Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Dateien umbenennen abhängig vom Erstellungsdatum

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: andi0972

andi0972 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.09.2007, aktualisiert 27.09.2007, 4601 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem, ich möchte gerne Dateien z.B. Uebergabe_02_00007985_20070925100505.000 in z.B. Uebergabe_02_00007985_20070925100505.002 umbenennen.
Diese werden von einem anderen Prozess ertstellt und es kann sei dass diese noch im Zugriff sind wenn der Batch läuft den ich momentan laufen habe.
Deswegen dürfen nur Dateien umbenannt werden die älter als 5 Minuten sind.
Der Dateiname baut sich immer uebergabe_02_fortlaufendeNummer_JahrMonatTagUhrzeit.000 auf.
Es soll auch nur die Dateiendung in 002 umbenannt werden, dies ist dann für die weitere Verarbeitung.
Der Dateiname selbst soll gleich bleiben.

Kann hier jemand weiterhelfen?


Vielen Dank
Mitglied: bastla
25.09.2007 um 17:52 Uhr
Hallo Andi0972 und willkommen im Forum!

Du könntest es mit der folgenden Batch/VBScript-Kombination versuchen:
01.
@echo off & setlocal 
02.
set /a MindestAlter=5 
03.
set "D=D:\Daten\*.000" 
04.
set "New=*.002" 
05.
 
06.
set "AM=%temp%\AgeInMinutes.vbs" 
07.
echo A=DateDiff("n", CreateObject("Scripting.FileSystemObject").GetFile(WScript.Arguments(0)).DateLastModified, Now):If A^>100000 Then WScript.Echo 100000 Else WScript.Echo A>"%AM%" 
08.
 
09.
for %%i in ("%D%") do for /f %%a in ('cscript //nologo "%AM%" "%%i"') do set /a Alter=%%a & call :ProcessFile "%%i" 
10.
del "%AM%" 
11.
goto :eof 
12.
 
13.
:ProcessFile 
14.
if %Alter% leq %MindestAlter% goto :eof 
15.
ren %1 "%New%"
Da die Altersberechnung (zumindest unter Berücksichtigung eines Tages-/Monats-/Jahreswechsels) in Batch etwas aufwändig ist, erledigt der VBS-Teil die Ermittlung des Alters in Minuten, wobei eine (willkürliche) Begrenzung dafür sorgt, dass das Maximalalter mit 100000 Minuten angegeben wird.

Die angegebenen Quelldateien ("D:\Daten\*.000") werden einzeln untersucht und, falls deren Alter über dem Mindestalter (angegeben in Minuten) liegt, entsprechend der Vorgabe umbenannt.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: andi0972
26.09.2007 um 13:24 Uhr
Vielen Dank für Deine Hilfe.
Mein Kollege und ich haben es mit einem selbst erstelltem Tool hin bekommen.

Aber trotzdem vielen Dank für Deine Hilfe.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
26.09.2007 um 18:41 Uhr
Ja, wie, andi0972,
Mein Kollege und ich haben es mit einem selbst erstelltem Tool hin bekommen.
... und weiter?

Da gratuliere ich doch erstmal. Aber dann möchte ich schon fragen:
Wollt ihr es zuerst dem Nobelpreiskommittee in Stockholm vorlegen oder dürfen wir als fachkundige Forums-MitleserInnen auch mal einen Blick drauf werfen?

Vielleicht ist ja die Lösung auch hilfreich für andere....
Das Problem "Dateien umbenennen abhängig vom Erstellungsdatum" jedenfalls tritt in diesem Forum schon hin und wieder mal auf.

Meine Bitte:
Auch wenn ihr selbst eine Lösung gefunden hat, lasst den Rest des Forums doch bitte daran teilhaben.
Falls ich mal eine Idee oder einen Lösungsansatz haben sollte, werde ich mich im Gegenzug dann auch damit einbringen.

Danke
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: andi0972
27.09.2007 um 12:04 Uhr
Hallo,

sorry hatte vergessen zu erwähnen dass wir es nicht mit einem Batch sondern mit VFP gelöst haben. Hier dazu der Code:
01.
C_FILE_EXT_OLD = 000 
02.
 
03.
C_FILE_EXT_NEW = UPL 
04.
 
05.
C_TIME_DIF_SEC = 300 
06.
 
07.
  
08.
 
09.
gnDbcnumber = ADIR(gaDatabase, ('*.' + C_FILE_EXT_OLD) )  
10.
 
11.
IF gnDbcnumber > 0 
12.
 
13.
      FOR nCount = 1 TO gnDbcnumber   
14.
 
15.
         C_FILE_NAME_OLD = ALLTRIM(gaDatabase(nCount,1)) 
16.
 
17.
         C_FILE_DATE_OLD = DTOC(gaDatabase(nCount,3)) 
18.
 
19.
         C_FILE_TIME_OLD = gaDatabase(nCount,4) 
20.
 
21.
         C_FILE_DATI_OLD = C_FILE_DATE_OLD + ' ' + C_FILE_TIME_OLD 
22.
 
23.
         N_ZEIT_DIF = DATETIME() - CTOT(C_FILE_DATI_OLD) 
24.
 
25.
         IF N_ZEIT_DIF > VAL(C_TIME_DIF_SEC) 
26.
 
27.
               C_FILE_NAME_ALT_OHNE_EXT = SUBSTR(C_FILE_NAME_OLD,1,LEN(C_FILE_NAME_OLD)-3) 
28.
 
29.
               C_FILE_NAME_NEU = C_FILE_NAME_ALT_OHNE_EXT + C_FILE_EXT_NEW 
30.
 
31.
               RENAME (C_FILE_NAME_OLD) TO (C_FILE_NAME_NEU) 
32.
 
33.
         ENDIF           
34.
 
35.
      ENDFOR 
36.
 
37.
ENDIF 
Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
27.09.2007 um 13:30 Uhr
Moin andi0972,

Danke Dir fürs Posten.
Habe Deinen Code als <code> formatiert.

Jetzt schließe ich den Beitrag auch.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Per VBA im Verzeichniss dateien mit Wildcard umbenennen (4)

Frage von usenussi zum Thema Microsoft Office ...

Windows 7
gelöst Mehrere Dateien in Windows umbenennen mit Batchjob (4)

Frage von Jeduja zum Thema Windows 7 ...

Batch & Shell
gelöst Verschieben und Umbenennen von Video-Dateien anhand der Nummer im Namen (3)

Frage von Foja.Filmer zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Dateien eines Ordners mit find welche 1234 im Namen haben umbenennen in x12345 (4)

Frage von reissaus73 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...