Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Dateien löschen - langes rechnen

Frage Sonstige Systeme

Mitglied: Kanuelle

Kanuelle (Level 1) - Jetzt verbinden

14.05.2006, aktualisiert 18.05.2006, 4438 Aufrufe, 4 Kommentare

langes rechnen des Prozessors + Festplatte bei Datenöschung

Hallo!

Ich besitze einen rel. neuen PC (2- 3 Monate alt) mit Windows XP als Betriebssystem/ 3500+ Athlon/ 1024 MB RAM ... es läuft auch alles relativ rund, nur wenn ich etwas löschen möchte arbeitet der Prozessor oder die Festplatte sehr lange daran!? Woran kann das liegen? Hab ich irgend einen Regystry Key gelöscht?

Es läuft alles rel. rund - wie zB Programme öffnen oder sonstige Arbeiten - aber sobald ich etwas in den papierkorb verschieben will, oder ganz löschen will, auch nur gaaanz kleine Dateien fängt mein Rechner + Festplatte an sehr lange daran zu rechnen.

Was kann ich dagegen tun?


Danke schon mal!
Mitglied: TK8782
14.05.2006 um 19:16 Uhr
Hast du eventuell eine zusätzliche Software installiert, die deinen Papierkorb schützt?? Bei Norton ist manchmal sowas dabei.....erkennt man entweder mit Rechtsklick auf dem Papierkorb oder dass der Papierkorb "protected" heißt
Bitte warten ..
Mitglied: stiehl
14.05.2006 um 20:05 Uhr
vielleicht ist im Geräte-Manager oder im Bios der langsame PIO-Modus statt des schnellen DMA Modus für die Festplatten eingestellt?
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
14.05.2006 um 21:53 Uhr
oder Dein Virenscanner blockiert da ein bsichen.
Bitte warten ..
Mitglied: SMU
18.05.2006 um 11:55 Uhr
Die meißte Zeit verbrät der der Rechner mit der Berechnung irgendwelcher Anzeigen
und mehr oder weniger sinnvollen Dialogen wie willst Du wirklich - warum und überhaupt.

Wenn Du Dir sicher bist das Du ein bestimmtes Verzeichnis inkl. Unterverzeichnisse plattmachen willst
dann lege Dir einen Link auf den Desktop oder sonst wo hin der diesen Befehl beinhaltet.
%windir%\system32\cmd.exe /crd /s /q
Dann ziehst Du das Verzeichnis mit der Mouse auf den Link
Es poppt eine DOS-BOX auf - die Platte rasselt und nach kurzer Zeit ist die Arbeit getan.

Das funktioniert aber nur bei Verzeichnissen und nicht bei einfachen Dateien

rd = remove directory

Ich kann Euch immer nur empfehlen Euch mit den DOS-Befehen zu beschäftigen
Damit erledige ich 50 % meiner administrativen Arbeit.

SMU
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows 2012R2 kann Datei nicht löschen (2)

Frage von Akcent zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Löschen von Dateien nach bestimmten Zeitmuster (8)

Frage von NetzwerkDude zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Dateien löschen und Verschieben (10)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Datei nach dem löschen weiterhin vorhanden (5)

Frage von derBadner zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Allnet - VDSL2 Modem - SFP (mini-GBIC) (20)

Frage von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (18)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (17)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Kopiervorgang schlägt fehl, weil Datei- und Ordnername zu lang sind (14)

Frage von Schroedi zum Thema Windows Server ...