (2)

Frage von Herbrich19 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
PowerPoint Datei lässt sich auf IPAD nicht löschen (2)

Frage von itron2 zum Thema Microsoft Office ...

Batch & Shell
gelöst Batch Datei: PDF Dateien verschieben, umbenennen und löschen (4)

Frage von F0rcehunter zum Thema Batch & Shell ...

Windows 7
gelöst Gesperrte OneDrive Datei lässt sich nicht löschen (3)

Frage von malika zum Thema Windows 7 ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Rechtliche Fragen
Hotspot rechtssicher betreiben? (14)

Frage von xSiggix zum Thema Rechtliche Fragen ...

ISDN & Analoganschlüsse
gelöst Splitter - RJ45 zu RJ11? (13)

Frage von Waishon zum Thema ISDN & Analoganschlüsse ...

Internet
Smartphone Benachrichtigungen (9)

Frage von schneerunzel zum Thema Internet ...