Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dateien eines bestimmten Typs zählen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: VobaRL

VobaRL (Level 1) - Jetzt verbinden

19.01.2011 um 11:07 Uhr, 4128 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ich möche per Kommandozeile herausfinden, wieviele Dateien eines bestimmten Typs an welchem Datum erstellt werden.

Also mein Ergebnis soll später so aussehen:

01.01.2011 123 Dateien vom Typ xy
02.01.2011 119 Dateien vom Typ xy


ist das möglich?

Vielen Dank schonmal im Voraus!
Mitglied: laster
19.01.2011 um 12:36 Uhr
Hallo,

01.
C:\WINDOWS>dir *.exe | grep -r "^26.11.2006" | grep -c -i .exe 
02.
File STDIN: 
03.
1 lines match
statt grep kannst Du auch findstr nehmen (habe blos den Syntax nicht im Kopf).
vG
LS

: ach so, das Ausgabeformat willst Du etwas anders, geht bestimmt irgendwie...
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
19.01.2011 um 13:16 Uhr
Hallo VobaRL und willkommen im Forum!

Könntest Du die Rahmenbedingungen noch etwas abklären:
  • Befinden sich die Dateien alle in einem einzigen Ordner?
  • Wie soll der Datumsbereich vorgegeben werden, oder soll für jedes Dateidatum gezählt werden?
  • Erstellungsdatum (nicht Änderungsdatum)?

Im einfachsten Fall (ja;letzteres;ersteres) etwa so:
01.
@echo off & setlocal 
02.
set "Ordner=D:\Dein Ordner" 
03.
set "Typ=xy" 
04.
set "Liste=D:\Datumsliste.txt" 
05.
 
06.
type nul>"%Liste%" 
07.
set D=%temp%\DirList.txt 
08.
dir /od /tc /a-d "%Ordner%\*.%Typ%"|findstr /i /e "\.%Typ%">%D% 
09.
for /f %%i in (%D%) do findstr /b %%i "%Liste%">nul|| call :ProcessDate "%%i" 
10.
del %D% 
11.
goto :eof 
12.
 
13.
:ProcessDate 
14.
for /f %%a in ('find /c %1^<%D%') do set "Anzahl=    %%a" 
15.
>>"%Liste%" echo %~1 %Anzahl:~-4% Datei(en) vom Typ %Typ% 
16.
goto :eof
Grüße
bastla

[Edit] Handlilng des zu untersuchenden Ordners %Ordner% etwas abgeändert, daher darf die Angabe dieses Ordner in Zeile 2 nicht mit "\" enden - auch nicht, wenn es Root, also etwa D:\, wäre [/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: VobaRL
19.01.2011 um 14:04 Uhr
Hallo,

super, genau sowas habe ich gesucht! Vielen Dank!

Das einzige, was ich jetzt noch wissen müsste, wäre wie ich jetzt nach dem Änderungsdatum und nicht nach dem Erstellungsdatum suchen lassen kann.

Ansonsten genau das was ich suche, danke!
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
19.01.2011 um 14:08 Uhr
Moin VobaRL,

willkommen im Forum.
..wie ich jetzt nach dem Änderungsdatum und nicht nach dem Erstellungsdatum suchen lassen kann.
bastla verwendet beim DIR-Befehl den Schalter /tc.
Laut Hilfe von DIR/? :
> Dir /? 
.... 
  /T         Bestimmt welche Zeit verwendet wird (nur für NTFS). 
  Zeit        C  Erstellung 
              A  Letzter Zugriff 
              W  Letzter Schreibzugriff
Demnach.... ??

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: VobaRL
19.01.2011 um 14:15 Uhr
ja...soweit verstanden.

Funktioniert einwandfrei, ich danke euch!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(8)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Freenas schlechte Schreib Performance bei NFS (15)

Frage von janosch12 zum Thema Server ...

Windows Update
gelöst WSUS Produkte weiter einschränken (11)

Frage von thaefliger zum Thema Windows Update ...

Windows Server
Fehler Vertrauensstellung im AD (10)

Frage von thomas-99 zum Thema Windows Server ...