Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kann Dateien nicht direkt von NAS öffnen

Frage Netzwerke DNS

Mitglied: Patigol

Patigol (Level 1) - Jetzt verbinden

15.01.2008, aktualisiert 14:13 Uhr, 6393 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leute,

nachdem ich mein DNS 323 endlich erfolgreich eingerichtet habe stoße ich nun an das nächste Problem. Ich kann die Daten die auf der NAS liegen nicht direkt öffnen (wenn ich vom Internet drauf zugreife/ innerhalb des Netzwerks funktioniert das einwandfrei) . Wenn ich die Dateien anklicke, öffnet sich der Browser mit dem FTP Verzeichnis. Ist es nicht möglich die Dateien direkt vom Server zu öffnen?
Ich handhabe es zur Zeit so das ich die Dateien mit Filezilla erst von der NAS ziehe, bearbeite und danach wieder auf dem NAS ersetze. Ich finde das aber irgendwie umständlich.

Denke das ich beim einrichten des Netzwerkspfad etwas falsch gemacht habe. Ich bin folgendermaßen vorgegangen.
Unter Vista: Computer > rechte Maustaste > Netzwerkressource hinzufügen > Daten für den Server eingegeben und fertig.
Ich konnte sofort auf den Server zugreifen mit all den Berechtigungen die man braucht (read/write)....
Jetzt ist nur noch das Problem das ich die Dateien nicht direkt öffnen kann. Lag es daran wie ich es eingerichtet habe?

Gibt es dafür eine Lösung?

Gruß Patigol
Mitglied: aqui
15.01.2008 um 13:00 Uhr
Nicht so wirklich ein Thema für die Rubrik "DNS" denn du hast wohl ein Produktnamen von D-Link (DNS 323) mit einem IP Protokollverwechselt was überhaupt nichts miteinander zu tun hat ....

Wenn du FTP als Protokoll benutzt ist das auch technisch nicht anders möglich und geht nur so wie du es derzeit machst.
Das was du willst ist eine direkte Anbindung über das Windows CIFS Protokoll. Das erreichst du aber nicht mit Port Forwarding über den Router sondern nur über eine VPN Verbindung...
Bitte warten ..
Mitglied: Patigol
15.01.2008 um 14:00 Uhr
Hi, vielen dank für den Hinweis.

Gibt es eine Anleitung für die VPN Verbindung? Kann ich so etwas machen?

Gruß Patigol
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.01.2008 um 14:13 Uhr
Ja, wenn du einen Router hast der aktiv VPN kann ja (z.B. einen Draytek Router).
Ansonsten musst du hinter dem Router einen VPN Server (Rechner) betreiben.
Wie man mit MS Win XP sowas einrichtet kannst du hier nachlesen:

http://www.wintotal.de/Artikel/vpnxp/vpnxp.php

Ein VPN fähiger Router ist in jedem Falle vorzuziehen allein schon wegen der laufenden Kosten (Strom) und der Einfachheit der Einrichtung des VPN.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Mehr als 20 Excel Dateien öffnen gleichzeitig (7)

Frage von PizzaPepperoni zum Thema Microsoft Office ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Dateien von einem Synology-NAS auf ein Fritz-NAS synchronisieren (3)

Frage von KMP1988 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

SAN, NAS, DAS
Intel NAS schaltet sich nach dem booten direkt ab (2)

Frage von Dukenukem263 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Visual Studio
gelöst Windows Form Dateien aus Ordner auflisten "dir" und per button öffnen (5)

Frage von Pilger83 zum Thema Visual Studio ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (10)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...