Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dateiaustuasch zwischen Windows und Ubuntu

Frage Linux

Mitglied: deckard2019

deckard2019 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.02.2015, aktualisiert 22:38 Uhr, 913 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich würde gerne Dateien im LAN zwischen zwei Rechnern hin- und herschieben.
Habe das bisher nur mit Windows-Rechnern und den üblichen Freigaben gemacht.
Nun möchte ich aber ein System mit Linux (Ubuntu) ersetzen.
Welche Möglichkeiten habe ich nun, zwischen Windows 7 und Ubuntu 14.04, Dateien auzutauschen und wie gehe ich dabei vor?
Bin dankbar für jeden Tipp.
Mitglied: Arano
08.02.2015 um 19:30 Uhr
Hallo Deckard.

Na im Prinzip genau so wie unter Windows (glaube ich )
Wenn du dich mehr mit Linux beschäftigen und die Einrichtung und Kofiguratione selber vorhnemen möchtest, dann bitte hier weiterlesen: Samba Server (ubuntuusers.de)
Und falls du nur klicken willst: Samba Server GNOME (ubuntuusers.de)

Nen Tipp ?
Vorher ein bisschen EIGENINITIATIVE zeigen und sich selber auf die Suche nach einer Lösung machen z.B. per Suchmaschine, dann hättest die Artikel auch ratz fatz gefunden und hättest die Hälfte schon gelesen oder wärst sogar schon fertig.
(Wo die Leute immer die Zeit zum warten herbekommen !?)

~Arano
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
LÖSUNG 08.02.2015, aktualisiert um 22:38 Uhr
Hi,
Welche Möglichkeiten habe ich nun, zwischen Windows 7 und Ubuntu 14.04, Dateien auzutauschen und wie gehe ich dabei vor?
..normalerweise mit Samba, wenn Du das wie unter Windows nutzen willst. Auf dem Ubuntu den Server aufsetzen und mit der Windows Kiste darauf zugreifen.
Andere Möglichkeit wäre einen FTP-Server laufen zu lassen und mit einem FTP-Client Deiner Wahl Dateien verschieben.
Du solltest Dich auf alle Fälle in der Richtung einmel genauer informieren.
Anleitungen wirst Du im Netz genügend finden.
Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: deckard2019
08.02.2015 um 22:40 Uhr
Also eigentlich muss ich nur von Ubuntu auf die Windows-Freigaben zugreifen können, nicht umgekehrt.
Brauche ich dann trotzdem einen Samba Server unter Ubuntu?
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
09.02.2015 um 07:19 Uhr
Brauche ich dann trotzdem einen Samba Server unter Ubuntu?
Ja natürlich, sonst ist nix mit Windows-Freigaben.
Hier mal ein paar Links...
http://www.nickles.de/c/s/linux-und-netzwerke-stuemper-im-wettkampf-571 ...
http://debian-handbook.info/browse/de-DE/stable/sect.windows-file-serve ...
Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: Gersen
09.02.2015 um 09:51 Uhr
Hallo,

Zitat von deckard2019:
Brauche ich dann trotzdem einen Samba Server unter Ubuntu?

Um von Ubuntu auf einen Windows-Share zuzugreifen, bedarf es nicht der Installation eines Samba-Servers (wozu auch? - den Share stellt ja Windows). Grobe Anleitung hier.

Gruß,
Gersen
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
09.02.2015 um 12:53 Uhr
Hi deckard2019,
@Gersen hat hier recht.
Wenn Du das wirklich nur in eine Richtung betreiben willst und nur auf die Windows-Freigaben zugreifen möchtest, sollte die Installation von
cifs-utils bzw. smbfs ausreichen.
Da Du aber schreibst....
...ich würde gerne Dateien im LAN zwischen zwei Rechnern hin- und herschieben.
... und in der Regel immer irgendwelche Netzwerk Erweiterungen folgen, wäre es schon sinnvoll das ganze als Samba-Server aufzusetzen.
Aber das solltest Du selbst entscheiden und kann ja auch jederzeit erweitert werden.
Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: deckard2019
13.02.2015 um 22:27 Uhr
Ich überlege gerade, ob ich nicht doch Ubuntu neben Windows 8.1. als Dual Boot installiere und eine Partition einrichte, auf die beide Systeme zugreifen können.
Gibt es da einen Unterschied, was die Sicherheit betrifft? Also, ist es sicherer per Samba-Server direkt zwischen dem Windows 7 Rechner und Ubuntu Rechner Dateien auszutauschen, oder ist es besser die Dateien erst vom Windows 7 Rechner auf den Rechner mit Win 8.1. zu spielen, und dann dort mit dem Dual Boot von Ubuntu auf die andere Partition zuzugreifen?
Ich hoffe, das war jetzt nicht zu durcheinander.
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
14.02.2015 um 09:10 Uhr
Hi,
Ich überlege gerade, ob ich nicht doch Ubuntu neben Windows 8.1. als Dual Boot installiere und eine Partition einrichte,
auf die beide Systeme zugreifen können. Gibt es da einen Unterschied, was die Sicherheit betrifft?
Ich hoffe, das war jetzt nicht zu durcheinander.
Doch, ist schon etwas wirr....
Was erwartest Du denn in Sachen Sicherheit. Das ist letztlich von vielen Faktoren abhängig und nicht unbedingt von wo nach wo Du kopierst und mit was.
Genau so gut kannst Du Dir die ganze Spielerei ersparen, wenn Du unter Ubuntu sowohl Win7 wie Win8.1 in einer VM laufen lässt.
Das funktioniert natürlich genauso umgekehrt.
Es kommt auch immer darauf an, wie oft und für was Du die jeweiligen OS überhaupt nutzt.
Bei mir läuft (verkümmert) auf einem Rechner auch noch eine Win7 Partition auf einer 2. Festplatte.
Wenn man dann z.B. nur mal das Navi aktualisiert, weil es eben da unter Linux keine Unterstützung gibt, ist dann eine VM sinnvoller.
Das musst Du aber letztlich selbst entscheiden, in welche Richtung Du die privaten Spielereien erweiterst.
Gruß orcape
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...