Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Dateien in einem Ordner sollen andere Benutzerrechte erhalten als der Ordner selber

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 68701

68701 (Level 1)

18.08.2008, aktualisiert 15:24 Uhr, 3133 Aufrufe, 2 Kommentare

Betriebssystem: Windows Server 2003

Hallo zusammen, möchte in der Firma folgendes machen: im Netzlaufwerk k:\ gibt es für jeden User je einen Ordner, der mit den Rechten "nur lesen" ausgestattet werden soll. Dies, um das versehentliche Löschen oder Verschieben eines solchen Ordners zu verhindern. Die Dateien in einem solchen Ordner sollen jedoch für alle User les- und schreibbar, auch löschbar sein.
Jetzt zu meiner Frage: wie kann ich die Sache so einstellen, dass der Ordner für sich selber wie gesagt read-only ist, der Ordnerinhalt aber weitere Rechte wie eben schreiben, erstellen, löschen usw. haben kann?.

Danke für Eure Antworten, Gruss vom katerchen.
Mitglied: setixx
18.08.2008 um 15:21 Uhr
Hi,
probiere mal das hier:
1. Vererbung vom obersten Ordner rausnehmen
2. auf den obersten Ordner Administratoren / Domänenadministratoren berechtigen
3. Zugriff "jeder" auf lesen, ausführen für "Nur für diesen Ordner berechtigen"
4. User hinzufügen und lesen, ausführen, schreiben, ändern für "Nur Unterordner und Dateien" einrichten.

Das sollte soweit dann auch wunschgemäß funktionieren.

Gruss setixx
Bitte warten ..
Mitglied: 68701
18.08.2008 um 15:24 Uhr
Gut, danke, werde das bei Gelegenheit mal so probieren.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
gelöst NTFS und die Defragmentierung (27)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (19)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...