Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Dateien vom aktuellen Tag mit Uhrzeit kopieren

Frage Microsoft

Mitglied: Dubbl

Dubbl (Level 1) - Jetzt verbinden

18.12.2006, aktualisiert 21.12.2006, 4453 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo ich muss einen "cmd job" erstellen der aus einer großen Menge nur die Dateien vom aktuellen Tag und von 4 Uhr bis 6 Uhr kopiert.
Kann mir jeman helfen.
Vielen Dank für euere Antworten
Mitglied: Metzger-MCP
18.12.2006 um 15:36 Uhr
Das ist alles machbar.

Was soll genau gemacht werden, woher und wohin kommen die Datein ...
wenn du alles Postest oder der PM schreibst, dann kann ich dir ebend
eine Batch schreiben ...

Mit freundlichen Grüßen Metzger
Bitte warten ..
Mitglied: Dubbl
18.12.2006 um 15:47 Uhr
Schon mal vielen Dank.
Die Dateien sollen von einen lokalen Verzeichniss D:\Test\*.txt auf ein Netzlaufwerk das vorher mit seinen net use Befehl verbunden wird kopiert werden z.B. H:\Neuen_Daten\.
Die Optionen sind:
Es sollen nur Dateinen vom aktuellen Tag und nur von 4 Uhr bis 6 Uhr.
Vielen Dank
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
18.12.2006 um 16:46 Uhr
Moin Dubbl,

Ungetestete Skizze:
Vom CMD-Prompt runtergetippt:
01.
for %i in ("D:\test\*.txt") do @for /f "tokens=1,2" %a in ("%~ti") do @if "%date%" EQU "%a" if "%b" GEQ "04:00" if "%b" LSS "06:00" copy "%i" "H:\Neuen\daten\"
Als Batch:
01.
@echo off & Setlocal 
02.
Set "QuellDirMask=D:\test\*.txt" 
03.
@for %%i in ("%quelldirMask%") do ( 
04.
      for /f "tokens=1,2" %a in ("%%~ti") do ( 
05.
        @if "%date%" EQU "%%a" if "%%b" GEQ "04:00" if "%%b" LSS "06:00" copy "%%i" "H:\Neuen\daten\" 
06.
07.
)
HTH
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
18.12.2006 um 19:11 Uhr
Hallo Dubbl!

Bei Biber's Batch ist irgendwo hinter Bremen (und vor dem ersten %a) ein Prozentzeichen auf der Strecke geblieben - kannst aber gerne eines von meinen haben:
01.
@echo off & Setlocal 
02.
Set "QuellDirMask=D:\test\*.txt" 
03.
@for %%i in ("%quelldirMask%") do ( 
04.
      for /f "tokens=1,2" %%a in ("%%~ti") do ( 
05.
        @if "%date%" EQU "%%a" if "%%b" GEQ "04:00" if "%%b" LSS "06:00" copy "%%i" "H:\Neuen\daten\" 
06.
07.
)
Wenn Du dem copy noch ein /y spendierst, werden eventuell bereits vorhandene Dateien auch kommentarlos überschrieben.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
18.12.2006 um 19:29 Uhr
Och menno, bastla,

gestern hatte ich eins zuviel mit in einen Batch gepackt, und da wollte der Frager es auch nicht haben...
...hier kann man/frau es aber auch keinem Recht machen *grmpfl*..

Ich hätte doch Bäcker werden sollen... oder Postbeamter...... ich hasse Montage...

Okay, im nächten Jahr poste ich nur noch getestete Bätche und fahre nur noch 50 km/h im Stadtverkehr und fluche nur noch in dreizehn Sprachen...

Kleinkrämer! *pfffffffffff


Biber
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
18.12.2006 um 19:50 Uhr
@Biber
... und fluche nur noch in dreizehn Sprachen...
... aber sicher auch schon in PowerShellish, nich ja?

Grüße
bastla

P.S.: Da Du ja heute im Forum Weihnachtsputz machst, habe ich für das eine oder andere weggeputzte Prozenterl vollstes Verständnis.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
18.12.2006 um 21:31 Uhr
So,
um zu zeigen, dass ich es ernst meine mit meinen Vorsätzen, jetzt mal ein getesteter -sozusagen 100%iger- Oneliner:
01.
::CopyVonHeute04-06.bat 
02.
@for %%i in ("D:\test\*.txt") do @( 
03.
      for /f "tokens=1-3 delims=: " %%a in ("%%~ti") do @( 
04.
        @if "%date%" EQU "%%a" if "%%b:%%c" GEQ "04:00" if "%%b:%%c" LSS "10:00" @echo copy "%%i" "H:\Neuen\daten\%%~ni_%date:.=%_%%b%%c%%~xi" 
05.
06.
)
Und der Test (die Zieldatei hat das Format "AlterName_TTMMJJJJ_hhmm.AlteExt"):
01.
>f:\Administrator\CopyVonHeute04-06.bat 
02.
copy "D:\test\AEAA0700.txt" "H:\Neuen\daten\AEAA0700_18122006_0513.txt"
...wenn ich jetzt schon anfange, meine Prozente zu verlieren, dann fühl ich mich alt, so alt...*seufz*
Bitte warten ..
Mitglied: Dubbl
19.12.2006 um 08:37 Uhr
Tausend Dank schon mal am alle und das Ihr so oft gepostet habt. ja ich habe vergessen das ich ein CMD Skript benötige.
Wenn ich dein CMD Skript laufen lasse, bekomme ich folgende Fehlermeldung

"\DBDIRECT\STA\*.sta") do @for /f "tokens" ist syntaktisch an dieser Stelle nich
t verarbeitbar.
C:\Skripts>for \test\*.txt") do @for /f "tokens=1,2" ~ti") do @if "Di 19
.12.2006" EQU "b" GEQ "06:00" if "00" copy "\Neuen\daten\"
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
21.12.2006 um 13:36 Uhr
Sorry, dubbl,

ist bei mir nicht reproduzierbar.

Falls jemand anderes diesen Fehler reproduzieren kann, bitte ich um Posten näherer Informationen.

Gruß
Biber
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
VB for Applications
gelöst Kalender: Aktuellen Tag in Spalte fokussieren und verschieben (3)

Frage von Anrion zum Thema VB for Applications ...

C und C++
Dateien in Ordner kopieren anhand vom Teil eines Dateinamen (22)

Frage von onlyforu8373 zum Thema C und C ...

Batch & Shell
Dateien kopieren die nicht mehr verändert werden? (10)

Frage von pbelcl zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Administrator kann auf Server keine EXE-Dateien kopieren, löschen, anlegen (5)

Frage von Winfried-HH zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...