Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dateien von FTP über Batchdatei auf einen Client kopieren

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: 12680

12680 (Level 1)

27.05.2009, aktualisiert 28.05.2009, 10033 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo,

ich möchte gerne eine Batchdatei erstellen, mit deren Ausführen Dateien von einem FTP-Server auf einen Client in derselben Domäne kopiert werden.

Der FTP-Zugang wäre z.B.:
ftp://192.168.100.10
User: user1
Passwort: passwort1
Die zu kopierenden Dateien liegen auf dem FTP im Ordner "dateien".

Die Clientdaten wären z.B.:
Rechnername: clpc100
Zielpfad: c:\bilder

Wie muss die Batchdatei aussehen?? So in der Art:

01.
get *.* ftp://192.168.100.10/bilder --user=user1 --password=passwort1pause
Oder:
01.
ftp 
02.
open 192.168.100.10 
03.
user\user1 
04.
passwort1 
05.
get bilder\*.* \\clcp100\c$\bilder 
06.
pause 
07.
bye
??
Mitglied: LotPings
27.05.2009 um 16:24 Uhr
Zitat von 12680:
Wie muss die Batchdatei aussehen?? So in der Art:

get *.* ftp://192.168.100.10/bilder --user=user1 --password=passwort1pause

Wenn du dir wget von z.Bsp. Unxutils.sourceforge.net besorgst so ähnlich.
01.
@echo off 
02.
(set MyPath=.;%Path%)&IF defined wget set "wget=" 
03.
for /F "delims=" %%A in ("wget.exe") do set "wget=%%~$MyPath:A" 
04.
IF Not Defined wget echo Wget nicht gefunden & Pause & Exit /B 2 
05.
pushd \\clpc100\c$\bilder 
06.
%wget%  ftp://user1:passwort1@192.168.100.10/bilder/* 
07.
popd
Gruß
LotPings

Edit: Suche nach wget eingebaut
PS: Sei dir aber darüber im klaren das bei ftp dein Passwort im Klartext mit auf die Reise geht.
Bitte warten ..
Mitglied: 12680
28.05.2009 um 08:24 Uhr
Ich habe mir die wget.exe heruntergeladen, beim Ausführen der Batch bekomme ich die Meldung "Der Befehl wget.exe ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden". Sie liegt im selben Verzeichnis wie die Batchdatei.

- Wo muss ich die wget.exe hinkopieren?
- Gibt es noch eine andere Möglichkeit - ohne wget ?
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
28.05.2009 um 08:46 Uhr
Zitat von 12680:
- Wo muss ich die wget.exe hinkopieren?

Du hast die UnxUtil.zip entpackt und aus dem Unterverzeichnis \usr\local\wbin die wget.exe in das aktuelle Verzeichnis oder ein Verzeichnis das in der Envrionemntvariable "Path" enthalten ist kopiert?

- Gibt es noch eine andere Möglichkeit - ohne wget ?
Klar, aber damit funktioniert es am einfachsten und ich habe es damit auch getestet.

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Mitglied: 12680
28.05.2009 um 08:54 Uhr
1. Ja - habe sie in das Verzeichnis entpackt, in dem auch die Batchdatei liegt. Alternativ habe ich sie auch auf c:\ kopiert und dies im Script angepasst, hat auch nicht funktioniert.

2. Ok versuchen wir es weiter mit dem wget, alternativ - wie würde die andere Möglichkeit aussehen?

-> Was muss ich jetzt ändern, damit es funktioniert?
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
28.05.2009 um 11:05 Uhr
Da wget bei mir im Pfad liegt habe ich nicht an den pushd gedacht der das aktuelle Verzeichnis temporär ändert.
Ich baue in die Batch oben ene Zeile ein die wget findet.

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Mitglied: 78632
28.05.2009 um 11:30 Uhr
Zitat von 12680:
wie würde die andere Möglichkeit aussehen?

Du kannst ftp so verwenden:

Pack die Befehle in eine Datei
open 192.168.100.10
user\user1
passwort1
cd bilder
prompt
mget *.*
bye


und führe ftp aus:

01.
pushd \\clcp100\c$\bilder 
02.
ftp -s:Dateiname 
03.
popd
Wie in jedem Konsolenprogramm gibt es auch zu ftp eine Hilfe: ftp /?
Bitte warten ..
Mitglied: 12680
28.05.2009 um 15:12 Uhr
So habe ich das jetzt gemacht. Ausgabe lautet nun:

530 Not logged in. Anmeldung fehlgeschlagen.
ftp> cd bilder
530 Not logged in.
ftp> prompt
Interaktivmodus AUS .
ftp> mget *.*
Not logged in.
Not logged in.
Not logged in.
530 Not logged in.
ftp> bye
221 Goodbye.


Genau so wie oben beschrieben habe ich die Datei aufgebaut:
...
user\user1
passwort1
...
Er scheint das Passwort ja nicht zu nehmen, obwohl es korrekt ist. Über Browser funktionierts ja.
Bitte warten ..
Mitglied: 78632
28.05.2009 um 15:18 Uhr
Sind im Benutzernamen oder Passwort Buchstaben enthalten, die nicht innerhalb von "A..Z, a..z" liegen?
Gib die Zeilen nach Eingabe von ftp händisch ein, dann siehst du, wo der Fehler liegt.
Bitte warten ..
Mitglied: 12680
28.05.2009 um 16:06 Uhr
Funktioniert jetzt, allerdings habe ich noch ein Problem. Es sollen nicht alle Dateien vom FTP-Server heruntergeladen werden, sondern:

1. nur die aktuellste (sind anhand Dateinamen sortiert, bild 100 ist also aktueller als bild 99)

2. diese soll automatisch umbenannt werden in bildaktuell.jpg

3. die alte bildaktuell.jpg soll dabei überschrieben werden
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
28.05.2009 um 16:41 Uhr
Zitat von 12680:
Funktioniert jetzt, allerdings habe ich noch ein Problem.

Das hast du tatsächlich,
du glaubst du kannst hier ohne eigenen Einsatz Stückchenweise eine Batch von anderen zusammenstellen lassen.
Es gibt hier im Forum endlose Beispiele, die man durcharbeiten, verstehen und dann selber anpassen kann.
Den Königsweg zum selber Batchen gibt es nicht.

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Mitglied: 78632
28.05.2009 um 16:47 Uhr
Zitat von LotPings:
Den Königsweg zum selber Batchen gibt es nicht.

Doch: üben, üben, üben

wer selbst batcht, ist nur zu faul zum Fragen.

Edit: Jetzt haben wir ihn verschreckt.
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
28.05.2009 um 17:18 Uhr
Zitat von 78632:
> Zitat von LotPings:
> Den Königsweg zum selber Batchen gibt es nicht.

Doch: üben, üben, üben

Der Definition bei Wikipedia nach: eine leichte und doch optimale Problemlösung
passt das natürlich nur wenn man andere machen lässt.
Denn 3*üben ist ja nicht leicht.

Edit: Jetzt haben wir ihn verschreckt.
Mutig, mutig, einmal Buh gesagt und schon den Account gelöscht.

Gruß
LotPings
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...